Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Zeitsynchronisation in Domäne

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: anywhereandnowhere

anywhereandnowhere (Level 1) - Jetzt verbinden

27.02.2014, aktualisiert 28.02.2014, 1253 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,

mich plagt ein Problem mit dem Zeitdienst. Ich habe eine Domäne in der sich Windows2k3, Windows2k8 und Unixderver befinden. Der Domänecontroller ist eine W2k8 Maschine. Die W2k3 Maschinen sind Terminalserver. Alle Windowsmaschinen sind virtuell auf VMWare. Dazu habe ich eine ESX Umgebung mit zwei Hosts.

Als Zeitgeber fungiert eine Unix Maschine. Die habe ich am DC eingetragen und das funktionert auch super. Der erste TS und andere Windowsmaschinen holen sich die Zeit vom DC. Der zweite TS hat aber eine andere Zeit. Stope und restarte ich den Zeitdienst, hat der zweite Server für ca eine 1 Minute die gleiche Zeit vom DC, dann stellt er sich, warum auch immer, auf die falsche Zeit. Ich habe die virtuelle Maschine dann auf den anderen Host geschoben, wo sich auch der erste TS befindet. Das Problem bleibt bestehen, außer das der Zeitunterschied noch größer wird. Ich habe bei beiden TS die registry verglichen und konnte keinen Unterschied feststellen.

Wäre für jeden Tipp dankbar.
Mitglied: Fireglow
27.02.2014 um 11:23 Uhr
Ähnliches Problem hatte ich auch mal. Bei mir war der Zeitserver am Host selbst falsch und hatte daher die falsche Uhrzeit.
Bitte warten ..
Mitglied: lenny4me
LÖSUNG 27.02.2014, aktualisiert 28.02.2014
Zeitsynchro zwischen ESX und GastOS eingeschaltet?

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Dirmhirn
LÖSUNG 27.02.2014, aktualisiert 28.02.2014
Zeitsynchro zwischen ESX und GastOS eingeschaltet?
hätte ich auch getippt - die sollte aus sein.

sg Dirm
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
LÖSUNG 27.02.2014, aktualisiert 28.02.2014
Zitat von Dirmhirn:

> Zeitsynchro zwischen ESX und GastOS eingeschaltet?
hätte ich auch getippt - die sollte aus sein.

sg Dirm

Ebenfall's mein erster Tipp
Bitte warten ..
Mitglied: anywhereandnowhere
27.02.2014 um 13:18 Uhr
Könntet ihr mir noch sagen wo ich Zeitsynchro ausschalte. Ich bin zu dem Job gekommen, wie die Jungfrau zum Kind.
Bitte warten ..
Mitglied: anywhereandnowhere
28.02.2014 um 10:32 Uhr
Zitat von wiesi200:

> Zitat von Dirmhirn:
>
> > Zeitsynchro zwischen ESX und GastOS eingeschaltet?
> hätte ich auch getippt - die sollte aus sein.
>
> sg Dirm

Ebenfall's mein erster Tipp


Danke Euch allen, habs geute früh gleich gefunden, jetzt passt alles.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
DSL, VDSL

Telekom versendet automatische Kündigungen

(6)

Erfahrungsbericht von Voiper zum Thema DSL, VDSL ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Outlook in Domäne ohne eigenes Konto nutzen? (3)

Frage von keine-ahnung zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Servername in der Domäne ändern nicht möglich (4)

Frage von Ghost108 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Benutzernamenänderung in Windows 2003 SBS R2 Domäne (3)

Frage von brain2011 zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
NTP in AD-Domäne mit VPN-Aussenstellen (5)

Frage von lcer00 zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Handy in Raten kauifen oder nicht? (17)

Frage von mirko123 zum Thema Off Topic ...

Exchange Server
gelöst MS Exchange 2016 - Basicconfig Fragen (16)

Frage von maddig zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Rechte als Admin vergeben - Zugriff verweigert (14)

Frage von Ghost108 zum Thema Windows Server ...