Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WLAN Profil vor Useranmeldung starten / aktivieren

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: 23064

23064 (Level 1)

11.03.2006, aktualisiert 15:11 Uhr, 14356 Aufrufe, 4 Kommentare

Nach neustart,bzw. starten den rechners soll dieser sich sofort am wlan anmelden, ne ip vom dhcp erhalten, und ohne dass sich ein user einloggt im netzwerk erreichbar sein. System: WinXP prof, WLAN PCI Karte von Netgear WG311T

Hallo Zusammen,

ich suche jetzt schon seit längerer Zeit nach einer Lösung für das folgende Szenario:

Bei mir im Keller steht ein Rechner, als file server genutzt. da ich nicht so super viele daten und nur in unregelmäßigen abständen von diesem rechner benötige, habe ich diesen über wlan angebunden. Mein problem ist jetzt, dass ich den rechner gerne einfach in irgendeine ecke stellen würde, tastatur dran damit der beim neustart auch durchbootet und gut ist, jedoch erreiche ich den rechner übers netzwerk nicht, da sich das wlan profil von windows ja userspezifisch ist und somit erst eine authorisierung dem AP gegenüber bei der useranmeldung geschieht. wenn ich den rechner mit nem normalen kabel anbinde, funktioniert dass, da ich hierfür ja kein profil laden muss und sich der rechner automatisch ne ip vom dhcp holt, etc.
Nun meine Frage: es muss doch möglich sein, das im userprofil gespeicherte wlan profil so in der registry zu verschieben, dass es für die maschine gilt und nicht für einzelne user, sodass sich der rechner sofort ohne useranmeldung am wlan anmeldet,...?

Habe schon mehrere Lösungansätze gefunden, die mir selbst jedoch nicht recht gefallen:
1. es gibt die möglichkeit bei windows einen benutzer automatisch anzumelden, sodass dann auch das wlan profil geladen würde,.. was ich prinzipiell als sicherheitslücke empfinde,
2. ein bestimmtes programm als dienst starten,.. hier käme dann das konfigurationsprogramm von netgear infrage, nur wollte ich derartige software eigentlich komplett von meinem system fernhalten


vielleicht habt ihr ja noch ideen, bzw. lösungen für dieses schöne szenario,..


danke!

gruß
abraham
Mitglied: IceBeer
11.03.2006 um 11:30 Uhr
Hallo,

eine Hau-Ruck-Lösung die mir einfällt wäre dein Fall 1 mit der Erweiterung, dass sofort nach der Anmeldung der Rechner gesperrt wird.
Zudem denke ich sollte ja ein Benutzer mit pobligen Userrechten genügen...

Dazu muss ich allerdings sagen, das ich meinen Laptop der auch per WLAN (Intel BG2200) angebunden ist, auch schon vor einer Useranmeldung errreichen konnte. Inzwischen geht das nicht mehr, da ich nicht mehr den Wireless Zero Configuration Service nutze, sondern das Intel-Tool.
Der WZC hat keine Profile, da gibts WLAN ja oder nein.

Nutzt du WZC oder die Netgear Software??

Mit freundlichen Grüßen IceBeer
Bitte warten ..
Mitglied: n4426
11.03.2006 um 14:26 Uhr
Hi abraham,

ich habe mehrere Rechner über WLAN in mein Netzwerk eingebunden. Diese sind kurz nach dem Hochfahren im Netz verfügbar (ohne benutzeranmeldung). Ich habe die WLAN-Karte über den Windows-Internes Konfigurationsprogramm für Drahtlose Netzwerke konfiguriert.

Mit freundlichen Grüßen

andi
Bitte warten ..
Mitglied: IceBeer
11.03.2006 um 15:10 Uhr
@ Andi,

das ist ja der WZC Service den ich meinte

Grüße IceBeer
Bitte warten ..
Mitglied: 23064
11.03.2006 um 15:11 Uhr
also ich nutze das windows tool, nicht die netgear software, wie oben schon geschrieben,....

danke schonmal für die antworten,...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(2)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
gelöst Win10 Clean Install WLAN lässt sich nicht aktivieren (10)

Frage von killtec zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
Klappt es noch mit 7 Key Windows 10 zu aktivieren? (10)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Hat On Networks PL500PS WLAN-Funktion? (4)

Frage von Andy1987 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...