Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Aufbau eines 1 GBit Netzwerkes

Mitglied: MiSt

MiSt (Level 2) - Jetzt verbinden

29.10.2005, aktualisiert 13.03.2006, 10223 Aufrufe, 8 Kommentare

Welche Hardware

hallo....

habe mal eine frage zum aufbau eines 1 gbit netzwerkes...

ich habe ein kleines büro, die leistungen die dort liegen, sind cat7... welche dosen, patchpanels, switches und nics sollte ich verwenden? es werden ca. 10 klients dort laufen, die irgendwann mal 1gbit-nics bekommen. ich bin mir noch unsicher welche hardware ich nehmen sollte...

wer kann mir ein paar tipps geben, eventuell auch einen (online)-versand, wo ich div. hardware bekommen.


gruß,
michael
Mitglied: azubaer
29.10.2005 um 18:55 Uhr
okay. da du ja schon CAT7 hast, kannst du sogar bis zu 10GBit Übertragungen erreichen. (Wozu auch immer). Was macht Ihr bei euch denn für Anwendungen, dass Ihr solchen Speed auf den einzelnen Workstations braucht?
Wenn du 1Gbit verwenden willst musst du neben der Netzwerkkarte auch entsprechende Switchs haben. Es nutzten dir 1GBit NICs nichts, wenn du nur nen 10/100/1000er Switch hast. Der teilt die 1000 durch deine 10 Clients und schon hat jeder nurnoch eine 100 Mbit Verbindung. Also, hol dir nen 10GBit Switch und für deinen Server ne 10GBit NIC. Das wird zwar nciht billig, aber wenn du es unbedingt brauchst wirst du es so machen müssen.
Du wirst in der richtung 10GBit aber wohl noch nix kriegen, da die Standards hierfür erst nächstes Jahr verabschiedet werden.
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
29.10.2005 um 19:48 Uhr
Hallo,

bevor Du überlegst Dir ein GBit-Lan hinzubauen, würde ich es doch vorziehen ein gutes 100er Netz aufzubauchen, in dem die Qualitätsprodukte verwendest. Sprich vernünftige 3Com-Karten und einen Switch von einem vernünftigen Herrsteller. Ich denke da wirst Du auf Dauer glücklicher mit.

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: hanswurscht
29.10.2005 um 19:56 Uhr
Hi!

Jetzt mal etwas ernsthafter... 10GBit Netzwerkkarte für den Server??? - Quatsch.

Wenn Du später Deine Clients mit einer 1GBit-Karte ausstattest, muss der Switch auch dies unterstützen. Versteht sich ja von selbst.
Es kommt auf die Anwendungen drauf an, was für ein Switch Du benötigst. Werden sehr viele und sehr große dauernd über das Netzwerk von vielen Clients verschickt und empfangen, muss der Switch eine entsprechende Backplane haben. Die Anmerkung meines Vorredners, dass bei 10 Clients nur noch 100MBit an jeder Netzwerkkarte rauskommen (natürlich alles theoretisch) ist falsch. Ein Switch funktioniert wie eine Vielfachsteckerleiste: 230V rein und an jeder auch 230V raus.
Wenn Du eine Cat7-Verkabelung hast, dann verwende entsprechende Dosen und Patchpanels. Cat6 würde auch noch langen, aber wenn Du schon ein so tolles Kabel verlegt hast, dann mach es gleich vernünftig.

Gruß
Hanswurscht
Bitte warten ..
Mitglied: IngoS
30.10.2005 um 21:41 Uhr
Hallo,

ich kann meinen Vorrednern allen rechtgeben, auch "azubaer" mit dem 10GB Server... je nachdem was Du machen willst!!!

Hast Du auf einem Server eine Datenbank liegen, von der die Clients die Informationen holen, sollte eigentlich ein 100MB Netzwerk ausreichen... wenn Du Zukunftsweisend denken willst, dann ist es auch in Ordnung alles schon mal auf 1GB auszulegen, vor allem wenn Du schon CAT7 Kabel verlegt hast... dann brauch man am Rest auch nicht sparen, vor allem wenn so oder so noch NICs gekauft werden müssen.

Dann der Hinweis, das bei einem 1GB-Switch jeder Client nur 100MB bekommen würde... das trifft, theoretisch, auf ein HUB zu, aber nicht auf ein Switch.

Nun aber der Hinweis mit dem 10GB-Server...
Solltest Du große Datenmengen auf einem Fileserver liegen haben, auf dem ALLE Clients zur gleichen Zeit mit 1GB zugreifen sollen... dann muss die Verbindung zum Server um ein sovieles größer sein, als der Zugriff der Clients, was bedeuten würde 10x1GB = 10GB. Alles was darunter liegt bedeutet einen Flaschenhals! In diesem Fall musst Du auch bedenken, dass der Switch AUCH 10GB unterstützen muss, da dieser die Daten an die einzelnen Clients verteilt! Wenn dieser dagegen "nur" 1GB unterstütz, dann könnten die einzelnen Clients wieder nur effektiv mit 100MB (GLEICHZEITIG) die Daten vom Server ziehen!
Bitte warten ..
Mitglied: MiSt
30.10.2005 um 23:48 Uhr
danke für die antworten...
ich glaube, ich werde erstmal auf 100 mbit die sache aufbauen... kennt jemand einen hersteller bzw versand, wo ich hardware günstig bekomme? ich habe bis jetzt immer über einen bekannten elektriker die sachen bezogen...
Bitte warten ..
Mitglied: azubaer
30.10.2005 um 23:56 Uhr
ist sicher die vernünftigste variante.
meist ist ebay eine gute adresse. ansonsten www.misco.de, www.mindfactory.de, www.conrad.de
Bitte warten ..
Mitglied: MiSt
31.10.2005 um 00:27 Uhr
ich habe mal bei reichelt.de geschaut... da gibt es eine günstige cat.6-variante für ein patchpanel. ca. 50?... es gibt auch einen von telegärtner, der aber fast das 3-fache kostet. worin liegt der unterschied?


