Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Sind 8GB RAM bei nur ca. 2x2GHz Prozessor sinnvoll?

Frage Hardware CPU, RAM, Mainboards

Mitglied: Tiopheles

Tiopheles (Level 1) - Jetzt verbinden

08.04.2011 um 15:33 Uhr, 9393 Aufrufe, 11 Kommentare

Ausgangsbasis ist wieder das
Samsung r510 Aura T3400 Davida

Der beschreibung nach max. 4GB RAM möglich.

Mein verstand sagt, 8 GB sind a) zuviel b) brauche ich nicht unbedingt c) werden wahrscheinlich eh nicht erkannt.

Doch trotzdem nun meine Frage aus neugier, was passiert wenn ich aus 2x2 --> 2x4GB RAM mache, laufen dann trotzdem nur 4GB
oder passiert dann nichts mehr?! Wie muss ich mir das vorstellen, die zusammenarbeit zwischen Prozessoren und Arbeitsspeichern?
Wäre es nicht besser wenn die Prozessoren noch mehr Zwischenspeicher hätten? Habe mal gehört doppeltsoviel wie Sie an Hz haben
--> 2GHz = 4GB RAM?!

hoffe einer versteht meine Frage...
nach meinen Win7 Problem bin ich schon wieder die nächste Erweiterung am planen...
Mitglied: Skyemugen
08.04.2011 um 15:39 Uhr
Aloha,

du nutzt also Windows 7 (x86? x64?), aha nur was genau machst du mit dem Gerät? Bildbearbeitung à la Photoshop & Co? Musik- und/oder Videobearbeitung? Andere speicherbenötigende Programme? Wenn ja, je mehr RAM desto besser, dat tut der CPU auch nicht weh ... wenn nein, lass doch 4GB, völlig ausreichend.

Zum Thema CPU & RAM kenne ich es so: pro Kern 1GB RAM min. (unabhängig wie viel Hz)

greetz André

P.S.: Der Beschreibung nach max. 4GB möglich? Wie darf man das verstehen? Wenn das MB in dem Ding nicht mehr erkennt (was ich jetzt so interpretieren würde), warum dann die Frage?
Bitte warten ..
Mitglied: masterPhin
08.04.2011 um 15:42 Uhr
Servus,

ich fasse es mal in Punkten zusammen:

a) mehr als 3,25GB nur mit 64bit Windows!
b) welches Einsatzgebiet bei dir benötigt 8GB? Beim Spielen, Office und Internet reichen 4GB!
c) Wer dir auch immer gesagt hat, dass man doppelt soviel Speicher wie Geschwindigkeit des Prozis haben sollte, hat keine Ahnung .....

Kurz und Schmerzlos! Wofür brauchst du den PC .......? ....... denn ob es sich lohnt kann man nur sagen, wenn man ALLE Daten hat.
Also momentane Konfiguration / Einsatzzweck / usw.

Mehr als 2GB Ram sind sinnvoll - mehr als 4GB nur dann wenn man es braucht!
Bitte warten ..
Mitglied: Alchemy
08.04.2011 um 15:52 Uhr
Max 4GB bedeutet das das Notebook nicht mehr als 4GB kann. 8GB werden dann auch nicht erkannt, wenn man der Samsung Seite glauben darf.

Kurzum... Nimm die 4GB und freu dich über ein ausgewogenes Notebook. Wenn du 8GB brauchen solltest weil dir 4 nicht reichen ist es eh die falsche Wahl.
Bitte warten ..
Mitglied: masterPhin
08.04.2011 um 15:58 Uhr
Laut der Samsung Homepage -> "Hauptspeicher mit Aufrüstung max. 4.096 MB" sagt es ja schon alles aus
Bitte warten ..
Mitglied: Tiopheles
08.04.2011 um 16:02 Uhr
Also die meiste Zeit wird er für Architekturprogramme und Photoshop genutzt die doch ewig viel Speicher fressen.
Setze ich einen Baum in Nemetschek Allplan...geht es noch. Plane ich einen ganzen Park...GAME OVER...
ich meine bisher musste ich damit auskommen aber ich dachte mir wenn ich sowieso gerade in der Umbruchphase
zu Win7 bin warum nicht?! Also habe jetzt gerade die 32 Bit drauf...vorher die 64 Bit, doch da erkannte er die Grafikkarte nicht......
sonst wäre ich dabei geblieben...und nochmal den spaß probieren auf die 64er umzusteigen mag ich nicht, auch wenn er
anzeigt das mein PC "64 Bit fähig" ist.

