Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows XP Bootproblem

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: 97192

97192 (Level 1)

14.08.2011, aktualisiert 22.08.2011, 3588 Aufrufe, 11 Kommentare

Ich bin im Urlaub und desshalb brauche ich einen schnelle Lösung!

Hallo,

und zwar ich hab im Urlaub meinen Laptop Windows XP Sp2 ; Acer Travelmate 5740 , auf Systemwiederherstellung gesetzt leider ist während dem Prozess der Strom ausgegangen und jetzt streikt er beim Bootvorgang, kann ich das irgendwie rückgangig machen? XP ist keine Acer Version,und wurde nachher aufgespielt. Ich habe auch keine XP CD. Ist es irgendwie möglich?

Danke i.Vr.
Mitglied: simsons
14.08.2011 um 21:58 Uhr
2011-08-14

Windows XP Sp2
Laptop der Strom ausgegangen
Ich habe auch keine XP CD

Na da kommt ja alles zusammen

Fazit:
Strafe muss sein!
Bitte warten ..
Mitglied: lipptown
14.08.2011 um 22:08 Uhr
Hallo,

ohne XP CD kannste nur versuchen in den abgesicherten Modus zu starten. Beim Booten mehrmals F8 drücken.
Besorg dir ne XP CD vom Kollegen, kann auch ne Recovery CD sein.

Dort dann entweder ne XP Reparaturinstallation versuchen, oder die zu Beginn des Bootup mit F2 die wiederherstellung auf einen späteren Termin als zuvor versuchen.

Falls es dann wieder läuft, solltest du zügig mal das Servicepack 3 für XP einspielen. Viele Patche vom XP werden nur auf Grundlage SP3 installiert.

so long

lipptown
Bitte warten ..
Mitglied: Metzger-MCP
14.08.2011 um 22:29 Uhr
Moin.

was macht er denn überhaupt noch ?

MFG Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: TobiasNYC
15.08.2011 um 01:26 Uhr
Dort dann entweder ne XP Reparaturinstallation versuchen, oder die zu Beginn des Bootup mit F2 die wiederherstellung auf einen
späteren Termin als zuvor versuchen.

Es handelt sich hierbei aber um die "automatische Systemwiederherstellung" (ASR) und diese benötigt die zuvor erstellte Notfalldiskette mit den Systemstatusdaten - dieser Lösungsweg scheidet also auch aus
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
15.08.2011 um 08:32 Uhr
Hallo ,

dennoch frege ich mich, warum bei der SystemwiederherstellungsERSTELLUNG, was kaputt gehen sollte ?!?
Hier wird aus meiner Sicht gelesen und irgendwohin \Windows\repair) weggeschrieben, was zum booten nicht zwingerdermaßen benötigt wird.
Mit dem Stromausfall dürfte das eher im Zusammenhang stehen. Aber ohne Reparaturmedium sieht es düster aus (ich mutmaße der hat Probleme die Boot.ini richtig zu deuten.

Ergo:

WinXP-CD (und bitte SP3 drauf packen !!!) tut Not..

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: Metzger-MCP
15.08.2011 um 09:16 Uhr
Zitat von cardisch:

Mit dem Stromausfall dürfte das eher im Zusammenhang stehen. Aber ohne Reparaturmedium sieht es düster aus (ich
mutmaße der hat Probleme die Boot.ini richtig zu deuten.

Das wäre das einfachste, da keiner aber weis wo der Lesekopf gerade herrumgefuddelt hat, kann auch überall anders was zerschrabbelt sein.
Bitte warten ..
Mitglied: Niklas434
16.08.2011 um 03:06 Uhr
Ganz ehrlich du hast eine Lizenz begib dich an einen Internetfähigen PC oder MAC und lad die die Windows XP CD irgendwo runter! Dann entpack ab aufen rohling rein ins Laufwerk, dann wärend der Instalation auf Windows Reparieren gehen (ich meine irgendwo Tast R) dann musst du auswählen was fürne Tasterturlayout du haben willt dann öffnet sich eine Art eingabeaufordurng im DOS style. Dort tippst du..... chkdsk /r..... ein dann neustarten und in 80% aller fälle startet der bootloader dann wieder ! Oder frag einfach einfach freunde oder bekannte ob die noch eine xp cd haben, ich meine sogar es ist egal welche also egal ob prof oder home. Hoffe ich konnte dir helfen lg Niklas
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
16.08.2011 um 10:29 Uhr
Morgen
Zitat von Niklas434:
Ganz ehrlich du hast eine Lizenz begib dich an einen Internetfähigen PC oder MAC und lad die die Windows XP CD irgendwo
runter! Dann entpack ab aufen rohling rein ins Laufwerk, dann wärend der Instalation auf Windows Reparieren gehen (ich meine
irgendwo Tast R) dann musst du auswählen was fürne Tasterturlayout du haben willt dann öffnet sich eine Art
eingabeaufordurng im DOS style. Dort tippst du..... chkdsk /r..... ein dann neustarten und in 80% aller fälle startet der
bootloader dann wieder ! Oder frag einfach einfach freunde oder bekannte ob die noch eine xp cd haben, ich meine sogar es ist egal
welche also egal ob prof oder home. Hoffe ich konnte dir helfen lg Niklas
Ich meine mal, dass das bei einer Reparaturinstallation nicht egal ist, ob Home oder Pro. Dort sollte es schon das passende System sein.
Bitte warten ..
Mitglied: 97192
16.08.2011 um 16:40 Uhr
1. Lizenz habe ich !!!
2. Meine VS ist Professional
3. Geht auch eine polnische Version? ,Zur reparatur? weil bin in polen
Bitte warten ..
Mitglied: Niklas434
16.08.2011 um 23:04 Uhr
Klar geht das die befehle bleiben auch die gleichen
Bitte warten ..
Mitglied: Niklas434
18.08.2011 um 14:01 Uhr
Naja wenn es dir geholfen hat würde ich mich sehr über ein dziękuję freuen viel spaß dir noch in Polen. Das ist echt ein tolles Land mit tollen Menschen ! Genieß einfach die Zeit da
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows XP
gelöst WPA2 unter Windows XP SP1 nutzen? (10)

Frage von bestelitt zum Thema Windows XP ...

Windows XP
Kann man noch neue Notebooks für Windows XP kaufen ? (9)

Frage von DieterJansen zum Thema Windows XP ...

Windows Netzwerk
SMBv2 in Windows 7 - Windows XP - Windows Server 2003 Domäne deaktivieren (4)

Frage von Mario.Steinberg zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (19)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...