Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

GELÖST

WLAN PCI-Adapter Keine Verbindung

Mitglied: Clarissa

Clarissa (Level 1) - Jetzt verbinden

01.10.2009 um 20:01 Uhr, 8646 Aufrufe, 6 Kommentare

Habe WLAN PCI-Adapter von Tenda W302P eingebaut und erhalte keinen Verbindung zum Speedport W 501V

WIN XP SP3 + Router Speedport W 501V

LAN-Verbindung funktioniert einwandfrei

Tenda W302P WLAN PCI-Adapter eingebaut
- neueste Treiber installiert
- Erscheint als betriebsbereit im Geräte-Manager

Vor der Installation der Treiber Anvira AntiVir deaktiviert

Habe die klassischen zwei Varianten gewählt. Verbindung versucht mit:

- MS Drahtlose Netzwerkverbindung
- das mitgelieferte Tenda-Verbindungsprogramm

In beiden Varianten wird die SSID (= Speedport W 501V) erkannt. Verbindung klappt aber nicht.

Hier die wesentlichen Einstellungen am Adapter:

NetworkType: Infrastructure
Authenticution: WPA2 - PSK .... hab' auch andere probiert
Encryption Type: AES oder TKIP probiert
Channel: 6 oder Auto probiert
Power Save Mode: CAM <-- läßt sich nicht ändern

TCP/IP = IP-Adressen autom. beziehen
DNS = DNS-Serveradr. autom beziehen

Ach so noch etwas: Vor einigen Tagen hatte ich noch mit einem FRITZ! WLAN USB-Stick problemlos gearbeitet.
Davon habe ich alle Treiber und SW natürlich gelöscht.

Am Router wurde nichts geändert ... MAC=nein ... trotzdem dort alles überprüft !!!

Kann mir nicht mehr weiterhelfen und erbitte euere Unterstützung.

Gruß Clarissa
Mitglied: vonbredowp
01.10.2009 um 20:31 Uhr
Hallo Clarissa,


Hast du das Ganze schon ohne irgend eine Authentifikation versucht?

Sprich, kurzzeitig das Netzwerk entblößen und wenigstens die Verbindung testen?


Und, was genau "klappt" nicht?

Internetzugriff oder kannst du wenigstens auf den Router (via WLan) zugreifen?



MfG,


Patrick
Bitte warten ..
Mitglied: Clarissa
01.10.2009 um 20:45 Uhr
Habe es auch ohne Authentifikation probiert. NEGATIV!!

Was nicht klappt ist:

- die Verbindung zum Router (via WLAN) und somit auch
- ins Internet

Mein Gott ich dachte das sei alles ein Klacks und in einer halben Stunde erledigt.

Gruss Clarissa
Bitte warten ..
Mitglied: gechger
01.10.2009 um 20:52 Uhr
Hallo Clarissa,

bin in diesen Dingen nicht der Fachmann, aber sobald ich mit Routern und W-Lan zu tun habe , hinterlege ich im Router die Mac-Adresse der zugreifenden Netzwerkkarte grundsätzlich als vertrauenswürdig. Für den Fall, daß grundsätzlich alles gesperrt sein sollte, was ja auch Sinn macht.

Auch würde ich die Kommunikation mal mit fester IP testen. Router vergeben manchmal selbstständig DHCP Adressen. Gegebenenfalls solltest Du mal prüfen, ob der Router als DHCP Server eingerichtet ist. Dann bitte abschalten!

Hast Du alle relevanten IP Eigenschaften überprüft? Ip Range und Subnetz stimmen überein? Verwendest Du zusätzlich noch NAT auf einem Server?

Und da wäre noch der sehr häufige Fehler, daß die auf eienr CD mitgelieferten Treiber veraltet oder oftmals defekt sind. Also immer aktuelle Treiber aus dem Internet ziehen!!!

Ich bin mal gespannt, ob ich weiter helfen konnte.

Schöne Grüße
Christof
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
01.10.2009 um 22:27 Uhr
Hi !

Zitat von Clarissa:
Mein Gott ich dachte das sei alles ein Klacks und in einer halben
Stunde erledigt.

Mit einem anderen Adapter (Fritz-Stick) scheint die Verbindung ja zu klappen, hast Du schon mal die Gegenprobe gemacht? Gleicher Wlan-Adapter anderer Router? Vielleicht ist der Adapter einfach nur defekt...z.B. DOA.

Übrigens macht es wenig Sinn, einen Wireless-N Adapter in Verbindung mit einem Wireless-G Router einzusetzen....Schneller als Wireless-G wird es in der Kombination nicht...

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: Clarissa
02.10.2009 um 17:54 Uhr
Treiber waren natürlich schon als allererstes frisch heruntergeladen. An dem lag es nicht. Auch nicht am DHCP Server.

Nachdem ich am Router + PCI-WLAN-Adapter die Authentifizierung und Encryption ausgeschalten hatte, habe ich eine Verbindung mit beschränkter Connectivity erhalten - worüber ich mich riesig (!!) gefreut habe.

Aber weiter bin ich damit nicht gekommen.

Jetzt kommt das komische:
Ich hatte nun von einem Kollegen mir einen FRITZ! WLAN USB-Stick ausgeliehen und hatte diesen parallel (!!!) zu dieser ominösen WLAN PCI-Karte installiert.

Uns siehe da: Alles hat dann funktioniert

Danach wieder den FRITZ! WLAN USB-Stick deinstalliert - neu gebootet und jetzt funktioniert es.

[Natürlich alles dokumentiert für den Fall, dass ich irgend wann einmal wieder so eine Karte einbauen sollte.]

Trotzdem vielen Dank für die Unterstützung.

VG Clarissa
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
05.10.2009 um 13:15 Uhr
Wenns das denn war bitte
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
nicht vergessen !!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
VPN Adapter werden als WLAN Adapter angelegt
Frage von RoxyyoRouter & Routing4 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe erst seit kurzem das Problem, dass neue VPN Verbindungen die ich anlege, als WLAN Adapter ...

LAN, WAN, Wireless
Gibt es USB zu WLAN Adapter?
Frage von grkaLAN, WAN, Wireless3 Kommentare

Hallo, ich habe ein Gerät das ein USB Kabel hat und im PC als Serieller COM Port in der ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN-Bridge mit zwei dedizierten WLAN-Adaptern gesucht
Frage von daarmaLAN, WAN, Wireless2 Kommentare

Ich habe folgendes Problem zu lösen. In einem Doppelhaus (uraltes Gemäuer mit 50cm dicken Wänden) soll der existierende Internetanschluss ...

Batch & Shell
Wlan-adapter such algorithmus in batch
gelöst Frage von TicoWriteBatch & Shell7 Kommentare

Hallo zusammen, Ich möchte einen Wlan-adpater such algorithmus in batch erstellen, dazu fehlt mir aber der befehl in Dos. ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit10 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Meltdown Microsoft Prüf Script - .zip Datei leider leer
gelöst Frage von MasterBlaster88Batch & Shell13 Kommentare

Hallo zusammen, ich patche gerade unsere Windows Server bzgl. der Meltdown Lücke. Patch vorhanden, Reg Keys gesetzt Um das ...

Batch & Shell
Shell-Skript - Syntax error: Unterminated quoted string
Frage von newit1Batch & Shell13 Kommentare

Hallo Ich schreibe ein Skript das eine CSV-Datei in eine mySQL Datenbank schieben soll. Bekomme nach start des Skrips ...

E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...