Das mit den 4GB max. Stand im Handbuch zum Noti, wollte halt gerne wissen ob die das nur so schreiben, nach dem Motto
"willste mehr, kauf dir ein neues" oder ob das wirklich relevant ist für die Gesamtstruktur^^

gruß Tio
Bitte warten ..
Mitglied: dog
08.04.2011 um 16:06 Uhr
a) mehr als 3,25GB nur mit 64bit Windows!

Technisch so nicht ganz richtig.
"Mehr als 4GB pro Programm nur mit 64bit Windows"
Bitte warten ..
Mitglied: Alchemy
08.04.2011 um 16:11 Uhr
Ist relevant. Die Chips/das BIOS können dann einfach nicht mehr verwalten.
Bitte warten ..
Mitglied: Tiopheles
08.04.2011 um 16:31 Uhr
Also um das ganze zusammen zu fassen.

Baulich wäre das scheinbar kein Problem,
würde aber wie ich mir gedacht habe und es auch im Handbuch steht einfach nichts bringen.

Also keine Parks mehr planen dann hängt das Programm nicht mehr.
Bitte warten ..
Mitglied: masterPhin
08.04.2011 um 16:49 Uhr
ähm, das Gerät kommt nur mit 2GB Modulen zurecht, laut Handbuch - daher mehr als 4GB nicht drin
Bitte warten ..
Mitglied: ctietje
08.04.2011 um 21:23 Uhr
von 32-Bit Systemen (z.B. XP/Win 7) werden ohnehin nur 4 GB erkannt und 2, max. 3 GB genutzt. Serverbetriebs- und 64-Bit-Systeme nutzen mehr.
Bitte warten ..
Mitglied: bennnib
08.04.2011 um 21:38 Uhr
Zitat von Tiopheles:
hoffe einer versteht meine Frage...

Ich will nicht persönlich werden, aber willst du deine Threads und anderen Posts nicht einmal sprachlich so gestalten, dass ein (normal) Gebildeter deinen Text auch flüssig lesen kann?
Falls du nicht muttersprachlich deutsch bist, entschuldige ich mich natürlich.

Zum Thema zurück:
Nemetschek und andere CAD Programme, laufen zumeist mit mehr Arbeitsspeicher auch besser, die CPU ist hier weniger entscheidend.
Allerdings sind meiner Meinung nach 4GB ausreichend (8GB wären natürlich besser).
Auch wird hier besonders die Grafikkarte gefordert, was natürlich der Verwendung auf einem Notebook nicht gerade zugute kommt. Denn auf einem Notebook teilen sich meistens die CPU und die GPU den Arbeitsspeicher bzw. der Grafikkartenhauptspeicher ist bei der mobilen Grafik eher dürftig.
Hier empfiehlt sich ein Gaming-Laptop der über eine gute Direct-X-Grafikkarte verfügt, die mindestens 512MB (mehr natürlich auch hier besser) Hauptspeicher besitzt (ist allerdings bei deinem Notebook der Fall).
64bit oder 32bit CPU-Architektur ist hingegen bei Nemetschek Produkten völlig egal, da diese keinen wirklichen Geschwindigkeitsnutzen daraus ziehen.
Das einzige wäre hier nur die Arbeitsspeichernutzung des Systems. Bei 32bit gehen eben effektiv nur 3GB.
Einen Tipp noch zur Beschleunigung des Systems, bei der Arbeit mit Nemetschek-Produkten: Versuche mal im Treibermenü der Grafikkarte an der Hardwarebeschleunigung rumzuspielen, manchmal bringt das Vorteile.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst RAM Berechung für TS (6)

Frage von MegaGiga zum Thema Windows Server ...

TK-Netze & Geräte
PfSense auf welcher Hardware sinnvoll nutzbar? (7)

Frage von cerberus90 zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Datenbanken
gelöst Row Number bei einer Abfrage sinnvoll einsetzen (1)

Frage von Aximand zum Thema Datenbanken ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...