Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows Server 2008R2 GPO Zielgruppenadressierung Windows 8 - 8.1

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: RR-Stefan

RR-Stefan (Level 1) - Jetzt verbinden

09.12.2013, aktualisiert 20.12.2013, 3292 Aufrufe, 4 Kommentare, 1 Danke

Guten Morgen,
ich stehe vor dem folgenden Problem. Wir betreiben unsere Server auf Basis von 2008R2. Zu Testzwecken sind jetzt zu unseren Windows 7 Client einige 8.1 Clients dazu gekommen. Mit dem entsprechenden Download von MS haben wir den zentralen Speicher für die GPOs auf den Stand mit 2012R2 und Win 8.1 gebracht. So weit so gut.

Nun verteilen wir allerdings per GPO Dateien gefiltert auf die verschiedenen OS Versionen. Gefiltert wird dies mit dem Zielgruppenadressierungseditor, dem Filter Betriebssystem und der Einstellung Produkt (b9d364d32c7907f0a6b678f49c4f1105 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern). Hier ist allerdings trotz der neuen ADMX Dateien keine Option für Windows 8 hinzugekommen. Nun könnte man es alternativ über einen WMI Filter lösen allerdings würde mich schon interessieren wie man an dieser Stelle löst und Produkte hinzufügt.

Vielen Dank!
Mitglied: loonydeluxe
LÖSUNG 09.12.2013, aktualisiert 20.12.2013
Ja, WMI-Filter helfen...

WMI-Filter für 8.1:
Namespace: root\CIMV2
Abfrage: Select * from Win32_OperatingSystem Where Version like "6.3%"

WMI-Filter für 8 und 8.1:
Namespace: root\CIMV2
Abfrage: Select * from Win32_OperatingSystem Where Version like "6.3%" Or Version like "6.2%"

WMI-Filter für Nicht-Win8 und Nicht-Win8.1:
Namespace: root\CIMV2
Abfrage: Select * from Win32_OperatingSystem Where Not Version like "6.3%" And Not Version like "6.2%"

Btw... kennst du die internen Versionsnummern seit Windows 2000?
Bitte warten ..
Mitglied: RR-Stefan
20.12.2013 um 12:18 Uhr
Danke für die Antwort, aber da haben wir uns missverstanden. Wie die WMI Filter funktionieren würden weiß ich. Ich möchte diese Funktion aber bei der oben gestellten Frage außen vor lassen.

Mir geht es rein um die Frage wie ich andere Betriebssysteme der Auswahl hinzufügen kann.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
20.12.2013 um 12:38 Uhr
Mahlzeit
Zitat von RR-Stefan:

Danke für die Antwort, aber da haben wir uns missverstanden. Wie die WMI Filter funktionieren würden weiß ich. Ich
möchte diese Funktion aber bei der oben gestellten Frage außen vor lassen.

Mir geht es rein um die Frage wie ich andere Betriebssysteme der Auswahl hinzufügen kann.
Das kannst du realisieren, indem du die Gruppenrichtlinienverwaltung von einer Adminmaschine mit Windows 8.1 oder Server 20012R2 startest.

Dazu nimmst du RSAT für Windows 8.1.
Bitte warten ..
Mitglied: RR-Stefan
25.04.2014 um 14:11 Uhr
Wenn auch zugegebenermaßen sehr verspätet möchte ich nochmal meinen Dank zu diesem Lösungsvorschlag aussprechen. Die vorgeschlagene Lösung funktioniert super.

Eine Bonusfrage habe ich aber noch. Über das RSAT kann man alles wunderbar konfigurieren, wie bekomme ich aber die daraus resultierenden Fehler weg, wenn ich die betreffende GPO bzw. die darin enthaltene Zielgruppenadressierung mit der Gruppenrichtlinienverwaltung auf einem 2008R2 öffne? Dann bekommt man die Meldung, dass die entsprechenden Einträge ("Der Index war außerhalb des Arraybereichs") nicht vorhanden sind. Kann man die Gruppenrichtlinienverwaltung des 2008R2 über den Server Manager 2012 irgendwie updaten?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
BPA bei Windows Server 2008R2 Standard (15)

Frage von MiSt zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Server 2008r2 (Winlogon Dienst beendet sich) (3)

Frage von Mauric zum Thema Windows Server ...

Netzwerkmanagement
NSClient++ liefert keine Infos vom Windows Server 2008R2 (7)

Frage von M.Marz zum Thema Netzwerkmanagement ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (14)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...