Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Ist die Zusammenstellung der PC-Hardware soweit OK?

Frage Hardware

Mitglied: 76109

76109 (Level 3)

27.12.2009, aktualisiert 20:15 Uhr, 5429 Aufrufe, 14 Kommentare

Hallo!

Ich möchte mir einen neuen PC zusammenbauen (kein Gamer-PC). Meinen letzten habe ich vor ca 8 Jahren zusammengebaut (A7N8X-E-Deluxe, AMD Athlon XP 3000+) und der läuft immer noch ganz passabel. Allerdings gibt es bei der Windows 7-Installation Probleme mit den Treibern des Mainboards und der Grafikkarte..., sodass ich beschlossen habe, mir nachträglich zu Weinachten einen neuen PC zu schenken. Aber aufgrund des riesigen Angebots an Hardware, bin ich mit der Auswahl der einzelnen Komponenten gänzlich überfordert und hoffe daher, dass ich nun als Laie eine halbwegs brauchbare und vor allem funktionierende Zusammenstellung für einen guten PC gefunden habe?

Was haltet Ihr davon?
Gehäuse: 1 Miditower Lian Li PC-7FNW oder Miditower Antec Nine Hundred II
Netzteil: 1 Enermax MODU82+ 525W (3x PCIe, Kabel-Management, Schwarz), 8 x SATA
Mainboard: 1 ASUS X58 Rampage II Extreme, Sockel 1366, Intel X58 Chipsatz, SLI + Crossfire, Triple-Channel DDR3, SupremeFX X-Fi Soundkarte
CPU: 1 Intel Core i7 920 (2,66GHz) Sockel 1366, max 130W
CPU-Kühler: 1 Asus Triton 88
Arbeitsspeicher: 1 Corsair DIMM 12GB DDR3-1333 Hex-Kit (HX3X12G1333C9)
Grafikkarte: 1 ATI-Radeon 5000 - GIGABYTE HD5750 (Retail, HDMI, 2x DVI, DisplayPort), max 86W
Festplatte: 2 Western Digital 3,5" WD6401AALS 640 GB (Caviar Black), SATA/300
DVD-Brenner: 2 Pioneer DVR-S18LBK (Retail, Labelflash, Blende in Schwarz) SATA/150
Floppy: 1 Scythe 3,5" Diskettenlaufwerk (Schwarz, mit integriertem Cardreader)

Mit der Bitte um Tip's und Anregungen.

Gruß Dieter

[edit] Festplatte von Caviar Blue nach Caviar Black geändert [/edit]
Mitglied: Cubic83
27.12.2009 um 16:24 Uhr
Hallo,

soweit alles ok. Passt alles zusammen.

Besser ist nur noch schneller und teurer.

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
27.12.2009 um 16:38 Uhr
Hallo Cubic83!

Danke für die schnelle Antwort

Da fällt mir schonmal ein kleiner Stein vom Herzen. 3 Tage habe ich mich durch Hardware-Komponenten durchgewühlt und mir ist jetzt noch ganz schwindlig davon.

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: CasaRossa
27.12.2009 um 18:01 Uhr
Hallo Dieter...

Ich würde an deiner Stelle lieber ein Sockel 1156 Board empfehlen, zB. das hier: Intel® Extreme DP55KG und einen besseren Prozessor, zB. diesen hier: Intel® Core™ i7-860 Prozessor.

Diese beiden sind vom Preis/ Leistungsverhältnis besser.

Als Prozesorkühler würde ich Dir diesen hier empfehlen: Prolimatech Megahalems. Der kühlt sehr gut, und auch wenn er ein wenig größer ist, kann man ihn auch als Silent benutzen, gute Gehäusekühlung vorrausgesetzt.

Beim Gehäuse würde ich Dir zum teureren Lian Li raten, das bei der Qualität der Verarbeitung besser überzeugt!

