Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Aus Acronis Backupfile .tib Vm Erstellen

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: HansWurstAugust

HansWurstAugust (Level 1) - Jetzt verbinden

19.06.2010 um 12:38 Uhr, 38830 Aufrufe, 10 Kommentare

Hi,

ich habe früher ein paar mal aus den typischen Acronis .tib Backupfiles vmdk Files erstellt - also virtuelle Festplatten die ich dann in VMs nutzen konnte.

Das ganze habe ich weder mit Acronis noch mit dem VMWare Converter getan. Es war irgendein kleines Tool, was glaube ich nur von A nach B umwandeln konnte ,-)

Ich google schon die ganze Zeit finde es aber nicht wieder. Liegt evtl daran dass ich nicht mehr weiß wie es hieß...

Falls noch jemand dieses tool kennt, bitte mal Namen verraten

Danke!
Mitglied: northern
19.06.2010 um 14:04 Uhr
Auf der Acronis-Oberfläche: Tools -> Convert Backup to Virtual Disk
Bitte warten ..
Mitglied: HansWurstAugust
19.06.2010 um 14:08 Uhr
Hi northern,

ja genau das will ich ja nicht.

Dieses kleine Minitool was ich suche hat es deutlich schneller umgerechnet und lief einfach superstabil. Wenn ich mich nur an den Namen erinnern könnte.. ;-(

Außerdem kann meine Acronis Version nur in ein Format ungliech vmware umwandeln...
Bitte warten ..
Mitglied: HansWurstAugust
22.06.2010 um 15:04 Uhr
HI,

also ich habe es ja (da ja leider niemand mein gewünschtes Tool kennt) mit euren Wegen probiert. Ich habe mir den Acronis True Image Echo Server installiert und wählte dort meine .tib Backup Datei aus. (Habe die Backup File mit ner Acronis LiveCD auf ne USB Platte gespeichert)

Wenn ich mir nun diese Datei auswähle kommt folgende Fehlermeldung:

"Die Datei mit dem Acronis Produkt XY Backup-Archiv ist beschädigt. Falls das Backup ein Image ist, können Sie Wiederherstellungen von Daten veruschen, indem Sie das Image anschließen (mounten) und die intakten Daten wiederherstellen."

Das sagt Acronis bei wirklich jedem .tib Backupfile. Ich glaube nicht das alle .tib von mir defekt sind.

Frage:
Welche Acronis Version benutzt Ihr genau? Eine Testversion oder Kaufversion? 2009 oder 2010??? (Kann ich auch in vmdk umwandeln oder nur in vhd??)

Dann versuchte ich es mit dem VMWare converter.
Fehler: "The Source Virtual Machine is not recognized"

Jetz weiß ich auch wieder wieso ich das tolle Tool wollte^^

Wäre echt dankbar für gute Tips. Danke jetz schon mal!!!
Bitte warten ..
Mitglied: northern
23.06.2010 um 10:22 Uhr
Wenn Du zwei DVD-Laufwerke hast dann in eines eine DVD mit dem tib-Archiv.
In die andere die Acronis Rescue CD.
Die dann in der VM starten und im Acronis Browser zum Archiv auf dem zweiten DVD-Laufwerk navigieren und Recover starten.

Ich mach es mit Virtual Box so (sollte analog auch mit Vmware laufen)

1. Eine minimalistische Virtuelle Maschine für z.B. XP erstellen
2. Eine Virtuelle Harddisk erstellen (am besten ein dynamisch wachsendes Medium)
3. XP installieren
4. XP in der VM mit der virtuellen HD starten.
5. Einen gemeinsamen Ordner mounten (vorher in der VM festlegen)
6. Das tib-Archiv in den gemeinsamen Ordner kopieren.
7. XP starten
8. Im Virtuellen XP das tib-Archiv auf die Virtuelle HD kopieren.
9. XP beenden
10 VM nach Deinen Wünschen anlegen (mit der virtuellen HD)
11. mit der Rescue-CD die VM starten
12. Im Acronis-Browser zum tib-Archiv navigieren und unter Zuhilfenahme von Acronis Universal Restore
das Archiv zurückspielen.
Das klappt bei mir bestens. Das kopieren des tib-Archivs auf die virtuelle HD muss deshalb sein,
da das mounten eines gemeinsamen Ordners unter Acronis-Rescue-CD nicht funktioniert (zumindest nicht mit Virtual Box).
Bitte warten ..
Mitglied: HansWurstAugust
23.06.2010 um 10:30 Uhr
Hi,

also sehe ich es nun richtig, das das "einfache" umwandeln von .tib in VMs mit dem Converter oder Acronis garnicht geht? Oder wieso macht ihr euch diese Arbeit?

