Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Toshiba Portege R800-Serie

Mitglied: DocuSnap-Dude

DocuSnap-Dude (Level 2) - Jetzt verbinden

06.06.2011, aktualisiert 07.06.2011, 6231 Aufrufe, 3 Kommentare

gute Notebooks für Business

Hallo,

ich habe jetzt einige Geräte der neuesten Serie Toshiba-Portege R8xxx gekauft.

Muss sagen: WOW! Gute Maschine gerade für Vielreisende und Aussendienstler. Tolle Tools enthalten wie z.B. Toshiba's neues File-Sync-Utility.

Die Maschinen laufen sehr schnell und stabil. Ich setze Win7x64 ein und muss sagen tolle Performance.

Der Preis ist auch absolut OK: unter 1000,-€ für Business!

Auch der Support für Firmen hat sich gebessert. So habe ich jetzt auch einen downloadzugang für Recovery-CD's und Co. Spitze: regelmäßige TreiberCD's mit unattend-Optionen.

Das Design der Geräte ist definitiv ein Highlight! Von Tastatur bis TFT-Scharniere - alles Klasse!

Mein Fazit: ich kjauf da gleich noch ein neues Tecra R8xx hinterher!


Gruß

Frank
Mitglied: infowars
07.06.2011 um 09:27 Uhr
Hatte auch mal ein Toshiba Portege, aber ist lang her. (133MHz)
Damals war der Akku der Schwachpunkt.
Bitte warten ..
Mitglied: DocuSnap-Dude
07.06.2011 um 09:38 Uhr
Hi,

kann ich derzeit nicht behaupten. Man hat auch den ECO-Mode-Schalter direkt am gerätr was einiges an Akkuleistung bringt. Optional gibt es ja auch größere Akkus.
Bitte warten ..
Mitglied: St-Andreas
19.06.2011 um 11:43 Uhr
Zitat von DocuSnap-Dude:
Hallo,

ich habe jetzt einige Geräte der neuesten Serie Toshiba-Portege R8xxx gekauft.
Sehr schön.


Muss sagen: WOW! Gute Maschine gerade für Vielreisende und Aussendienstler. Tolle Tools enthalten wie z.B. Toshiba's
neues File-Sync-Utility.
OK, würde ich jetzt nicht unbedingt vom Hersteller erwarten, aber nett wenns dabei ist.


Die Maschinen laufen sehr schnell und stabil. Ich setze Win7x64 ein und muss sagen tolle Performance.
Das kann man von allen Markenherstellern im Rahmen der Ausstattung auch erwarten.


Der Preis ist auch absolut OK: unter 1000,-€ für Business!
Findet sich bei den allermeisten Markenherstellern im Businesssegment.


Auch der Support für Firmen hat sich gebessert. So habe ich jetzt auch einen downloadzugang für Recovery-CD's und
Wie bitte? Du darfst Dir RecoveryCDs downloaden? Bei den Notebooks die ich so in den Händen halte ist das entweder dabei oder zumindest vom Gerät aus erzeugbar.

Co. Spitze: regelmäßige TreiberCD's mit unattend-Optionen.
Findet sich auch bei den allermeisten Markenherstellern mit Businesslinie. Meistens auch ohne Medium CD.



Das Design der Geräte ist definitiv ein Highlight! Von Tastatur bis TFT-Scharniere - alles Klasse!
Gut. Business und Design gehören ehr weniger zusammen.



Mein Fazit: ich kjauf da gleich noch ein neues Tecra R8xx hinterher!


Gruß

Frank

Hallo Frank,

sorry wenn ich da oben nur kritisiere, aber was haben Deine Bewertungspunkte mit Businessgeräten zu tun? Ehr wenig. Der Support für Firmen hat sich verbessert? Oh ha sag ich da nur, denn im Businessbereich kommt es gerade auf den Support bzw. die Garantien/-abwicklungen an. Design ist höchstens zweitrangig und der Rest sollte eigentlich normal sein. Und da werde ich dann gerne mal hellhörig wenn, eigentlich übliche, Standards als Besonderheit herausgestellt werden. Dein Posting klingt vielmehr nach einem versuchten Anpreisungsgespräch vom Flohmarkt als nach einem erfahrungsbericht mit Businessprodukten. Punkte wie: Sicherheitsfeatures, Akkulaufzeit, erzielbare Garantiebedingungen, Lifezykle etc fehlen komplett.


Trotzdem schönen Sonntag noch
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Neue Cisco Catalyst-Serie 9000
Information von KuemmelLAN, WAN, Wireless

Hatte schon jemand so ein Ding in den Händen und kann was dazu sagen? Was meint ihr dazu? Gruß ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

Europa baut Zensurinfrastruktur auf: EU-Parlament stimmt für Upload-Filter, Leistungsschutzrecht und gegen KI-Forschung

Information von Frank vor 2 TagenInternet9 Kommentare

Eine sehr schlechte Entscheidungen für die Zukunft Europas ist gefallen: Der Rechtsausschuss im EU-Parlament stimmte heute morgen in einer ...

Windows 10

Mikrofon von Headset geht nach Update auf Windows 10 1803 nicht mehr

Tipp von Deepsys vor 4 TagenWindows 102 Kommentare

Ich verwende ein Plantronics Headset das per USB mit dem Windows 10 PC verbunden ist. Damit kann ich auch ...

Video & Streaming

Ruckelfreies Fernsehen auf Smartphone oder Tablet - in SD oder gar HD - Eine Alternative zum Fritz DVB-C Receiver

Anleitung von power-user vor 4 TagenVideo & Streaming9 Kommentare

Wer kennt das nicht: Man möchte gemütlich auf dem Balkon sitzen und vielleicht grillen und dabei das WM-Spiel gucken ...

Erkennung und -Abwehr
Trendmicro WFBS 10 ist in deutsch verfügbar!
Tipp von VGem-e vor 5 TagenErkennung und -Abwehr4 Kommentare

Servus Kollegen, downloadbar unter

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
WLAN-Übersicht wie FritzWLAN jedoch für PC gesucht
gelöst Frage von HenereLAN, WAN, Wireless16 Kommentare

Servus, ich suche für einen Windows PC eine Anwendung die so ähnlich wie die FritzWLAN App auf dem Smartphone ...

Netzwerke
Netzwerkkommunikation von Windows 10 aus Freigabe mit Windows XP funktioniert nicht
gelöst Frage von KLinnebankNetzwerke14 Kommentare

Hallo werte Gemeinde, ja, es ist Freitag. Aber das ist KEINE Freitagsfrage Ich habe ein für mich völlig wirres ...

Festplatten, SSD, Raid
Server Architektur mit RAID 5 - wozu interne Platten?
Frage von Pierre78Festplatten, SSD, Raid10 Kommentare

Hallo, ich beschäftige mich gerade mit RAID Systemen. Ich habe mir einen gebrauchten Dell PowerEdge R515 gekauft. Dieser hat ...

Samba
Netzlaufwerk über VPN hat Probleme
Frage von geocastSamba8 Kommentare

Hallo Zusammen Ich habe hier ein QNAP TS-269 Pro (aktuellste Firmware) NAS in einem entfernten Standort, der über VPN ...