Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows Server 2008 Standard inkl. Hyper-V stürzt bei der Sicherung ab

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: FlyWord

FlyWord (Level 1) - Jetzt verbinden

06.07.2009, aktualisiert 08:13 Uhr, 12430 Aufrufe, 10 Kommentare

Ich hab ein ziemlich blödes Problem auf einem Produktiven Server mit Hyper-V Maschinen

Hallo Kollegen,
seit letzten Donnerstag Abend ca. 23.00 uhr stürzt unsere HP Pro Liant 380 G5 wärend der Windows Sicherung auf eine USB Festplatte ab, ein Ping befehl wird von extern zwar noch bearbeitet jedoch via Remotedesktop oder lokal vor dem Monitor kann ich mich nicht mehr anmelden, wenn ich lokal CTRL - ALT - DEL drücke passiert einfach nichts.
Die einzige Lösung ist den Server "abzustellen" und erneut zu starten. Die Windows Sicherung ist momentan deaktiviert...
Nennenswert ist noch das die Sicherung bis Donnerstag einwandfrei lief.

Folgendes ist auf diesem Server installiert:
Windows Server 2008 Standard mit Hyper-V
Der Windows Server 2008 läuft mit drei anderen virtuellen Hyper-V Maschinen, zwei mal ein Windows Server 2003 Standard und ein Windows Server 2008 Standard.


In den Ereignislogs finde ich folgendes:

System:
- Das Gerät "Speicher-Miniporttreiber" (VMBUS\{9c8671ee-efb3-4c88-810a-1810127b1732}\1&3189fc23&0&{9c8671ee-efb3-4c88-810a-1810127b1732}) wurde ohne vorbereitende Maßnahmen vom System entfernt.

- Das Gerät "Msft Virtual Disk SCSI Disk Device" (SCSI\Disk&Ven_Msft&Prod_Virtual_Disk\2&1151d0cd&0&000000) wurde ohne vorbereitende Maßnahmen vom System entfernt.

- Der Prozess zum Hinzufügen von Dienst storvsc für Geräteinstanz-ID VMBUS\{7B68C694-08D8-4BC5-9595-9FC8FBB212B4}\1&3189FC23&0&{7B68C694-08D8-4BC5-9595-9FC8FBB212B4} wurde mit folgendem Status beendet: 0.

- Die übergeordnete virtuelle Festplatte ist scheinbar ohne Verwendung der differenzierenden virtuellen Festplatte unter "...\\80E86B17-DA36-4F15-863F-805492BF20C1\S0012_F246193F-50A8-4DC3-9254-32A56AF68B42.avhd" geändert worden. Durch Ändern der übergeordneten virtuellen Festplatte können Daten beschädigt werden. Es wird dringend empfohlen, die übergeordnete virtuelle Festplatte zu sperren, um eine Datenbeschädigung in Zukunft zu vermeiden. Wenn Sie vor kurzem die Zeitzonen auf Ihrem Computer geändert haben, können Sie weiterhin sicher mit dieser virtuellen Festplatte arbeiten.

- Der Prozess zum Installieren von Treiber FileRepository\wstorvsc.inf_9e707b08\wstorvsc.inf für Geräteinstanz-ID VMBUS\{7B68C694-08D8-4BC5-9595-9FC8FBB212B4}\1&3189FC23&0&{7B68C694-08D8-4BC5-9595-9FC8FBB212B4} wurde mit folgendem Status beendet: 0.

- Der Prozess zum Hinzufügen von Dienst disk für Geräteinstanz-ID SCSI\DISK&VEN_MSFT&PROD_VIRTUAL_DISK\2&226A5691&0&000000 wurde mit folgendem Status beendet: 0.

- Der Prozess zum Installieren von Treiber FileRepository\disk.inf_f14e87fb\disk.inf für Geräteinstanz-ID SCSI\DISK&VEN_MSFT&PROD_VIRTUAL_DISK\2&226A5691&0&000000 wurde mit folgendem Status beendet: 0.

danach Absturz des Servers

Anwendung:
- Der Wiederherstellungsvorgang für Volume \\?\Volume{b35e9f5d-5f75-11de-ad24-001cc4d8352c}\ wurde gestartet. Das Volume wird zur Schattenkopie mit ID {8f106490-8597-4751-97d5-871c4b238d7b} wiederhergestellt.

