Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows XP - alle Benutzer durch lokale Richtlinie gesperrt

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: fresh-power

fresh-power (Level 1) - Jetzt verbinden

02.07.2008, aktualisiert 03.07.2008, 9276 Aufrufe, 7 Kommentare

Kein Benutzer kann sich mehr am Wndows anmelden! - Die lokale Richtlinie erlaubt es Ihnen nicht, sich interaktiv anzumelden.

Hallo Admins,

ich habe ja schon viel mit Windows XP erlebt, aber dieses Problem ist ein großes Rätsel für mich. Und zwar hat mir meine Mutter ihren PC hingestellt, mit der Bitte ihn mal durchzuschauen., ihr Passwort funktioniere nicht mehr. Alles klar dürfte ja kein Problem sein. Also den PC hochgefahren und versucht mich anzumelden. Das Passwort des Benutzers wurde zwar angenommen aber der folgende Fehler wurde aufgerufen.

Die lokale Richtlinie erlaubt es Ihnen nicht, sich interaktiv anzumelden.

Alles klar, da ich den PC installiert habe, wusste ich es gibt ja noch einen Administrator, doch dort taucht nun auch der gleiche Fehler auf. Auch ein dritter Benutzer des PCs kann sich auf Grund dieses Fehlers nicht mehr anmelden. Ok, ich kenne ja ein Paar Tricks, und hab den PC erstmal im abgesicherten Modus gestartet, jedoch ohne erfolg. Auch hier wenn man sich als Admin anmelden will kommt die Meldung. Auch das zurücksetzten der Passwörter der Benutzer mit Hilfe einer XP Live CD brachte keinen Erfolg.

Ich vermute nun, dass die Benutzer durch irgendein Ereignis (Virus, etc.) gesperrt bzw. deaktiviert wurde. Jedoch wie kann das sein, denn die beiden Benutzer des PCs haben keine Admin-Rechte.

Wie kann ich die Benutzer wieder aktivieren, gibt es da ne Möglichkeit oder bleibt mir am Ende nur eine Neuinstallation der Kiste?

Danke euch für Eure Hilfe!

Mit freundlichen Grüßen
Jonas
Mitglied: Logan000
02.07.2008 um 11:45 Uhr
Moin

Wenn Du die Möglichkeit hast, häng den PC in eine Domäne und melde dich mit einem DomAdmin auf der Kiste an.

Die lokale Richtlinie erlaubt es Ihnen nicht, sich interaktiv anzumelden
Dann manipulierst du die lokalen Richtlinien wieder so, das sich die User anmelden können.

Allerdings, da unklar ist wie das zustandegekommen ist, würde ich an deiner Stelle die Kiste lieber platt machen

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: Neurosis404
02.07.2008 um 11:47 Uhr
Versuch es mal mit diesem iso-Image, das hat mir auch schon sehr oft geholfen

http://trinityhome.org/Home/index.php?wpid=1&front_id=12

Damit kannst Du u.a. auf Vire scannen. Wichtig davon ist allerdings die Option winpass; damit kannst Du (ohne angebene Parameter) das Passwort des Administrators setzen, und vor allen Dingen deaktivierte Benutzerkonten aktivieren. Vielleicht klappts damit.

Zitat aus eigenem Tutorial:
Schmeißt die CD rein und lasst ihn von CD booten. Im Bootmenü einfach den ersten Punkt wählen. Das Live System fährt dann hoch, schmeißt mit ein paar tollen Features um sich was es doch kann und dann kommt Ihr zum Prompt. Wenn Ihr hier "winpass" eingebt, wird das Kennwort des Administrators zurückgesetzt bzw geändert, das könnt ihr euch aussuchen. Eventuell ist zu erwähnen, dass ihr bei der Abfrage des syskeys "nein" auswählt. Bei mir hat die "Ja"-Auswahl nie funktioniert.
Das System hat eine englische Tastatur; Bitte bei den Eingaben bedenken.
Kurze Hilfe vielleicht, y ist bekanntlich z, das * erhaltet ihr mit Shift + 8.

Mit der Eingabe winpass -u <Username> (Die <> weglassen...) könnt ihr spezielle Benutzer wählen. winpass -l listet alle Benutzer auf.
Bitte warten ..
Mitglied: fresh-power
02.07.2008 um 11:54 Uhr
Danke erstmal für die schnellen Beiträge.

@Logan

habe leider nicht die Möglichkeit den PC in die Domäne zu holen.


@Neuro

nettes Tool, werd ich gleich mal ausprobieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
02.07.2008 um 12:01 Uhr
damit kannst Du (ohne angebene Parameter) das Passwort des Administrators setzen, und vor allen Dingen deaktivierte Benutzerkonten aktivieren. Vielleicht klappts damit.

Unwahrscheinlich, da er das Administrator Passwort kennt und (laut Meldung) der Administrator sich nicht lokal anmelden darf.
Bitte warten ..
Mitglied: fresh-power
02.07.2008 um 14:33 Uhr
Hi,

also ich hab den PC jetzt neu aufgesetzt, nachdem ClamWIN und Spybots nur alarm geschlagen haben.

Danke euch trotzdem.
Bitte warten ..
Mitglied: 51705
02.07.2008 um 22:25 Uhr
Hallo Logan,

Wenn Du die Möglichkeit hast, häng den PC in eine Domäne und melde dich mit einem DomAdmin auf der Kiste an.

Wie soll er den PC in eine Domain hängen, ohne sich anmelden zu können?

Grüße, Steffen
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
03.07.2008 um 08:34 Uhr
Ja ne Klar.
Ich würd ja sagen ich hatte ein Brett vom Kopf.
Aber es war wohl ein Balken.

Gruß L.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows 7
Windows 7 Benutzer bei Abmeldung löschen (6)

Frage von Slowlyer zum Thema Windows 7 ...

Windows XP
gelöst WPA2 unter Windows XP SP1 nutzen? (10)

Frage von bestelitt zum Thema Windows XP ...

Windows XP
Kann man noch neue Notebooks für Windows XP kaufen ? (9)

Frage von DieterJansen zum Thema Windows XP ...

Windows Netzwerk
SMBv2 in Windows 7 - Windows XP - Windows Server 2003 Domäne deaktivieren (4)

Frage von Mario.Steinberg zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...