Zum Speicher, brauchst Du wirklich 12GB? Wenn nein dann würde ich Dir zum ähnlichen Preis das Corsair CMD8GX3M4A1600C8 empfehlen, 8 GB sind auch "eigentlich ausreichend". Nach oben ist dann noch ein bißchen Luft, falls Du einmal ans Übertakten gehen möchtest!

Als Massenspeicher würde ich Dir eine kleine SSD von 64GB als OS Install Platte empfehlen, zB. OCZ Vertex Turbo, Preis/ Leistung auch sehr gut! Ausser Du willst die beiden, die Du ins Auge gefasst hast, als Raid einbinden.

Aber eigentlich sind die Komponenten sehr gut die Du dort auch schon erwähnt hast, vllt. lohnt sich aber noch mal ein genauerer Preis / Leistungsvergleich.

Am Ende ist es nur eine Frage des Geldes!

Gruß Casa
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
27.12.2009 um 18:49 Uhr
Also ich würd die Caviar Blue Line durch eine Black ersetzen.
Bei der Grafikkarte bin ich eher Nvidia Fan aber das ist eher Geschmackssache.
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
27.12.2009 um 19:14 Uhr
Hi Casa
die 12GB muß er nehmen sofern er ein i7 Board mit je Bank drei Sockeln benutzt, ansonsten fällt das Board in den recht uninteressanten Singel Channel Modus zurück. Hoffentlich hast du Dieter eine 64Bit Version von Win7 (unwahrscheinlich da dein alter AMD (habe die selbe Kombi aber mit 3200+) nur 32Bit kann) UND eine Applikation dazu; die meisten Apps sind bis dato nur 32Bittig; besonders spaßig beim Surfen weil wirklich alles 32Bit haben will (Flash/Shockwave, Acrobat, ......). Unter Linux ist man da ja richtig weit.....
Ich würde deinem Tipp aber trotzdem Statt geben, nähmlich einen i5 da er ein besseres Preis/Leistungsverhältnis hat (auch wenn ich selbst eine i7 habe); wenn's schon ein Core "i" sein muß; bei meiner Hauptapplikation (7zip sowie handbrake und mencoder) ist ein Q9650 in jedem Punkt gleich. HD würde ich in jedem Fall eine schnelle wählen (SSD's habe ich einige im Einsatz und würde ich nur bei viel Geld wählen) eben wenn WD dann Black Editions oder gleich Raptoren.
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
27.12.2009 um 19:26 Uhr
Hallo Casa!

Danke für die umfangreichen Info's.