Vorgang:
Schattenkopie umkehren

Kontext:
Ausführungskontext: Coordinator

danach Absturz des Servers


Kann mir jemand mit diesen Daten weiterhelfen?
Wo könnte der Fehler liegen, bei der USB Festplatte, beim Hyper-V?

Bin euch für jede Antwort und Hilfe dankbar.
Mitglied: madlj
06.07.2009 um 12:20 Uhr
Erste Frage dazu:
Wenn Du nicht die Windows Sicherung nutzt, was nutzt Du dann? Eine Acronis Sicherung oder ein anderes Programm?
Diese Programme bringen ja auch immer wieder eigene Treiber mit, die unter Umständen auch mal zu Problemem führen (kenne ich von Acronis nur zu gut)...
Bitte warten ..
Mitglied: FlyWord
06.07.2009 um 13:09 Uhr
Hallo Madlj,
ich verwende auf diesem Server nur die Windows Sicherung, zur Zeit ist sie einfach deaktiviert. Eigenltich möchte ich nur mit der Windows Sicherung sichern.

Gruss, Marc.
Bitte warten ..
Mitglied: madlj
06.07.2009 um 13:10 Uhr
OK. Dann ist das Treiberproblem von Acronis schon mal auszuschließen.
Die externe Platte ist NTFS formatiert? Schattenkopien sind auf der USB Platte deaktiviert?
Wie sind die Schattenkopien konfiguriert?
Bitte warten ..
Mitglied: FlyWord
06.07.2009 um 13:14 Uhr
Hallo Madlj,
die Platte ist NTFS, ja.
Schattenkopien sind zur Zeit auch deaktiviert, diese waren noch bis Heute Morgen falsch eingestellt - sie waren auf ein falsches Laufwerk eingestellt welches gar nicht mehr gibt - deshalb funktionierten diese nicht.
Könnte es einen zusammenhang geben zwischen Schattenkopie und Windows Sicherung? Frage mich zwar wo dieser sein kann.

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: madlj
06.07.2009 um 13:17 Uhr
Ja da kann es einen geben, wenn z.B. die externe Platte voll mit Schattenkopien wäre....dann würde die Sicherung abbrechen....
Aber deaktiviert auf dem Laufwerk ist ok. Treiberupdates für den USB-Controller geprüft?
Bitte warten ..
Mitglied: FlyWord
06.07.2009 um 13:21 Uhr
Die Treiber sind aktuell von HP.

Ich werde Heute Abend die USB Platte formatieren und eine manuelle Sicherung starten, zusehen, einzige Änderung ist das die Schattenkopie deaktiviert ist.

Deine Vermutung liegt auch eher bei der USB Platte?
Bitte warten ..
Mitglied: madlj
06.07.2009 um 13:26 Uhr
Wir nutzen auch nur HP Server und bisher hatte ich wenn mit den Treibern am USB oder mit Acronis ein Problem...
Die Platte bzw. die Schattenkopie könnte es aber auch sein....

Zum testen auch mal einen anderen USB-Port nehmen....(Bus powered Festplatte?)
Bitte warten ..
Mitglied: FlyWord
06.07.2009 um 13:27 Uhr
Nein die Platte ist mit externem Strom versorgt.
Melde mich Morgen oder Heute Abend wieder...
Danke für die Ratschläge
Bitte warten ..
Mitglied: madlj
06.07.2009 um 13:29 Uhr
Gut mal schauen was du erzählst
Bitte warten ..
Mitglied: FlyWord
30.09.2009 um 13:33 Uhr
Hallo, hab nun eine kleine Abhilfe zu diesem Problem geplant:
Ich werde auf die R2 Version abwarten, mit der ich tägliche Sicherungen auch über das Netzwerk auf ein Server sichern kann.
Ich vermute das Problem liegt bei der USB Schnittstelle welches den Absturz verursachte.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Windows Server 2008 Standard - 2 Domänen 1 Server (7)

Frage von A-u-r-o zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2008 R2 Standard Systempartition erweitern (12)

Frage von BulliTH zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...