Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WLAN Netzwerk mit einzelnen Usern

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: iTzOle

iTzOle (Level 1) - Jetzt verbinden

29.09.2014 um 13:34 Uhr, 1230 Aufrufe, 13 Kommentare

Liebe Gemeinde,

ich habe folgendes Problem/Frage. An meiner Schule gibt es zwar WLAN Netzwerke jedoch sind diese mit einem Passwort geschützt. Die Schulleitung begründet das damit, das man keine Kontrolle mehr hätte wer was über diese Netzwerke runterlässt, was ich auch verstehen kann. Aber nun kenne ich von Hotels und Messen diese WLAN Netze wo man sich halt quasi eine Account für so und so lange kauft. Gibt es die Möglichkeit, das jeder Schüler somit einen eigenen Account bekommt und da dann aufgezeichnet wird was er macht, oder das eine Firewall Verbindungen auf illegale Seiten blockiert?

Warum frage ich das als Schüler überhaupt, ob wohl das eigentlich die Aufgabe der Schulleitung wäre? Kurz und knapp, ich habe mehr Ahnung (aber anscheinend nicht genug) über Computer als der Lehrer der eigentlich für sowas zuständig ist.

Ich hoffe ich hab meine Frage halbwegs verständlich ausgedrückt :P

Freue mich über viele und gute Antworten

iTzOle :D
Mitglied: brammer
29.09.2014 um 13:44 Uhr
Hallo,

dafür gibt es sogar eine erprobte Anleitung oder Tutorial hier im Forum....
http://www.administrator.de/contentid/91413

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: iTzOle
29.09.2014 um 13:47 Uhr
OK Super

Danke, bin noch neu, hab das wohl deswegen nicht gefunden.

iTzOle
Bitte warten ..
Mitglied: ITvortex
29.09.2014 um 13:50 Uhr
Zitat von iTzOle:

Liebe Gemeinde,

Hallo


ich habe folgendes Problem/Frage. An meiner Schule gibt es zwar WLAN Netzwerke jedoch sind diese mit einem Passwort
geschützt.
verständlich
Die Schulleitung begründet das damit, das man keine Kontrolle mehr hätte wer was über diese
Netzwerke runterlässt, was ich auch verstehen kann.
auch klar..
Aber nun kenne ich von Hotels und Messen diese WLAN Netze wo man sich
halt quasi eine Account für so und so lange kauft
Das nennt sich pfsense oder monowall, damit lässt sich ein Gastsystem realisieren.
Gibt es die Möglichkeit, das jeder Schüler somit einen eigenen
Account bekommt und da dann aufgezeichnet wird was er macht, oder das eine Firewall Verbindungen auf illegale Seiten blockiert?
Natürlich gibt es soetwas, nur wirst du das als Schüler wohl nicht umsetzen können

Warum frage ich das als Schüler überhaupt, ob wohl das eigentlich die Aufgabe der Schulleitung wäre? Kurz und
knapp, ich habe mehr Ahnung (aber anscheinend nicht genug) über Computer als der Lehrer der eigentlich für sowas
zuständig ist.
Kann ich nicht beurteilen, ich kenne die betroffenen Admins nicht und weiß auch nichts über eure Infrastruktur (wieviele devices, usw...)

Ich hoffe ich hab meine Frage halbwegs verständlich ausgedrückt :P

Freue mich über viele und gute Antworten

iTzOle :D


Gruß
ITvortex
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
29.09.2014 um 13:56 Uhr
Hallo,

@ITvortex

Natürlich gibt es soetwas, nur wirst du das als Schüler wohl nicht umsetzen können

das ist ein schönes Projekt das die Schüler mit dem IT Lehrer zusammen in der Projektwoche ausarbeiten können....

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: iTzOle
29.09.2014 um 13:56 Uhr
Hallo,

ich selber würde das auch nicht direkt umsetzen. Ich wende mich dann damit an die Schulleitung da ich selber in der SV bin.

Ja ist schwer zu beurteilen. Ja da hast du recht aber die Kenntnisse sind nicht sonderlich weitreichend, das in diesem Fall irrelevant ist da ich mich ja jetzt drum kümmere.

