Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ausstattung Internet-Cafe

Mitglied: TerryMcCann

TerryMcCann (Level 1) - Jetzt verbinden

15.03.2006, aktualisiert 20.03.2006, 10783 Aufrufe, 6 Kommentare

5 Kunden PC und 1 "Admin-PC"

Hallo Leute,

ich bin gefragt worden, ob ich ein Internet-Cafe mit 5 Rechnern und einem Überwachungs-PC ausstatten kann, DSL incl. Router ist schon vorhanden.

Hat jemand eine Ahnung, was für eine Soft- und Hardware in so einem Cafe üblicherweise verwendet wird? Wie läuft das mit der Abrechnung? Gibt es Filtersysteme für die Kunden, sodass bestimmte Seiten gesperrt werden oder so was? Wie wird das üblicherweise gehandhabt?

Danke für Eure Tips,
Gruss Marco
xxx
Mitglied: stpe
15.03.2006 um 19:29 Uhr
Ich kenne leider keine Fertiglösung. Aber auch, wenn man das selber zusammenbastelt, sollte die gewünschte Konfiguration recht schnell aufzubauen sein.

Ich persönlich würde das so machen:

Squid-Proxy mit PAM-Login über eine MySQL-Datenbank. Über eine Weboberfläche können Konten mit einer bestimmten Laufzeit (also für die Abrechnung) erstellt werden.

Auf dem DB-Server läuft ein Script, dass einmal pro Minute guckt, ob ein Konto abgelaufen ist, und dieses dann rausschmeisst.

Die Rechner selbst sollten nicht übermäßig ausgestattet sein, je weniger drin, desto weniger geht kaputt ;). Etwas aktuelles kleines (in der Klasse "Office-PC") sollte locker reichen.

Evtl. sogar eine Terminalserverlösung. Bei 5 Arbeitsplätzen braucht man noch nicht einmal extra TS-Lizenzen nachkaufen, wenn ich noch auf dem laufenden Stand bin, was Lizenzierung angeht. Und als Clients kann man dann auf Thin-Clients ausweichen, die zum einen billiger, als auch einfacher zu warten sind, als Fat-Clients.

Und um einen Rechner auf Kiosk-Rechte zurechtzustutzen, gibt es vielfältige Möglichkeiten.

Gruss
Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: stpe
15.03.2006 um 19:31 Uhr
Und bei der Recherche hier, bekommt man auch noch ein paar Informationen zum Thema ;)

https://www.administrator.de/Internet_cafe_-_Welche_Softwaren_sind_notwe ...
Bitte warten ..
Mitglied: PLONK
15.03.2006 um 19:49 Uhr
HAllo,
Software mässig kannst Du z.B. das hier nehmen:
http://www.smartlaunch.net/WebPages/About/


mfg
PLONK
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
15.03.2006 um 20:52 Uhr
vor allem brauchst du eine software namens spielhallenkonzession

gruß,

supa
Bitte warten ..
Mitglied: ITwissen
15.03.2006 um 21:20 Uhr
Fuer die Clients, welche ja nur den Webbrowser brauchen, wuerde ich ein OS auf CD nehmen.

Hier gibt es eine KioskCd, da kann dir wenigstens niemand Viren oder aehnliches einschleppen und die Festplatte kannst du dir auch noch sparen. Leider hat die in der aktuellen Version noch kein Flashplayer drin. Muss man halt testen, obs reicht.

http://www.kioskcd.com


Wenns unbedingt Windows sein soll wuerde ich eine BartPE CD basteln die automatisch den Browser startet.

http://www.nu2.nu/pebuilder/

Das sind meine Ideen zu den Clients.
Bitte warten ..
Mitglied: Schmitt.Mathias
20.03.2006 um 10:55 Uhr
Hi, kann dir nur Sitekisok empfehlen.

