Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wie kann ich ein MVCD Video abspielen unter Windows XP?

Mitglied: Babsi23

Babsi23 (Level 1) - Jetzt verbinden

20.08.2006, aktualisiert 23.09.2006, 10714 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

ich habe eine Videodatei mit der Endung MVCD. Ich habe versucht das Video

mit Nero und Windows Media Player zu öffnen, aber beides hat nicht funktioniert.

Könnt Ihr mir weiterhelfen??

Vielen Dank im Voraus!


Babsi23
Mitglied: UnderworldNow
20.08.2006 um 21:59 Uhr
MVCD ist normalerweise keine eigenständige Dateiendung. Sollte das bei Dir der Fall sein, versuche es erst einmal, die Endung in MPG umzuändern. Bei MCVD handelt es um ein bestimmtes Format für Video-CDs (VCD), sollte also ein MPEG-1-Video mit MPEG-2-Audio sein.
Bitte warten ..
Mitglied: Nippie
20.08.2006 um 22:09 Uhr
vllt. ist es DIVX codiert...Dann brauchste nen Codec.

Mfg Nippie
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
21.08.2006 um 01:26 Uhr
Hallo,

Grundsätzlich: du kannst schauen, ob der GSpot den verwendeten Codec anzeigt (http://www.headbands.com/gspot/ ). Dann halt einen entsprechenden suchen (ich setze auf das ffdshow - Codecpack, damit ist man schonmal ziemlich gut ausgestattet), und dann mit einem tauglichen Player (hier empfehle ich BSPlayer oder VLC) wiedergeben.
Im konkreten Fall schliesse ich mich aber UnderworldNow an, m.E. steht MVCD für Mini-VCD, hier wurde die Auflösung nochmal reduziert (hat sich glaube ich mal irgendjemand für mobile Geräte ausgedacht), die meiste DVD-Software sollte damit klarkommen.

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: pulse
21.08.2006 um 01:34 Uhr
Hi

also ich hätte noch eine Idee, falls die vorherigen Vorschläge nichts gebracht haben...
Vielleicht hast du es wirklich mit einer kompletten MVCD zu tun, aber die Dateiendung ist halt einfach falsch, sodass du denkst, es sei eine Art "Videodatei", obwohl du es eventuell mit einem Image zu tun hast.
Versuchs mal mit DaemonTools oder dergleichen zu mounten.

Chris
Bitte warten ..
Mitglied: astronomy
30.08.2006 um 10:00 Uhr
Also, erst einmal....die Endung .MVCD hört sich für mich eher unwahrscheinlich an.
Ich denke auch das es eine .mpg Datei sein müsste.
Schau mal nach ob der Dateiname komplatt angezeigt wird. Vielleicht ist die Datei so aufgebaut:
film1.MVCD.mpg
gibt es oft!
Und wenn es eine mpg ist....müsstest du es mit nem normalen Player öffnen können. Wenn nicht lad dir neue Codecs runter!!

grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Woulverin
05.09.2006 um 15:11 Uhr
Es kann auch sein, dass deine Datei currupt ist, sprich Sie hat die Endung nur Temporär - weil sie noch nicht fertig heruntergeladen wurde oder so.....

bist du sicher, dass .MVCD die Endung ist, oder ist es möglich, dass es nur das ende des Dateinamen ist?
Abhilfe schafft dann die Einstellung "Dateinamenerweiteung bei bekannten Dateitypen ausblenden" bei den Ordneroptionen zu deaktivieren. Danach siehst du die wirklichen Dateiendungen, falls dies bei dir noch nicht der Fall ist!
Bitte warten ..
Mitglied: Midivirus
23.09.2006 um 22:50 Uhr
also, VCD => .DAT

Nur mal so btw.!

MPEG1 benötigt einen DVD-Player (also Power DVD währe einer),
du solltest einfach mal in den Ordneroptionen "Bekannte Dateiendungen anzeigen" aktivieren!

