Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

Windows Server 2008 R2 Foundation - WSUS ?

Mitglied: Subnet-Zero

Subnet-Zero (Level 1) - Jetzt verbinden

26.12.2010 um 01:42 Uhr, 7290 Aufrufe, 7 Kommentare

Welche Edition für Windows Server 2008 ist die kostengünstigste, unter der ich einen WSUS-Server zum Laufen bekomme?
Es soll NUR ein WSUS auf dem Server laufen.

Moin Moin,

folgendes Szenario:

Wir haben hier in der Firma noch einen kleinen 19"-Server rumstehen, auf dem bis jetzt ein Linux-Server lief.

Auf diesem möchte ich ganz gerne einen WSUS-Server aufsetzen, da die Anzahl der Clients im Netzwerk mitlerweile eine Größe angenommen hat, wo ein WSUS mitlerweile Sinn machen würde.

Nun geht es darum, welche Windows Server-Edition dafür die Beste ist.

Der Server soll einzig und allein als WSUS-Server dienen.
Für Acrive Directory, DHCP, DNS etc sind bereits Server vorhanden.

Welche ist die dafür beste Version von Windows Server 2008?
Ich dachte da an die Windows Server 2008 R2 Foundation - Edition, da die mir recht kostengünstig erschien.

Ist diese Edition dafür geeignet?

Liebe Grüße,
Jan
Mitglied: dog
26.12.2010 um 03:02 Uhr
Ja, das geht, da der WSUS keine CALs benutzt.
Bitte warten ..
Mitglied: 1002-btl
26.12.2010 um 13:02 Uhr
Hallo Jan,

wir haben dafür die Web Server Edition 2003 R2 verwendet.
Der WSUS benötigt im Prinzip nur einen IIS mit BITS und dazu noch eine Datenbank (bei uns SQL Server 2005 Express).
Funktioniert aber auch mit neuerem IIS und SQL Server (Express).

Gruß

1002-btl
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
27.12.2010 um 11:14 Uhr
Morgen Leute,
prinzipiell ist es gar kein Problem, einen WSUS auf einem W2K8 R2 Foundation zu installieren und zu betreiben.

Hier sehe ich allerdings ein Problem:
da die Anzahl der Clients im Netzwerk mitlerweile eine Größe angenommen hat, wo ein WSUS mitlerweile Sinn machen würde.
Der Foundation ist auf 15 Clients im Netzwerk beschränkt.
Wenn du natürlich weniger hast, ist das kein Problem.

Hier sind noch ein paar Infos von der Quelle (MS):
http://www.microsoft.com/germany/windowsserver2008/editionen/r2-foundat ...
Bitte warten ..
Mitglied: vossi31
27.12.2010 um 11:45 Uhr
Hallo Jan,

soweit ich weiß, kannst du den Foundation Server nur zusammen mit der Hardware erwerben, so dass du nicht den vorhandenen Server verwenden kannst?!

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Subnet-Zero
27.12.2010 um 11:50 Uhr
Vielen Dank erstmal für eure Antworten.

Tja, dann fällt die Foundation-Edition ja schon mal raus.
Wo findet man eigentlich eine Kostenaufstellung, was jede einzelne Edition auf dem Markt so grob kostet?
Leider habe ich so etwas bis jetzt nicht gefunden...

Ich wüsste z.B. nichtm wleche die nächst günstigere wäre. Web? Standard?

Lieben Gruß,
Jan
Bitte warten ..
Mitglied: 1002-btl
27.12.2010 um 12:11 Uhr
Hallo Jan,

die Webserver Variante ist die günstigere Version. Die kannst Du allerdings auch nur als (wer hätte es gedacht) Webserver einsetzen, also den IIS verwenden.
WSUS funktioniert damit. Die kostenlosen Sharepoint Services ebenfalls. Als Datei- und Print- oder Terminalserver ist er nicht geeignet und als DC scheidet er völlig aus.

Fairerweise muss man noch sagen, dass der maximale Speicherausbau enger begrenzt (2003er Version 2GB und 2ßß8er Version 8GB) ist als bei der Standard Version, aber für Dein Vorhaben reicht es sicher aus.

Gruß
1002-btl
Bitte warten ..
Mitglied: Subnet-Zero
27.12.2010 um 12:33 Uhr
Wahnsinn. Preislich minimum 300 EUR.
Finde ich ganz schön happig für einen reinen Webserver.
Aber gut. Dann muss diese Version wohl her...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Server 2008 R2 Foundation
Frage von MiStWindows Server21 Kommentare

Hallo, wir bekommen ein neues ERP-System. Jetzt brauche ich einen Server auf dem die -Datenbank drauf liegt. Mein Idee ...

Windows Server
WSUS auf Windows Server 2008 R2
gelöst Frage von lordofremixesWindows Server5 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mich im Vorfeld schlecht informiert und auf einem Windows Server 2008 R2 einen WSUS Server ...

Windows Server
Replikation von Windows Server 2008 R2 Foundation
gelöst Frage von AzubineWindows Server1 Kommentar

Guten Morgen, und zwar soll ein Win Foundation 2008 R2 Server in einer bestehenden Domäne ausgewechselt werden da altersschwach. ...

Server
Windows Server 2008 R2 Foundation virtualisieren
gelöst Frage von uwe.nameServer7 Kommentare

Glück Auf, ich möchte einen Server in eine VM bringen. Leider sagt mir die herstellergebundene Installationssoftware, dass es nicht ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit10 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Meltdown Microsoft Prüf Script - .zip Datei leider leer
gelöst Frage von MasterBlaster88Batch & Shell13 Kommentare

Hallo zusammen, ich patche gerade unsere Windows Server bzgl. der Meltdown Lücke. Patch vorhanden, Reg Keys gesetzt Um das ...

Batch & Shell
Shell-Skript - Syntax error: Unterminated quoted string
Frage von newit1Batch & Shell13 Kommentare

Hallo Ich schreibe ein Skript das eine CSV-Datei in eine mySQL Datenbank schieben soll. Bekomme nach start des Skrips ...

E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Windows Server
DNS Forwarding an andere Domäne
Frage von detox91Windows Server9 Kommentare

Hallo, für Testzwecke haben wir bei uns eine zweite Windows Domäne (B.local) aufgebaut, welche komplett unabhängig und isoliert der ...