Angaben zu günstigen panel

19´´ Patchpanel für RJ45-Cat.6+, 200MHz.
200MHz-Übertragung über alle 4 Paare, 300MHz-Übertragung auf den Paaren
1-2/7-8 möglich.
Vollgeschirmtes Gehäuse mit LSA-Schneid-Klemm-Technik. Übertragungseigenschaften erfüllen
EIA/TIA TSB-40.
ISO/IES DIS 11801
24-Port, einreihig
Abmessungen:
Gesamtlänge: 48,5cm
Tiefe: 11cm
Höhe: 4,5cm
Bitte warten ..
Mitglied: Ultraschnecke
13.03.2006 um 13:17 Uhr
Ich hab, zumindest bei Dosen, die Erfahrung gemacht, dass die "Marken"-Dosen meist von der Kabelfuehrung besser durchdacht sind als die Billigen, dass die Radien einfacher einzuhalten sind und so...

Dort hab ich des oefteren Material bezogen: http://www.rw-network.de/

Gruss
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless

1 GBit-Netzwerk mit alter CAT5-Verkabellung ?

gelöst Frage von BarabasLAN, WAN, Wireless9 Kommentare

Hallo, eine Frage an die Netzwerk-Experten. Kann ich für ein 1 GBit-Netzwerk eine (alte) CAT5-Verkabellung benutzen? Vor 10 oder ...

Netzwerkgrundlagen

Aufbau mittlerer bis großer Netzwerke

gelöst Frage von MasterPhilNetzwerkgrundlagen5 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin 21 und betreue derzeit beruflich mehrere IT-Infrastrukturen bis ca. 100 Seats je Netzwerk. Netzwerke in ...

LAN, WAN, Wireless

Einfaches VLAN Netzwerk aufbauen

Frage von momaiLAN, WAN, Wireless9 Kommentare

Hallo, ich habe vor ein Netzwerk mit VLANs aufzubauen. Es soll ein Internes und ein öffentliches geben (VLAN ID ...

Router & Routing

VLan Netzwerk aufbauen

gelöst Frage von MacLifeRouter & Routing3 Kommentare

Hallo Leute, ich bin dabei unser normales Netzwerk in einzelne VLans aufzuteilen. Jedoch möchte ich bevor ich auf unserem ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
IoT-Gefahr: Smartes Aquarium leckt!
Information von Lochkartenstanzer vor 13 StundenHumor (lol)3 Kommentare

Moin, Die IoT-Manie hat weitere Opfer gefunden. Ein Casino-Leck durch ein smartes Aquarium: Allerdings haben sie kein Wasser, sondern ...

Router & Routing

Alte Fritzbox 7270 mit VPN und SIP-Telefonie hinter O2 Homebox 6641 als "Modem"

Erfahrungsbericht von the-buccaneer vor 22 StundenRouter & Routing3 Kommentare

Nun war es soweit: Auch O2 hat mich mit VOIP zwangsbeglückt. Heute am Privatanschluss, in 2 Wochen ist das ...

Sicherheit

Ungepatchte Remote Code Execution-Lücke in LG NAS

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Nutzt wer LG NAS-Einheiten? In den NAS-Einheiten der LG Network Storage-Einheiten gibt es eine sehr unschöne Schwachstelle, die einen ...

Windows Update

Neue Version KB4099950 NIC Einstellungen gehen verloren

Information von sabines vor 1 TagWindows Update2 Kommentare

Es ist eine neue Version des KB4099950 verfügbar, die das Problem mit den verlorenen Netzwerkeinstellungen lösen soll. Das Datum ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Verbindliche Zustellung per E-Mail?
Frage von ahussainSicherheit18 Kommentare

Hallo allerseits, ein Kunde von mir nutzt intensiv Fax. Hauptgrund: zusammen mit einer Empfangsbestätigung ist eine verbindliche Zustellung gewährleistet. ...

Sonstige Systeme
Wie Normenkataloge im Unternehmen bereit stellen?
Frage von MuzzepuckelSonstige Systeme14 Kommentare

Hallo Kollegen, ich lese schon lange hier mit, nun mein ersrer Beitrag, bzw. Frage. :-) Wir benötigen für unsere ...

SAN, NAS, DAS
Entscheidung SAN Dell oder HP
Frage von VincorSAN, NAS, DAS13 Kommentare

Hallo, wir wollen uns für unsere Hyper V Umgebung eine neue SAN Anschaffen. Es laufen 30 VM's darunter, DC; ...

Linux Netzwerk
Raspberry Pi 3: WLAN Power save deaktivieren
Frage von nordie92Linux Netzwerk12 Kommentare

Moin moin, mein Raspberry Pi 3 Model B benötigt eine dauerhaft aktive WLAN-Verbindung. Leider bricht die WLAN-Verbindung nach einigen ...