Zitat von CasaRossa:
Ich würde an deiner Stelle lieber ein Sockel 1156 Board empfehlen, zB. das hier: Intel® Extreme DP55KG und einen
besseren Prozessor, zB. diesen hier: Intel® Core™ i7-860 Prozessor.
Das wäre auch eine gute Alternative, wobei ich aber eher zu
Asus Maximus III Formula oder Asus P7P55 WS SuperComputer oder Asus P7P55D Premium
tendieren würde
Als Prozesorkühler würde ich Dir diesen hier empfehlen: Prolimatech Megahalems. Der kühlt sehr gut, und auch wenn
er ein wenig größer ist, kann man ihn auch als Silent benutzen, gute Gehäusekühlung vorrausgesetzt.
Gut, die Auswahl war nur mal profilaktisch. Der Prolimatech wird aber nicht bei jedem Online-Shop angeboten und außerdem ist der ganz schön teuer
Beim Gehäuse würde ich Dir zum teureren Lian Li raten, das bei der Qualität der Verarbeitung besser überzeugt!
Der Preisunterschied ist je nach Online-Shop in etwa gleich, aber ich tendiere eigentlich auch eher zum Lian Li.
Zum Speicher, brauchst Du wirklich 12GB? Wenn nein dann würde ich Dir zum ähnlichen Preis das Corsair CMD8GX3M4A1600C8
empfehlen, 8 GB sind auch "eigentlich ausreichend". Nach oben ist dann noch ein bißchen Luft, falls Du einmal ans Übertakten gehen möchtest!
Nö, weniger geht auch, aber bei meiner Auswahl wären es im Triple-Channel entweder 6GB oder 12GB (im Dutzend billiger)
Als Massenspeicher würde ich Dir eine kleine SSD von 64GB als OS Install Platte empfehlen, zB. OCZ Vertex Turbo, Preis/
Leistung auch sehr gut! Ausser Du willst die beiden, die Du ins Auge gefasst hast, als Raid einbinden.
SSD ist mir echt zu teuer Das 2. Laufwerk wird nur zur Sicherung als Klone-Laufwerk gebraucht. D.h. wenn auf dem 1. Datenträger was verutscht (defekt oder was auch immer), dann kann ich über das 2. Laufwerk booten bzw. den Sata-Anschluß einfach umstecken und mit einem neuen Laufwerk das gleiche Spiel machen.
Aber eigentlich sind die Komponenten sehr gut die Du dort auch schon erwähnt hast, vllt. lohnt sich aber noch mal ein genauerer Preis / Leistungsvergleich.
Dein Vorschlag zur anderen Mainboard/Prozessor-Variante werden ich in jedem Fall noch mal überdenken. Ist in jedem Fall billiger
Am Ende ist es nur eine Frage des Geldes!
Stimmt. Bei einem Vergleich zwischen 2 Online-Shops ist mir schon mal aufgefallen, dass es da enorme Preisunterschiede gibt. Bei 2 Shops schonmal ca 130 € Preisunterschied?

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
27.12.2009 um 19:31 Uhr
Hallo SamvanRatt!

Yep, ich habe Windows 7 als 32Bit und 64Bit-Version. Allerdings möchte ich auch XP installieren und da habe ich leider nur eine 32Bit-Version

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
27.12.2009 um 19:39 Uhr
Hallo wiesi200!

Zitat von wiesi200:
Also ich würd die Caviar Blue Line durch eine Black ersetzen.
Wegen des größeren Caches (32MB) oder noch andere Gründe?
Bei der Grafikkarte bin ich eher Nvidia Fan aber das ist eher Geschmackssache.
Wollte ich ich ursprünglich auch, aber da weiß ich absolut nicht, was ich da nehmen soll 9er, GT, GTS oder GTX?

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
27.12.2009 um 21:46 Uhr
Hi Didi
mit XP ist mit 4GB logisch und bei 3.x GB physisch Ende; da wäre wenn dann ein 3*2GB Kit Interessant (sofern du beim i7 bleiben willst) oder du steigst wie ich auf XP64 um (habe 24GB RAM in meiner großen Maschine). Die meisten 32Bit Programme laufen gut (aber nicht so schnell wie unter direktem 32Bit; immerhin ist eine Emulation am laufen).
Oder du hast halt ein Dualsystem XP_x86+Win7_AMD64
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
27.12.2009 um 21:53 Uhr
Hi
da du keinen Gamer PC willst (wegen der Stromersparnis) die kleinste aus der PCIe Serie nehmen: GF6200. Die kommt mit 15W max aus und nicht gleich 30W wie deren große Brüder. DualHead und 1920er Auflösung machen sie sowieso alle. Die ATi würde ich auch als totale Verschwendung ansehen, Wie oben beschrieben habe ich eine Matrox PCI Dual Head Grafikkarte drinnen, die gibt sich mit 5W zufrieden und für meine Dual 24" Monitore reicht die mit ihren 16MB auch; ohne 3D (effekte=Win7) ist alles andere Verschwendung, die du Monatlich an deinen Stromanbieter entrichtest. Wenn du HD Filme ansehen willst (mit DXVA), dann solltest du eine kleine wie eine NV210GS nehmen; habe in meinem HTPC sowas am laufen und dessen 31W sind auch schon mehr als der CPU (ein Pentium Mobile) gesamt verschluckt.
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
28.12.2009 um 00:06 Uhr
Hallo Sam!

