Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WLan und Lan über Lan-Router

Mitglied: 21133

21133 (Level 1)

04.12.2005, aktualisiert 05.12.2005, 6527 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo

hier die Fakten:

Der Router DI-604 hat die IP 192.168.0.2 ein normaler LAN Router
Dann eine Networkkarte on Board IP 192.168.0.3 hängt am Router und hat im DNS und Gateway 192.168.0.2 stehen

die W-Lan Karte hat die IP 192.168.0.4 und hat im DNS und gateway 192.168.0.2 stehen.

der DSM-320(WLan-Media-Center) hat die IP 192.168.0.8
Gateway und DNS 192.168.0.2

Netmask haben alle 255.255.255.0

So: Deaktiviere ich den Landadapter, so funktioniert das WLAN wunderbar - nur hab ich dann kein internet mehr ;)
Aktiviere ich den LAN-Adapter wieder, so bricht das WLan zusammen....

hat einer einen Heissen Tipp für mich?
Mitglied: superboh
04.12.2005 um 07:23 Uhr
Betriebssystem?

Vereinfacht könnte man auch sagen, alle Geräte haben als DNS und Gateway den DSL-Router eingetragen?

Um es zu verstehen, es ist nur ein Rechner und Du hast da einmal eine normale Netzwerkkarte drin mit ner festen IP und eine WLan-Karte auch mit einer festen IP?
Ist denn das Lan-Kabel immer angeschlossen oder nur wenn die WLan-Karte nicht drin ist bzw. deaktiviert ist?

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Bierkistenschlepper
04.12.2005 um 10:18 Uhr
Hast du vielleicht DHCP aktiviert und gleichzeitig IPs aus dem DHCP-Bereich verwendet?
Bitte warten ..
Mitglied: BigWumpus
04.12.2005 um 15:10 Uhr
Ich denke mal, es gibt:

DSL-Router
daran hängt ein PC
der hat auch eine WLAN-Karte
und die soll das Mediacenter versorgen.

Glückwunsch, die Werbung hat wieder mal gewirkt !

1. Du wirfst den Router und die WLAN-Karte weg und stellst einen WLAN-Router hin. Dann kannst Du alles in einem Netz betreiben.

2. Du richtest den PC als Router ein, d.h. Du aktivierst die Internetfreigabe für den WLAN-Port und richtest für da Media-Center ein zweites Subnetz ein, daß dann auf den PC als Gateway und DNS-Server zugreift.
Bitte warten ..
Mitglied: 21133
04.12.2005 um 15:39 Uhr
Neee - dies lässt sich hier nciht machen mit NUR WLan...
Es ist ja nur merkwürdig, dass die beiden Sich stören... nun sagte mir jemand das läge an Submask
Bitte warten ..
Mitglied: Bierkistenschlepper
04.12.2005 um 16:04 Uhr
Also Router ->LAN->PC->WLAN->MediaCenter
aaaha

Entweder es liegt an der Subnetz-Maske oder du musst einen anderen IP Bereich verwendenn, da es ja zwei verschiedene Netze sind. Das mit dem Subnetz glaube ich aber eher nicht, denn diese Funktion braucht man, wenn sich zwei Netze eben NICHT sehen sollen.

Verschiedene IP Bereiche heißt
192.168.1.y Für alles was am LAN hängt
192.168.10.x für alles was am WLAN hängt

Eventuell hilft dir auch die Funktion "überbrücken". Dann hättest du auf dem MediaCenter auch das Internet vom Router. Damit kann man also quasi zwei verschiedene Netzwerktypen miteinander verknüpfen.
Bitte warten ..
Mitglied: apohl
05.12.2005 um 08:35 Uhr
Es sagt ja keiner, daß Du nur WLAN verwenden sollst.

Stell Dir einen vernünftigen Router hin, der WLAN und LAN kann (meines Wissen so ziemlich jeder WLAN-Router).

Du läßt Dich z.B. nicht darüber aus, welches Bestriebssystem Du verwendest.

1. Wenn Du Windows 2000 hast, kannst Du die Konfig vergessen... W2K beherrscht zwar die Internetfreigabe für andere Rechner, aber nur auf einer Karte... die Bridge-Funktion die z.B. WinXP hat, funktioniert da einfach nicht .... zumindest nicht ohne Einschränkungen und Biegerei.

