Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Server 2012 Datensicherung auf RD1000

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: frunky

frunky (Level 1) - Jetzt verbinden

17.10.2013 um 08:07 Uhr, 1907 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Zusammen,

ich habe einen Windows Server 2012 und möchte gerne die Daten sowie das Betriebssystem auf das integrierte RD1000-Laufwerk sichern. Zu diesem Zweck wurde Backup Exec 2012 von Symantec dazu gekauft. Nur leider wird Windows Server 2012 nicht von dieser Software unterstützt. Meine Frage ist nun die, wie kann ich auf diesem Laufwerk eine Sicherung durchführen? Ein Ansatz wäre das interne Tool Windows Server Backup zu benutzen und mit Hilfe der PowerShell zu automatisieren. Nur meine ich, dass Windows Server Sicherung nicht auf einem RD1000-Laufwerk sichern kann. Hat jemand von euch eine Idee?

Viele Grüße

Frank
Mitglied: ticuta1
17.10.2013 um 08:29 Uhr
Hallo Frank,
das RD-1000 Laufwerk in einem Älteren Windowsserver einbauen und dort die BackupExec installieren. Dann vom Dort die Sicherung aller umgebungsservern laufen lassen.
LG,
ticuta1
Bitte warten ..
Mitglied: ganymed
17.10.2013 um 11:45 Uhr
Das Windows Server 2012 von Backup Exec 2012 nicht unterstützt wird kann ich nicht bestätigen. Ich sichere damit täglich.
Allerdings auch so wie ticuta1 das beschreibt.
Habe Backup Exec 2012 auf einem 2008 Server, auf dem 2012er ist der Agent installiert und darüber sichere ich dann.
Kann mir aber nicht vorstellen, warum das nicht auch funktionieren sollte wenn Backup Exec 2012 direkt auf dem 2012 Server installiert ist.
Bitte warten ..
Mitglied: frunky
17.10.2013 um 12:12 Uhr
Hallo ganymed,

so wäre es vorstellbar. Wenn ich den Windows Server 2012 als Sicherungsserver benutzen möchte, in dem sich das RD1000 Laufwerk befindet, so kommt bei dem Checkup vor der Installation von BE 2012 der Hinweis, dass Windows Server 2012 nicht unterstützt wird. Wenn man anschließend die Installation startet, so bricht diese mit dem Hinweis: "Das Installieren eines Backup Exec-Server bzw. des Remote-Administrators unter Windwos 8/Server 2012 ist nicht möglich." ab.

Viele Grüße

Frank
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
17.10.2013 um 12:43 Uhr
Hi Leute,

aktuell wird AFAIK von BE Windows Server 2012 nur zur Sicherung via Agent und nicht zur Nutzung als Medienserver unterstützt.
Auch GRT ist noch nicht wirklich implementiert.
Schaut mal hier rein. Dort wird der aktuelle Stand beschrieben.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
17.10.2013 um 12:44 Uhr
Zitat von ganymed:
Habe Backup Exec 2012 auf einem 2008 Server, auf dem 2012er ist der Agent installiert und darüber sichere ich dann.
Kann mir aber nicht vorstellen, warum das nicht auch funktionieren sollte wenn Backup Exec 2012 direkt auf dem 2012 Server
installiert ist.
Ist aber aktuell so, BE kann nicht als Mediaserver auf einem Server 2012 installiert werden.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Bootprobleme Dell Server mit Windows Server 2012 Essentials (6)

Frage von tisibi zum Thema Windows Server ...

Datenschutz
Windows Server 2012 R2 Windows Server Sicherung (5)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Datenschutz ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (10)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Server 2012 lädt keine Updates (4)

Frage von AVG123 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Jeden morgen Internet-Probleme (56)

Frage von pjrtvly zum Thema Internet ...

Server-Hardware
HP DL380 G7: Booten vom USB via USB 3.1-PCI-e Karte möglich? (24)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

Windows 7
Bluesreens unternehmensweit (22)

Frage von SYS64738 zum Thema Windows 7 ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst IP Adressen - Modem - Switch - Accesspoint (22)

Frage von teuferl82 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...