So kannst du dann auch sehen, wie der vollständige Dateiname ist!

Sollte sich das Problem allerdings schon gelöst haben, wegen 20.08., so bitte "als gelöst" markieren, danke!


Midivirus
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office

PowerPoint 2013 kann eingebettetes Video nicht abspielen

Frage von winIT3264Microsoft Office10 Kommentare

Hallo, bin nunmehr echt verzweifelt. Wir haben einen Kunden mit PowerPoint 2013 und der macht seit x Jahren PowerPoint ...

Video & Streaming

VOB und IFO Datein als 1 Video abspielen

gelöst Frage von M.MarzVideo & Streaming2 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben eine DVD mit einem Video bekommen worauf das Video in einzelne Dateien aufgeteilt ist (VOB ...

Visual Studio

C-Sharp MediaPlayer App-Form aktuelles Video anhand des Dateinamens abspielen

Frage von akadawaVisual Studio4 Kommentare

Hallo liebe Community, ich bin leider auf Google noch nicht ganz fündig geworden. Mir schwebt vor in C# in ...

Video & Streaming

W264 Abspielen aber wie?

gelöst Frage von EdaseinsVideo & Streaming3 Kommentare

Huhu Leute, Habe ein Überwachungsvideo im AVI Format bekommen welches mit dem Codec w264 aufgenommen wurde. Nun gibt es ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Blackscreen nach dem Update von 1908 auf 1809 wenn der Rechner aus dem Standby gestartet wird

Tipp von FSX2010 vor 11 StundenWindows 103 Kommentare

Habt ihr den Samsung Treiber "Samsung_NVM_Express_Driver_3.0" installiert sollte dieser für 1809 deinstalliert werden da dieser nicht kompatibel ist. Der ...

Utilities
Teamviewer 14 Verbindungsprobleme mit Proxy
Tipp von PeterleB vor 1 TagUtilities

Nach dem Umstieg von Version 13 auf 14 wollte sich TV nicht mehr mit dem Netz verbinden, ignorierte offenbar ...

Administrator.de Feedback
Unsere Datenbank wurde umgestellt
Information von Frank vor 1 TagAdministrator.de Feedback5 Kommentare

Hallo User, ich habe in der Nacht unsere Datenbank umgestellt. D.h. neue Version (MySQL 8) und andere Örtlichkeit. Sollte ...

Sonstige Systeme
Es war einmal ein BeOS - Wer erinnert sich noch?
Information von BassFishFox vor 4 TagenSonstige Systeme8 Kommentare

Hallo, Bin gerade ueber Haiku gestolpert, von dessen Existenz als "Nachfolger des BeOS" ich wusste nur mich nie wirklich ...

Heiß diskutierte Inhalte
Vmware
Gebrauchten ESXi- Server verkaufen: Festplatten DSGVO-konform löschen?
Frage von l.scheperVmware20 Kommentare

Hallo, wir möchten einen gebrauchten FUJITSU Server verkaufen. Auf dieser Maschine ist noch ein installiertes ESXi 5.1 und ne ...

Router & Routing
Dediziertes ISP -Routing
gelöst Frage von niLuxxRouter & Routing13 Kommentare

Liebe Community, Ich hätte eine kurze Frage an euch. Durch verschiedene Umstände kann es nun sein, dass sich zwei ...

Samba
Linux Server und Windows Linux Client
gelöst Frage von 137898Samba12 Kommentare

Hallo, ich bräuchte dringend bei der Aufgabe etwas Hilfe. Die Firma XYZ besteht auf zwei Abteilungen Logistik und Technik ...

Windows Server
Windows Server 2012 R2 Komponentenspeicher wurde beschädigt. Inplace Upgrade?
Frage von DeRo93Windows Server11 Kommentare

Hallo liebes Forum, Wir besitzen einen Domänencontroller der auf einem Windows Server 2012 R2 läuft. Dadurch, dass alle Windows ...