Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows Programme automatisch installieren

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: mario87

mario87 (Level 2) - Jetzt verbinden

04.06.2013 um 12:55 Uhr, 9544 Aufrufe, 5 Kommentare, 1 Danke

Hallo zusammen,
ich bin auf der Suche nach einer möglichst einfachen Automatisierten Installationslösung für div. Programme/Tools.

Die eingesetzten Rechner/Notebooks bekommen wir immer mit einem vorinstallierten Windows 7 Pro 64 Bit.

Nun möchte ich die Installation der Std. Software möglichst automatisieren.

Ein paar Auszüge aus der Std. Software:

Office 2003
PDF Creator
VLC Player
7 Zip
Adobe Reader
CD Burner XP
Mozilla Firefox
Skype
Real VNC
Filezilla FTP Client

Insgesamt gibt es ca. 20 Programme/Tools, die installiert werden müssen und auf jedem Client gleich sind.

Die Clients sind nicht in einer Domäne.
Ich habe mich schon ein bisschen informiert und bin auf ein paar Tools gestoßen.
Die Frage ist nur welches Tool für meine Anforderungen das Beste ist ?

Gibt es hier ein paar Erfahrungen und mögliche Hilfestellungen?

Bin für jede Hilfe dankbar.

Mit freundlichen Grüßen
Mario
Mitglied: DerWoWusste
04.06.2013 um 13:05 Uhr
Hi.

Ein Programm, was viel Arbeit abnimmt, ist dieser MSI-Wrapper: http://www.exetomsi.com/ - MSI-Pakete kann man zwar ohne Domäne nicht automatisch verteilen, aber per Skript.
Bitte warten ..
Mitglied: nikoatit
04.06.2013 um 13:09 Uhr
Moin,

da gibt es sehr sehr viele...
Bekannte kostenlose Vertreter sind z.B. WPKG oder OPSI.
Wobei WPKG die kleine Variante für reines Deplpoyment von Anwendungen ist und OPSI hingegen auch Betriebssysteme verteilen kann.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: killtec
04.06.2013 um 13:16 Uhr
Hi,
wenn ein Server vorhanden ist, kann man auch die Windows-Bereitstellungsdienste nutzen. Da kann man dann einmal ein System fertig machen, bindet alles ein was man benötigt und Imaged das ganze dann.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: kontext
04.06.2013, aktualisiert 19.05.2016
Mahlzeit Maria,

Schau dir mal Ninite (http://ninite.com/) an ...
... evtl. ist das genau was du suchst

Auf der Seite klickst du die Softwarepakete an die du brauchst.
Danach bekommst du einen kleinen Installer und den speicherst du dir auf einen USB-Stick.
Danach startest du beim Notebook den Installer ...
... der Installer lädt automatisch die aktuellste Version der jeweiligen Software runter und installiert danach die Software

Klein, einfach, schnell und du musst dir keine Gedanken machen bzgl. Aktualität der Softwarepakete ...
... wenn ich ein Privat-PC aufsetze, installiere ich zuerst einen AV und führe dann ninite aus
... in der Zwischenzeit trinke ich dann gemütlich ein PC und nach ein paar Minuten sind die Standard-Apps installiert

Gruß
kontext
Bitte warten ..
Mitglied: mario87
04.06.2013 um 14:26 Uhr
Danke für die zahlreichen Kommentare.
Ich habe mich für WPKG entschieden, da die Betriebssysteme ja schon installiert sind.
Ninite ist zwar ganz praktisch, aber meiner Meinung nach( wie du auch geschrieben hast) für den privaten Gebrauch.

Danke!!!
Ihr habt mir sehr geholfen und das so schnell.
Super!

Mit freundlichen Grüßen
Mario
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (24)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...