Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

XP Client SP3 bootet nur mit F8

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: kimi01n

kimi01n (Level 1) - Jetzt verbinden

21.08.2009, aktualisiert 14:08 Uhr, 3150 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Leute
habe schon viele Bootprobleme erlebt,(gelöst) aber da stehe ich auf dem Schlauch.
Ein XP client startet morgens per WoL. kommt bist zum Abfragen der boot.ini XP starten oder systemrecovery. Dabei zählt der Sekundenzähler herunter bis null dann erscheint :"bitte F8 drücken." alle anderen Tasten werden ignoriert. Nach drücken derselben startet XP normal.
Ich habe Bios überprüft. Ganzes Notebook(baugleich) ersetzt . XP recovery ausgeführt. Immer noch dasselbe Problem.
Hat jemand eine hilfreiche Idee wo die Ursache zu suchen ist?
TIA
Kimi
Mitglied: redocomp
21.08.2009 um 21:57 Uhr
hi,
was bedeutet die F8 Taste an diesem Notebook, evtl. mal in der Manual nachsehen ob da was drinsteht.
denn im normalfall unter XP bedeutet F8 Taste, dass das erweiterte Startmenü eingeblendet wird u.a. mit den Optionen für den abgesichtern Modus usw.

PS: Ich hatte schon HP Notebooks, wo man im BIOS das drücken von div. Tasten bzw. das einblenden von deren Optionen während des Startens ausblenden / deaktiveren konnte, evtl. auch die Option eines BIOS Updates in Betracht ziehen...

Ich hoffe du kommst damit weiter..

redocomp
Bitte warten ..
Mitglied: kimi01n
22.08.2009 um 00:03 Uhr
allo redocomp
Danke für die schnelle Antwort.

was bedeutet die F8 Taste an diesem Notebook, evtl. mal in der Manual
nachsehen ob da was drinsteht.
Das Laptop ist ein Dell Latitude. Die F8 ist mit keiner Funktion belegt. Ausserdem bin ich der Meinung in dieser Phase des Startvorgangs hat Windows schon das Kommando.
denn im normalfall unter XP bedeutet F8 Taste, dass das erweiterte
Startmenü eingeblendet wird u.a. mit den Optionen für den
abgesichtern Modus usw.
Ja ja der Normalfall
hier ist es gerade umgekehrt das erweiterte Menu kann nicht ausgewählt werden, sondern die F8 muss gedrückt werden bzw. keine andere Taste reagiert.

PS: Ich hatte schon HP Notebooks, wo man im BIOS das drücken von
div. Tasten bzw. das einblenden von deren Optionen während des
Startens ausblenden / deaktiveren konnte, evtl. auch die Option eines
BIOS Updates in Betracht ziehen...
Hm das Laptop wurde ersetzt und neu installiert und sogar die Platte gewechselt. Hatte schon über einen Rootkit nachgedacht..
Bitte warten ..
Mitglied: redocomp
23.08.2009 um 10:53 Uhr
hi kimi01n,

dann mach die Kiste doch einfach nochmal platt u. benutze anstelle der recovery Cd mal ein normales Install. Medium für dein XP. Wäre zumindest einen Versuch wert.

Oder du fragst mal bei HP an...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows XP
SP3 für Windows XP Embedded Version 2002 (4)

Frage von Michael-24 zum Thema Windows XP ...

CPU, RAM, Mainboards
IGEL Thin Client bootet nicht mehr von Kompaktflashkarte (7)

Frage von Motherboard33 zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Server-Hardware
IBM X3650 (7979) bootet nicht (2)

Frage von robsen71 zum Thema Server-Hardware ...

Microsoft
gelöst RDP-Client Version 7 für Windows XP gesucht (8)

Frage von SarekHL zum Thema Microsoft ...

Neue Wissensbeiträge
Multimedia

Raspberry Pi als Digital-Signage-Computer

Information von BassFishFox zum Thema Multimedia ...

Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(15)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Freigabe aus anderem Netz nicht erreichbar (21)

Frage von McLion zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
Kennwort vergessen bei Hyper vserver 2012r (20)

Frage von jensgebken zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
Batch Programm verhalten bei shoutdown -p (19)

Frage von Michael-ITler zum Thema Batch & Shell ...

Festplatten, SSD, Raid
Raidcontroller funktioniert nur, wenn unter Legacy-Boot gestartet wird (13)

Frage von DerWoWusste zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...