OK, danke für den Tip. Werde dann wohl eine NV210 oder NV220 nehmen.

Bei Win-XP warte ich erstmal ab und schau mir an, wie sich das mit der neuen Hardware so verträgt und dann sehen wir weiter.

@An Alle
Vielen Dank für die hilfreichen Antworten

Die Sache mit dem Mainboard (Sockel 1156) und dem Intel® Core™ i7-860 Prozessor lasse ich mir nochmal durch den Kopf gehen


Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
29.12.2009 um 12:30 Uhr
Hallo zusammen!

Also, ich habe jetzt auf den Intel® Core™ i7-860 Prozessor umgestellt. Außerdem doch noch eine 80GB-SSD dazu genommen, Die reicht für's Betriebs- und normale Dateisystem (ohne MultiMedia). Die anderen Festplatten werden dagegen nicht sehr oft benutzt.

Ich denke, dass das Preisleistungsverhältnis so besser ist?

Neue Zusammenstellung:
Gehäuse: 1 Miditower Lancool K62 + CPU-Kühler Prolimatech Megahalems + Xigmatek XLF-F1253 LED Lüfter - 120mm
Netzteil: 1 Enermax MODU82+ 525W (3x PCIe, Kabel-Management, Schwarz), 8 x SATA
Mainboard: 1 Asus P7P55D Deluxe (Sound, G-LAN, FW, SATAII RAID), DDR3 Dual-Channel-Betrieb
CPU: 1 Intel® Core™ i7-860 Prozessor (FC-LGA4, "Lynnfield"), max 95W
Arbeitsspeicher: 1 Corsair DIMM 8 GB DDR3-1600 Quad-Kit (CMD8GX3M4A1600C8, Dominator)
Grafikkarte: 1 NVIDIA Asus EN210 G/DI LP (Retail, HDMI, DVI), max 31W
Festplatten: 1 Intel® X25-M G2 Postville 80 GB (Retail, SSDSA2MH080G2R5, MLC-Chips), SSD SATA/300
1 Western Digital WD800JD 80 GB (Caviar Blue), SATA/300, SSD-Klone
2 Western Digital WD3200AAKS 320 GB (Caviar Blue), SATA/300
DVD-Brenner: 2 Pioneer DVR-S18LBK (Retail, Labelflash), SATA/150 oder Sony Optiarc AD-7243S-0B
Floppy: 1 Scythe Diskettenlaufwerk mit Cardreader 18 in 1

Reicht die Gehäusebreite 210mm für den Prolimatech-Kühler mit Höhe von ca 159mm?

Gruß Dieter

[edit] geändert 30.12. [/edit]
Bitte warten ..
Mitglied: CasaRossa
29.12.2009 um 21:18 Uhr
Hallo Dieter....

Also das sollte beim Gehäuse reichen, das Board ist hier der limitirende Faktor, also vor der kompletten Installation, vorher prüfen ob alles passt!

Board mal locker reinlegen, Kühler ohne CPU grob hinstellen, gucken das nix kaputt gehen kann, dann versuchen den Deckel mit Vorsicht zu schließen!

So kannst Du den Kühler noch umtauschen. Wär schade wenn man so ein System installiert, am Abschluß es an ein paar Zentimetern hängt!

Also Viel Spaß beim Installieren und OS aufspielen, bestimmt ein schnelles System!

Gruß Casa...

PS: Guten Rutsch!
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
29.12.2009 um 23:19 Uhr
Hallo Casa!

Tja, dann wird mir wohl nix anderes übrigbleiben, als das Ganze erst auszutesten, wenn ich die Teile habe.

Bin ich schonmal mordsmäßig auf das Endresultat gespannt

Auch Dir einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse (2)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Router & Routing
Spielzeiten auf pc und handy steuern (7)

Frage von fisch56 zum Thema Router & Routing ...

CPU, RAM, Mainboards
PC Engines apu3a4 product file (7)

Link von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...