Welche Version von Acronis genau nutzt du denn?

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: HansWurstAugust
24.06.2010 um 17:11 Uhr
Hallo,

ich war nochmal fleißig jetzt. Habe mir gedacht ich könnte es ja mal nach der tollen Anleitung hier auf der Seite versuchen ("Virtualisierung Acronis Image in VMWare Player ohne VMWare Converter".

Wenns so geht, wäre es ja auch was

Soweit funktioniert das alles, ich erstelle das Acronis .tib Image von einem PC/Server, erstelle dann im VMWare Player die nötige VM und boote von der Acronis CD um aus dem Image wieder die VM zu generieren. b

Wenn ich jetzt nur den Ort wählen soll, wohin es wiederhergestellt werden soll, sehe ich zwar meine virtuelle Festplatte die ich im VMWare Player erstellt habe, kann sie aber nicht auf sie wiederherstellen / draufschreiben.

Dort steht es sei ein "unzugeordneter Bereich (nicht zugeordnet, nicht untertstützt)" Nun dachte ich mir ok, wird wohl unformatiert sein. Wenn Acronis das anscheinend nich selber formatieren kann, tue ich dies halt per GPartet ISO. Leider hängt sich meine VM immer auf wenn ich im GPartet Menü bin und formatieren will. Gibt es sonst noch ne Möglichkeit wie ich die Platte formatiere, oder liegt es wohlmöglich garnicht daran sondern woran ganz anders`?

Ich muss doch irgendwie mit Acronis die Möglichkeit der Wiederherstellung hinkriegen ;-(

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: northern
24.06.2010 um 19:30 Uhr
Bei der Erstellung der Virtual Machine erstellst Du doch hoffentlich zwei Virtuelle Disks: eine disk auf der das tib-Archiv liegt
und eine Disk für das eigentliche System auf das Acronis Dein tib-Archiv wiederherstell denn es ist ja klar dass Acronis das
Archiv nicht auf die Disk zurückspielen kann auf der das Archiv liegt.
Bitte warten ..
Mitglied: HansWurstAugust
24.06.2010 um 19:38 Uhr
Hi,

nein so mache ich es nicht - weil es in der anleitung von dieser Seite anders steht!

Ich erstelle mit Img Burn aus dem Acronis Backup eine iso aus dem tib.
Diese iso verknüpfe ich mit dem CD Rom Laufwerk (also als ob wirklich diese DVD im Laufwerk wäre, anstatt eine echte physische...)
Dann füge ich laut Anl. ein weiteres CD/DVD Laufwerk hinzu, dieses verknüpfe ich mit dem Iso Image von der Acronis Boot Cd, damit Acronis beim booten hochkommt.

Von einer zweiten virtuellen HD ist nirgends die Rede. Aber für mich sieht es auch so aus, als ob Acronis nur auf schon "vorformatierte" virtuelle Platten schreiben kann. Was aber eig. unlogisch ist, denn es wird ja eh das Filesystem vom Backup draufgeknallt ,-(

Bin grad ein wenig ratlos leider...
Bitte warten ..
Mitglied: northern
24.06.2010 um 19:46 Uhr
Dann machs doch genauso wie ich es beschrieben habe.
Ich habe damals auch ewig rumprobiert bis ich es auf diese
Weise hinbekommen habe.
Bitte warten ..
Mitglied: HansWurstAugust
24.06.2010 um 20:15 Uhr
Ja gut, du meintest ja du machst es nicht mit VMWare sondern mit was anderem... mal gucken... Danke dir!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Hardware
WLAN Hotspot in VM erstellen (4)

Frage von Motherboard33 zum Thema Hardware ...

Vmware
VM Snapshot erstellen ist nicht möglich (10)

Frage von MrHToast zum Thema Vmware ...

IDE & Editoren
Eclipse: Couldnt create a VM. Nicht alles korrekt installiert? (1)

Frage von EmoZioN zum Thema IDE & Editoren ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...