Hatte sie mal testweise am Laufen, und die funktioniert super.
Kannst alles mögliche konfigurieren!
Der einzige "Nachteil" ist, dass sie vom Preis her net ganz billig ist.

Kannst ja mal schauen unter http://www.sitekiosk.de

Gruß
Mathias
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Virtualisierung
Sinnvolle Ausstattung
Frage von doubleoVirtualisierung8 Kommentare

Hallo Zusammen, wende mich nochmal als Leihe mit folgender Frage an die Community: Möchte gerne zukünftig in meinem kleinen ...

Hosting & Housing

Offenes WLAN im Cafe und Störerhaftung

gelöst Frage von lasterHosting & Housing7 Kommentare

Hallo Leute, ja, das Thema ist schon ausgelutscht. Aber heute, 2017, kann da etwas klar gesagt werden? Möchte in ...

Windows Server

Einige User haben in einem Raum kein Internet, aber in anderen Räumen haben sie Internet !?!

gelöst Frage von johanna-pWindows Server5 Kommentare

Hallo ! Windows Server 2003 R2 SP2 als virtuele HyperV-Maschine auf einem 2008er Server Servergespeicherte Profile Einige User (ich ...

Server

Internet traffic

gelöst Frage von xani123Server6 Kommentare

Hallo Leute Ich möchte den Internet Datenverkehr analysieren. Gibt es eine Möglichkeit dies auf dem Server oder AD zu ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

Zero Day-Schwachstelle im Internet Explorer - wird von APT bereits ausgenutzt

Information von kgborn vor 7 StundenSicherheit

Im Kernel des Internet Explorer scheint es eine Zero Day-Lücke zu geben, die von staatlichen Akteuren (APT) im Rahmen ...

Microsoft
Folder Security Viewer-Lizenzen zu gewinnen
Information von kgborn vor 7 StundenMicrosoft

Ich nehme das Thema mal in Absprache mit Frank hier auf, da es für den einen oder anderen Administrator ...

Hardware

Feueralarm killt Festplatten in Rechenzentrum - führt zu größerem Ausfall

Information von kgborn vor 7 StundenHardware10 Kommentare

Noch ein kleiner Beitrag für Administratoren, die in Rechenzentren aktiv sind - so als Fingerzeig. Denn es gibt Szenarien, ...

MikroTik RouterOS

Mikrotik Advisory: Vulnerability exploiting the Winbox port

Information von colinardo vor 7 StundenMikroTik RouterOS

Brand aktuell: Eine Schwachstelle im Winbox-Port bei Mikrotik Routern erlaubt das Auslesen der User-Datenbank der Router. Patch ist aktuell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux
Linux Server oder Windows Server - lohnt eine Umstellung auf Linux und ebenso basierende SW bei einer langfristigen Planung?
Frage von motus5Linux23 Kommentare

Wir brauchen bei uns einen neuen Server. Dieser wird als Fileserver, Domäne Controller sowie Exchange Server verwendet. Wir versuchen ...

DSL, VDSL
ISP Wechsel auf Vodefone Koax, Gebäudeverkabelung nur per Cat 7
gelöst Frage von wusa88DSL, VDSL16 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin momentan bei Mnet als Glasfaser Kunde und möchte Preis/Leistungs-Technisch zu Kabel Deutschland / Vodafone wechseln. ...

Windows Server
Domänencontroller trennen
Frage von Akit57Windows Server13 Kommentare

Hallo, ich hoffe das mir hier jemand meine Frage trotz der spärlichen Informationen die ich geben kann beantworten kann: ...

Router & Routing
Gesichertes NTP, wie z.B. NTPsec oder andere Variante bei Fritzboxen möglich ?
Frage von BruniumRouter & Routing11 Kommentare

Aktueller Zustand: Verwendung von ungesicherten NTP mit Fritzbox Gewünschter Zustand: Verwendung von gesicherten NTP mit Fritzbox Frage: Was gibt ...