Wären bei knapp 700 Schülern denk ich mal so um die 600 Leute mit WLAN fähigen Geräten.
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
29.09.2014 um 14:04 Uhr
Hallo,

die Frage ist ob mit Gastnetz hier überhaupt passt und ob es nicht einfach nur eine "normale" Radius Anmeldung braucht.
Bitte warten ..
Mitglied: ITvortex
29.09.2014 um 14:10 Uhr
Zitat von brammer:

Hallo,

@ITvortex

> Natürlich gibt es soetwas, nur wirst du das als Schüler wohl nicht umsetzen können

das ist ein schönes Projekt das die Schüler mit dem IT Lehrer zusammen in der Projektwoche ausarbeiten können....

brammer

Schon möglich, allerdings auch nur wenn man IT an dieser Schule unterrichtet?

Mag sein das ich mich irre, aber ich habe in Österreich eine HTL mit dem Schwerpunkt für IT (Softwareengeniering & Origanisation) besucht, und dort haben die Schüler in den höheren Jahrgängen eine gewisse Grundbildung bzw. können sich leichter etwas aneignen.

Falls ich jetzt komplett daneben haue tut es mir leid
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
29.09.2014 um 14:22 Uhr
Ein Captive Portal wie im obigen Tutorial beschrieben ist der richtige Weg.
Ggf. machen hier im Schulumfeld aber dann in der Tat eine Radius Authentisierung mit Kopplung an ein AD oder LDAP Verzeichnis mehr Sinn als Einmalpasswörter.
Kommt eben ein bischen auf das Nutzungsumfeld an zu dem der TO ja leider wenig sagt.
So oder so sind beide Optionen aber problemlos mit dem o.a. Captive Portal zu lösen.
Bitte warten ..
Mitglied: chewee
29.09.2014 um 14:32 Uhr
Zitat von iTzOle:
Wären bei knapp 700 Schülern denk ich mal so um die 600 Leute mit WLAN fähigen Geräten.

Ich würde ehr sagen 1400 WLAN fähige Geräte denn es sind nicht nur Laptops sondern auch die Smartphones
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
29.09.2014, aktualisiert um 14:50 Uhr
Mit der geeigeneten Anzahl an APs und einem gescheiten WLAN Design ja technisch kein Problem... ?!
Bitte warten ..
Mitglied: ITvortex
29.09.2014 um 14:36 Uhr
Du könntest das jetzt ins xfache steigern da jeder Jugendliche gefühlt 4 WLAN fähige Geräte mit hat (Uhr, Smartphone, Tablet, Notebook, usw.), allerdings sind es trotzdem nicht mehr als 700 Schüler

Es werden zwar nicht alle gleichzeitig drinnen sein, aber die Anforderungen an das Netz sind trotzdem hoch.
Bitte warten ..
Mitglied: ITvortex
29.09.2014, aktualisiert um 14:38 Uhr
Zitat von aqui:

Mit der geeigeneten Anzahl an APs und einem gescheiten WLAN Design ja technsich kein Problem... ?!

Technisch gesehen nicht, aber da muss ich wieder an meine vor Posts verweisen: Für ein Schülerprojekt eine sehr komplexe Aufgabe, und noch dazu für die Schule nicht ganz billig
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
29.09.2014, aktualisiert um 14:57 Uhr
Nein, das muss nicht komplex und auch nicht teuer sein wenn man es richtig mit der richtigen HW anpackt. Leider fehlt bei solchen Projekten ja oft die nötige Fachkenntniss und / oder es wird an ebenfalls inkompetente Systemhäuser (oder was sich Systemhaus nennt..) vergeben die auch nur ihren wirtschaftlichen Vorteil sehen nicht aber die Lösung. Von Tricksereien bei öffentlichen Ausschreibungen mal ganz zu schweigen.
Darin liegt sehr häufig das Problem...aber das ist eine ganz andere Baustelle und sicher nicht das Thema dieses Threads von iTzOle...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
WLAN-Ortung ohne Anmeldung am WLAN-Netzwerk? (13)

Frage von daniel2104 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
gelöst WLAN AP einrichten aber ohne zweites Netzwerk (7)

Frage von NetNewbie zum Thema Router & Routing ...

LAN, WAN, Wireless
Tipps und Hinweise - Internet - Netzwerk - WLAN - 3xAP - Spanien (2)

Frage von herrmeier zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
Wlan Hdd im Netzwerk einbinden (6)

Frage von tollwutbaerchen zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...