2. Selbst wenn Du XP nutzt, müssen beide KArten unterschiedlichen Netzwerken zugeordnet sein (also einmal 192.168.1.x und 192.168.2.x)... wie soll der Rechner sonst routen können ?

Gruß, Andi
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Rasperry als LAN UND WLAN Router
gelöst Frage von 117455Router & Routing12 Kommentare

Hallo, Ich möchte gerne meinen RPi (Rasbian) als LAN und WLan Router nutzen. Das heißt folgender Aufbau momentan: LAN ...

LAN, WAN, Wireless

WLAN-Router im LAN, Geräte kein LAN-Zugriff

gelöst Frage von ZappBrannigenLAN, WAN, Wireless4 Kommentare

Hallo, ich betriebe einen TP Link ArcherC8 v1 (3.16.27 Build 20140905 Rel. 51545) als WLAN-Router im Netzwerk, dazu ist ...

LAN, WAN, Wireless

Router mit 5xGBit-LAN ohne WLAN-Funktion

gelöst Frage von rabo63LAN, WAN, Wireless14 Kommentare

Liebe Leute Ich suche einen Router ohne WLAN-Funktionalität, der mit fünf Gigabit-LAN-Anschlüssen ausgestattet ist und der einfach zu konfigurieren ...

LAN, WAN, Wireless

WLan oder Lan?

gelöst Frage von MarFe67LAN, WAN, Wireless5 Kommentare

Hallo Gemeinde, Ausgangssituation: FritzBox als Modem (VDSL); TimeCapsule als Router (Obergeschoss); AirportExpress als Repeater (Untergeschoss) Jetzt meine Frage: Wie ...

Neue Wissensbeiträge
iOS
IOS 12.2 beta und OpenVPN iPad und iPhone
Erfahrungsbericht von magicteddy vor 6 StundeniOS

Moin, kleiner Hinweis an die experimentierfreudigen unter Euch: Bei der aktuellen beta gibt es ein Problem im Zusammenspiel zwischen ...

Vmware
VMware Tools 10.3 verfügbar
Information von sabines vor 9 StundenVmware

Eine Sicherheitslücke wird mit den Tools der Version 10.3 geschlossen, die Tools müssen auf jeder VM aktualisiert werden. Näheres ...

Apple

Apple aktualisiert MacBook Pro, mit bis zu sechs Kernen

Information von Vision2015 vor 2 TagenApple

Jawohlchen das Warten hat sich gelohnt :-) Apple aktualisiert MacBook Pro Frank

Verschlüsselung & Zertifikate

In-place Upgrade verschlüsselter Windows-Systeme mittels reflectdrivers

Tipp von DerWoWusste vor 4 TagenVerschlüsselung & Zertifikate1 Kommentar

Hinter diesem sperrigen Titel verbirgt sich die Info, dass offenbar seit Win10 v1607 im Windows-Setup (setup.exe der CD/des USB-Sticks) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Dringend: Nach neustart kein zugriff mehr per RDP möglich - vermutlich wegen gelöschter SID in AD
gelöst Frage von sven784230Microsoft29 Kommentare

Hallo zusammen, gerade hat ein Server 2012 (terminalserver + Active directory) einen geplanten Neustart durchgeführt, wenn ich mich jetzt ...

Hardware
Alte Hardware verkaufen
Frage von Lebowski23Hardware22 Kommentare

Hallo, durch größere Umbauten haben einiges an Hardware "rumliegen", die wir vielleicht noch verkaufen wollen. Es sind so ca. ...

Exchange Server
Exchange 2013 - Update schlägt fehlt
gelöst Frage von chb1982Exchange Server20 Kommentare

Hallo zusammen, kann sich jemand einen Reim auf die unten stehenden Fehlermeldung machen? Sie tritt auf beim Update von ...

Windows Server
Active Directory Probleme DC sieht sich nicht selbst als DC DNS Fehler?
gelöst Frage von Cisco7971Windows Server15 Kommentare

Moin zusammen, Angefangen hat die Suche damit, dass der Anmeldedienst immer angehalten wird, bei einem Neustart des DC. nach ...