Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows Server 2012 und Windows XP: Kein Zugriff mehr auf Freigabe

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: MisterLister

MisterLister (Level 1) - Jetzt verbinden

11.02.2014 um 15:03 Uhr, 9596 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo, Zusammen.

Nach dem - auch Dank Eurer Hilfe - mittlerweile der Server im Betrieb läuft gibt es seit gestern ein neue Problem.
Dabei handelt es sich um den Zugriff auf Freigaben auf dem Windows Server 2012 R2 von einem XP Client und unserem Kopierer aus.

Bis zum Freitag hat alles funktionier (wie so oft) und am Wochenende ist nicht mehr passiert als ein Neustart (den habe ich remote durchgeführt um die Ressourcen des Servers "frisch" zu machen. Hatte also keinen technischen Grund).

Seit Montag kann kein Windows XP Client und auch unserer Kopierer (der einen Scanner hat) auf die Netzwerkfreigaben zugreifen. Die Windows 7 und 8 Rechner haben keine Probleme.
Dazu habe ich gelesen, dass es an der SMB-Version liegen kann und über das PS cmdlet "Get-SmbServerConfiguration | Select EnableSMB1Protocol, EnableSMB2Protocol" die Versionen geprüft. Beide Protokolle stehen auf True.

Den Server kann ich anpingen. Er erscheint auch in der Netzwerkübersicht im Client. Wenn ich dann darauf klicke erscheint eine Fehlermeldung mit dem Eintrag "Der angegebene Netzwerkname ist nicht mehr verfügbar.". Wenn ich in der Kommandozeile "ping servername" angebe bekomme ich eine IP-Auflösung und der Ping funktioniert.
In der Ereignisanzeige finde ich keinen Fehler.

Ich habe echt keine Idee mehr woran das liegen kann. Auf die Freigaben des noch aktiven alten Windows 2003 Servers können die XP-Rechner und der Scanner/Kopierer problemlos zugreifen.

Die Anmeldung an dem AD funktioniert.

Hat dazu jemand eine Idee und kann mir einen Tipp geben?

Danke!
Mitglied: Dani
11.02.2014 um 15:12 Uhr
Moin,
ich verlinke mal Quer, da die gleiche Frage gestern gestellt worden ist Klick.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Der-Phil
11.02.2014 um 16:58 Uhr
Hallo!

Das ging ja schneller, als ich gedacht habe...

Gruß
Phil
Bitte warten ..
Mitglied: MisterLister
11.02.2014 um 18:46 Uhr
Danke, Dani. Doch hierbei geht es um etwas anderes als bei mir (selbe Auswirkung, andere Vorgeschichte - denke ich).
Wir haben keinen MegaRaid Storage Managers von LSI auf unserem Server. Es handlet sich um einen Dell T420.
Das PS cmdlet "Get-SmbServerConfiguration" zeigt mir auch an, dass beide Protokolle auf True stehen. Ich habe auch nichts installiert oder Updates eingespielt (es stehen gerade auch keine an).
Es war wirklich von Freitag auf Montag. Und in der zwichenzeit habe ich nur den Server neu gestartet.
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
11.02.2014 um 19:18 Uhr
Moin,
Wir haben keinen MegaRaid Storage Managers von LSI auf unserem Server. Es handlet sich um einen Dell T420
Wenn du Uhrzeit meines Kommentars und die Lösung von Phil vergleichst, stand zu dem Zeitpunkt die Lösung noch nicht im Thread.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Der-Phil
12.02.2014 um 10:39 Uhr
Hallo!

Der Dell T420 dürfte ein LSI-Controller sein.
Ich würde mal schauen, ob die Controller-Software das nicht doch bewirkt.

Bei mir wurde auch bei Get-SmbServerConfiguration angezeigt, dass beide Protokolle laufen, aber mit SMB1 gab es eben ein Problem.

Phil
Bitte warten ..
Mitglied: MisterLister
13.02.2014 um 03:00 Uhr
Der Server läuft mit enem PERC H310 RAID-Controller. Ich bin mir sehr sicher, dass auch kein MegaRaid Storage Manager installiert wurde. Im Geräte-Manage sehe ich als IDE/ATAPI-Controller ein Intel C600/X79 Chipsatz. Wo muss ich sehen, ob da ein LSI-Controller verbaut ist?
Bitte warten ..
Mitglied: Der-Phil
13.02.2014 um 08:49 Uhr
Hallo!

Der PERC H310 ist ein umgelabelter LSI 9211.

Ich weiß nicht, was Dell an Treibern und Software auf der Kiste hat und was davon Schuld sein könnte.

Ist eine Neuinstallation vom OS eine Option?

Phil
Bitte warten ..
Mitglied: MisterLister
15.02.2014 um 14:17 Uhr
Zitat von Der-Phil:
Der PERC H310 ist ein umgelabelter LSI 9211.

Danke für die Info. Ich habe dazu bei Dell ein Ticket eröffnet. Mal sehen was die dazu sagen.

Ist eine Neuinstallation vom OS eine Option?

Nein, aber ein Neustart war eine Option (und die Lösung ).

Warum auch immer. weil ein Neustart der Maschine das Problem ausgelöst hat, habe ich aus meiner Verzeifelung noch mal einen Neustart durchgeführt und danach klappte auch wieder die Verbindung. Ratlos warum, aber glücklich ,-)

Danke an Euch beide für die Unterstütung.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Server 2012 R2 Benutzerkonto für Zugriff auf AD Benutzer (1)

Frage von JulianOhm zum Thema Windows Server ...

Hyper-V
Windows Server 2012 R2 NIC Teaming mit Lancom Switch (2)

Frage von onkel87 zum Thema Hyper-V ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (10)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...