Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
Kommentar vom Moderator d4shoerncheN am 19.11.2014 um 10:13:41 Uhr
Mal ins Forum "Router" verschoben.
GELÖST

Zugangsdaten auslesen Fritzbox 7390

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: Praxston

Praxston (Level 1) - Jetzt verbinden

19.11.2014, aktualisiert 21.11.2014, 17095 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo Community,

und zwar habe ich folgendes Problem und vielleicht weiß jemand von euch einen Rat. Und zwar haben wir bei uns 2 Internetanschlüsse. Einer für Telefonie mit IP-Telefonen und der 2. ganz normal nur für DSL.
Beide wurden mit jeweils einer Fritzbox 7390 eingerichtet. Die Fritzbox für den reinen Internetzugang soll nun ausgetauscht werden gegen einen LANCOM 1781VA.

Vom Prinzip her eigentlich alles kein Problem. Es ist aber nun so das mein Vorgänger keinerlei Daten hinterlassen hat bei welchen der beiden Fritzboxen er welche Onlinekennung eingetragen hat. Wenn ich jetzt auf dem Webinterface von der Fritzbox schaue, finde ich unter dem Bereich -> Internet -> Zugangsdaten keinen Punkt wo ich mir diese anzeigen lassen könnte. Das Passwort interessiert mich ja nicht mir würde die Anschlusskennung schon reichen weil ich da ja bereits den Unterschied sehen würde.

Daher meine Frage, suche ich da an dem falschen Punkt im Webinterface? Und wenn nicht, kennt ihr ein Programm womit man dies dennoch tun kann. Ich hatte mal eins aber das habe ich das letzte Mal vor 3 Jahren gebraucht und leider den Namen vergessen ^^

Danke für jede hilfreiche Antwort.
Mitglied: Lochkartenstanzer
19.11.2014, aktualisiert um 09:44 Uhr
moin,

speichere die Config deiner fritzbox lokal und schau in die datei. dort wirst Du deine Daten finden.

Oder Du kopierst Dir die Datei ar7.cfg von der Fritzbox herunter (Stick dranstecken, per telnet draufgehen, kopier auf stick).

lks

PS: Wenn Du direkt auf der fritzbox per ssh oder telnet eingeloggt bist, ckannst Du auch das Kommando allcfgconv verwenden.
Bitte warten ..
Mitglied: Praxston
19.11.2014 um 09:42 Uhr
Hi,

auf die Idee mit der Config war ich auch gekommen und dort war der Zugang leider auch nicht vorhanden merkwürdigerweise. Aber das mit der ar7.cfg werde ich mal versuchen, danke dir.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
LÖSUNG 19.11.2014, aktualisiert 21.11.2014
Zitat von Praxston:

Hi,

auf die Idee mit der Config war ich auch gekommen und dort war der Zugang leider auch nicht vorhanden merkwürdigerweise.

Doch , die Zugangsdaten stecken da drin, nur etwas codiert. Sonst könnte man nicht einfach eine kaputte fritzbox durch eine neue ersetzen udn die Config einfach wieder einspielen.

Aber das mit der ar7.cfg werde ich mal versuchen, danke dir.

Gern geschehen

lks
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
19.11.2014, aktualisiert um 13:35 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:
PS: Wenn Du direkt auf der fritzbox per ssh oder telnet eingeloggt bist, ckannst Du auch das Kommando allcfgconv verwenden.
yip, folgender Befehl zeigt dir die entsprechenden Zeilen via telnet an:
allcfgconv -C ar7 -c -o - | grep 'username ='
Wichtiger Hinweis: Das funktioniert aber nur bis zur Firmware-Version 6.03. Ab Version 6.20 wurde der Parameter -c aus Sicherheitsgründen entfernt:
http://www.administrator.de/link/avm-router-fritzbox-update-h%C3%A4ngt- ...

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
19.11.2014, aktualisiert um 17:22 Uhr
Die Fritzbox für den reinen Internetzugang soll nun ausgetauscht werden gegen einen LANCOM 1781VA.
Warum bei 2 Internetanschlüssen nicht sinnigerweise gegen einen Dual WAN Balancing Router ??
Draytek 29xx oder Linksys LRT224 usw. die regeln dann auch automatisches Failover und wären aus technischer Sicht das Sinnvollste.
Wäre ja sinniger als gleiches mit gleichem auszuwechseln, oder ? Was brächte das für einen Vorteil ?
Bitte warten ..
Mitglied: Praxston
21.11.2014 um 15:08 Uhr
Hi aqui,

also vorab vll mal, ich hab das jetzt schon hinbekommen mit den Zugangsdaten. Dann zu deiner Aussage, vom Prinzip her stimme ich dir voll und ganz zu. Leider fährt mein Chef eine andere Auffassung und sagt er will nur LANCOM Geräte wegen deutschen Support etc.

Da haben wir Techniker leider kein Mitspracherecht gehabt. Aber so ist das halt manchmal
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
21.11.2014 um 15:59 Uhr
Zitat von Praxston:

Leider fährt mein Chef eine andere Auffassung und sagt er will nur LANCOM Geräte wegen deutschen Support etc.

LANCom hat auch Modelle mit mehreren WAN-Anschlüssen.

lks
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung!

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Site-to-Site VPN mit LTE Router Teltonika RTU950 und Fritzbox 7390 (10)

Frage von flavourflo zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
Ubiquiti Unifi APs an Fritzbox 7390 (8)

Frage von Tapira zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
Powershell: FritzBox über TR-064 im Netzwerk konfigurieren und auslesen

Anleitung von colinardo zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...