Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

HowTo...XP und 2003: die Tasks "ctfmon.exe" und "dsrss.exe" bremsen den Computer aus...

Anleitung Microsoft Windows XP

Mitglied: linkit

linkit (Level 2) - Jetzt verbinden

18.02.2005, aktualisiert 22:04 Uhr, 47449 Aufrufe, 1 Kommentar

So werden diese unschädlich gemacht

Tipp für XP und 2003:


Onlinequellen:

http://www.pctipp.ch/helpdesk/kummerkasten/archiv/winxp/27484.asp
http://support.microsoft.com/default.aspx?kbid=282599
http://www.computerhilfen.de/hilfen-5-30644-0.html
http://www.pctip.ch/helpdesk/kummerkasten/archiv/win9x/25287.asp


CTFMON.EXE

Die Auswirkungen

Ctfmon.exe aktiviert den Texteingabeprozessor (Text Input Processor = TIP) "Alternative Benutzereingabe" und die Microsoft Office-Sprachleiste.

Mal abgesehen davon, daß dieser Dienst bei den meisten wohl unnötig mitläuft und Systemresourchen verbraucht, kann dieser auch eine Ursache (laut Quelle) von einer ständigen Auslastung von 100% Prozessor sein.

CTFMON.EXE entfernen

I. Aus Office entfernen

1. Alle Programme beenden
2. Start => Einstellungen => Systemsteuerung
3. Doppelklick Software
4. Unter der Sektion Installieren/Deinstallieren Office XP Produkt wählen, dies kann die OfficeSuite oder ein einzelnes Programm sein und dann auf Hinzufügen/Enfernen klicken
5. Klick auf Features hinzufügen/entfernen
6. Weiter
7. Öffne "Gemeinsam genutzte Office-Features" durch klick auf das + Zeichen
8. Klicke auf das Symbol neben "Alternative Benutzereingaben" und wähle die Option "Nicht verfügbar" aus.
9. Klicke auf "Aktualisieren"

II. Aus Treiber entfernen

1. Start => Systemsteuerung => Tastatur
2. Registerkarte Hardware alle Treiber außer dem Tastaturtreiber entfernen

III. Aus der Registry entfernen

1. Start => Ausführen => cmd
2. regsvr32 /u msimtf.dll
3. regsvr32 /u msctf.dll
4. exit

FERTIG



DSRSS.EXE


Die Auswirkungen

Das Programm "DSRSS.EXE" ist als Prozess nicht eingeordnet. Er taucht zwar immer wieder in Verbindung mit Viren und Spyware auf, kann hier aber nicht eindeutig zugeordnet werden. Die Deaktivierung des Dienstes hat keine bekannte Folgen, hat aber schon Usern (wie oben im Link ersichtlich) geholfen, die ebenso wie beim anderen genannten Dienst eine permante Auslastung des Systems hatten. Auch bei einer nicht permanten Auslastung, weiß man nicht, was dieser Dienst genau macht und er benötigt Systemresourchen.

DSRSS.EXE entfernen

1. Start => Ausführen
2. msconfig
3. Reiter Systemstart
4. Hacken aus der Zeile DSRSS.EXE entfernen
5. OK klicken
6. Rechner neu starten
Mitglied: fritzo
18.02.2005 um 22:04 Uhr
Oh Herr der HowTo's,

kannst Du bitte noch eines darüber schreiben, wie man WISPTIS deaktiviert. TIA.

Grüße,
fritzo
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Multimedia
Raspberry Pi als Digital-Signage-Computer
Information von BassFishFoxMultimedia1 Kommentar

Fuer Interessierte, welche irgendwo einen Display im Wartezimmer haengen haben und die Firmenwerbung oder Aehnliches darauf abspielen wollen. Raspberry ...

Windows Server
WMI Zielgruppenaddressierung für alle Computer die mit Computername. beginnen
Tipp von nano1994Windows Server2 Kommentare

Hier der Syntax für eine Zielgruppenaddressierung in der GPO um alle Computer anzusprechen die mit z.B. ffm-ts beginnen. Namespace: ...

Windows 8
Screenshot einer App auf dem Microsoft Surface oder anderen Microsoft Tablet Computern
Tipp von GabrielSixWindows 88 Kommentare

Sofern Sie auf dem Microsoft Surface oder einem anderen Microsoft Tablet PC einen Screenshot einer App anfertigen wollen - ...

Batch & Shell
BitLocker-Schutz für das Systemlaufwerk anhalten, Computer neustarten und den BitLocker-Schutz wieder fortsetzen
Anleitung von evinbenBatch & Shell21 Kommentare

Aktueller Stand: BitLocker-Version: Windows 7 Eingesetzte Schlüsselschutzvorrichtungen für das Systemlaufwerk: * TPM und PIN und Startschlüssel (die Startschlüssel-Datei ist auf ...

Neue Wissensbeiträge
Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 21 StundenViren und Trojaner1 Kommentar

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Router & Routing

Lets Encrypt kommt auf die FritzBox

Information von bitcoin vor 1 TagRouter & Routing

In der neuesten Labor-Version der FB7490 integriert AVM unter anderem einen Let's Encrypt Client für Zugriffe auf das Webinterface ...

Internet

Was nützt HTTPS, wenn es auch von Phishing Web-Seiten genutzt wird

Information von Penny.Cilin vor 4 TagenInternet17 Kommentare

HTTPS richtig einschätzen Ob man eine Webseite via HTTPS aufruft, zeigt ein Schloss neben der Adresse im Webbrowser an. ...

Webbrowser

Bugfix für Firefox Quantum released - Installation erfolgt teilweise nicht automatisch!

Erfahrungsbericht von Volchy vor 5 TagenWebbrowser8 Kommentare

Hallo zusammen, gem. dem Artike von heise online wurde mit VersionFirefox 57.0.1 sicherheitsrelevante Bugs behoben. Entgegen der aktuellen Veröffentlichung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Trusted Sites für alle User auf dem PC einpflegen
Frage von xXTaKuZaXxBatch & Shell12 Kommentare

Aufgabestellung: Es sollen auf 1 PC (bzw. mehreren PCs) vertrauenswürdige Sites per Powershell eingetragen werden, die für alle User ...

Windows 10
Probleme mit Dateien, deren Pfad + Dateiname länger als 256 Zeichen sind
Frage von FalaffelWindows 1011 Kommentare

Guten Tag, unter Windows 10 scheint es immer noch das Problem zu geben, dass der Pfad + Dateiname einer ...

Vmware
DOS 6.22 in VMWare mit CD-ROM
gelöst Frage von hesperVmware10 Kommentare

Hallo zusammen! Ich hab ein saublödes Problem. Es ist eine VMWare mit DOS 6.22 zu erstellen auf dem ein ...

Microsoft Office
Outlook 2016 - Makro startet nicht über Knopf im Menüband
Frage von ZunarasMicrosoft Office9 Kommentare

Schönen guten Tag! ich brauche wieder einmal Hilfe. Ich möchte gerne von Office 2010 32bit auf 2016 64bit wechseln ...