Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Zwei Netzwerke durch ein Gateway

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: terrafaux

terrafaux (Level 1) - Jetzt verbinden

20.08.2009, aktualisiert 18.10.2012, 5997 Aufrufe, 7 Kommentare

Ich danke fuer jeden Beitrag zu meinem Problem,
da ich seit einer Woche daran frusste.

Gateway 10.87.10.1 (IP-Cop)

Netzwerk mit WIndows Server 2003 SB (ActiveDirectory, DNS- und DHCP-Server)
ServerIP 10.87.10.1 255.255.255.0
Clients entsprechend DHCP Leases

Nun m;chte ich zum testen einen zweiten Server mit eigenem Netzwerk einrichten sprich:

Windows Server 2008
ServerIP 192.168.1.1 255.255.255.0
Clients ensprechend DHCP vomServer 2008

DIe Sache scheitert aber schon kurz nach der installaton vom Server 2008

Netzwerk IP 192.168.11
255.25.255.255.0
Gateway 192.168.1.1

DNS 192.168.1.1


Route Add -p 10.87.10.0 255.255.255.0 gateway 10.87.10.1

Aber kein Ping vom Server kommt bei IP-Cop an

Wie setze ich am besten an?
Mitglied: dog
20.08.2009 um 12:46 Uhr
Route Add -p 10.87.10.0 255.255.255.0 gateway 10.87.10.1

Wie soll denn hier auch ein Ping zum Server ankommen?

Du legst hier eine Route an:

10.87.10.0/24 über 10.87.10.1

dein Server befindet sich aber im Subnet 192.168.1.0/24 und kann so den Gateway garnicht erreichen.

Du musst zusätzlich noch eine Hostroute anlegen, die 10.87.10.1/32 einem Interface zuordnet...

Und natürlich ist Routing immer ein dualer Prozess: Wenn der Router keine Rückroute ins 192.168.1.0/24er Netz hat kommt natürlich auch nix an.

Die ganzen Umstände könntest du dir ersparen, wenn du

a) Es einfach lässt und den Server 2008 ins richtige Subnetz packst
b) Dem Router im zweiten Subnetz auch noch eine IP gibst
c) Einen Router vor den Server 2008 schaltest

Grüße

Max
Bitte warten ..
Mitglied: crazybob
20.08.2009 um 12:58 Uhr
Ich denke du brauchst eine Brücke zwischen den beiden Netzen.
Sprich eine zweite Netzwerkkarte im WS2008 die im Netz 10.87.10.0 hängt sowie den RAS-Dienst um die Routing-Funktionalität des WS2008 zu aktivieren.

Die 192.168.1.1er-Netzwerkkarte des WS2008 benötigt keinen Gateway, dieser wird auf der 2. Karte im 10.87.10.0-Netz eingetragen und trägt die Adresse des IP-COP-Gateways.

Die Clients im 192.168.1.0 Netz bekommen dann den 2008er als Gateway (192.168.1.1).

Gruß CB
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
20.08.2009, aktualisiert 18.10.2012
Der Frust kommt vermutlich weil dir die Feinheiten eines korrekten IP Netzwerk Designs vermutlich unbekannt sind...

Du kannst keine 2 IP Netzwerke auf einem physischen Draht betreiben, denn da müsstest du routen dazwischen was so nicht geht auf einem Draht.
dog hat ja oben schon klar gemacht warum... !

Du hast 2 Optionen:

1.) Nimm 4 Euro und baue eine 2te Netzwerkkarte in den 2003er Server ein !
Alle Details zu dieser Konfig siehst du hier in diesem Tutorial:

http://www.administrator.de/wissen/routing-mit-2-netzwerkkarten-unter-w ...

2.) Baue einen weiteren Netzwerk Adapter in den IPcop ein !
Damit erreichst du genau das gleiche wie unter Punkt 1 !

Die statischen Routen sind damit vollkommen unsinnig und die solltest du auch asap wieder entfernen !
Der Tip mit der Brücke ist auch falsch, denn eine Brücke arbeitet auf Mac Adress Basis (OSI Layer 2) damit ist eine Entkopplung in 2 IP Netze unmöglich !
Dein Weg heisst "Routing" mit den beiden oben beschriebenen Optionen !
Bitte warten ..
Mitglied: terrafaux
20.08.2009 um 13:24 Uhr
Ich danke Euch allen für die prompte, wenn auch etwas komplexe Antworten.

Das Forum ist toll und freue mich wenn ich das mitbekommen kann.

@aqui

Deinen Rat werde ich mir zu Herzen nehmen.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
20.08.2009 um 13:27 Uhr
Och, komplex ist das ja gar nicht ! Netzwerkkarte für 3 Euro kaufen, einbauen, mit 3 Mausklicks die IP Konfig drauf...fertig bist du ! (Gilt auch für den IPCop)


Wenns das denn war bitte
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
nicht vergessen.
Bitte warten ..
Mitglied: terrafaux
20.08.2009 um 18:52 Uhr
Aqui, ich bitte dich noch um eine Sache, der Link ist Super, doch koenntest

du mir sagen welche ROLLE mein Server 2008 bzw. 2003 einnimmt?

Welchem Geraet muss ich das Routing ueber RAS aktivieren.

Wie gesagt, ich will zwei verschiedene Domaenen, die ich evtl. spaeter zusammenfuehren moechte.

Deshalb ist mein Ziel, Domaine 1 geht direkt ueber den Router (IP-Cop) ins Netz und

der 2008er ueber 192.168.1.0 ins 10.87.10.1 (IP-COP) ins Internet.


Muchas Grazias, an alle helper.

Ich marke den Thread als geloest und warte auf die letzte Nachricht, lieben Gruss.

P.S. Das beste Board im Bereich IT
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
21.08.2009 um 17:13 Uhr
OK, hier nochmal eine Zeichnung für dich:

94269c67eab6fe1a615bba060a294016-2malserver - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

So, sieht dein Szenario aus wenn du du die Lösung mit den 2 Netzwerkkarten im Server umsetzt.
Wie gesagt es würde auch über ein zusätzliches IP Cop Interface gehen aber so ist es ggf. einfacher für dich.

Auf dem 2k3 Server musst du RAS Routing aktivieren. Wie das geht sagt die Dr. Google oder www.microsoft.com in der Knowledgebase. Ist aber mit ein paar Mausklicks in der Systemverwaltung erledigt.

Der Rest steht alles im o.a. Tutorial !
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Virtualisierung
gelöst Interne Netzwerke untereinander kommunizieren lassen (9)

Frage von chelewae zum Thema Virtualisierung ...

UMTS, EDGE & GPRS
PC als Gateway mit zentralem Internetanschluss via Mobilfunk (6)

Frage von donnyS73lb zum Thema UMTS, EDGE & GPRS ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Aufbau mittlerer bis großer Netzwerke (5)

Frage von MasterPhil zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Netzwerkgrundlagen
Einstieg ins Thema größere Netzwerke (13)

Frage von sponger zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...