Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

AD sichern und wieder herstellen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: GraveDigger2

GraveDigger2 (Level 1) - Jetzt verbinden

02.11.2004, aktualisiert 03.11.2004, 11675 Aufrufe, 3 Kommentare

Guten morgen

habe ein kleines Problem

ich muß einen Domän-Controller Win2000 neu installieren und möcht mir aber den Streß sparen alle Benutzer ca 100 neu anzulegen und das AD eigendlich am liebsten sichern und danach wieder Herstellen so das ich die gleichen einstellungen und Rechte wie vorher wieder da sind.

Gibt es da irgend welche mittel oder muß ich auch die Benutzer neuanlegen es muß doch möglich sein eine Sicherung durchzuführen.
Mitglied: linkit
02.11.2004 um 08:01 Uhr
Möglichkeit 1 (kostenlos): Sichern mit NT-Backup:

Hier sicherst du den Systemstatus als auch die wichtige Systemverzeichnisse

Nachteil: Du arbeitest mit geöffneten Dateien.


Möglichkeit 2 (kostenlos - eventuell mit Hardware verbunden) Sichern durch 2. DC


Du erstellst einen zweiten DC in deinem Netz, dem du aber auch alles überträgst, von ADS bis hin zur Lizenzierung. Danach das ganze wieder in umgekehrter Reihenfolge.

Nachteil: Aufwendige Prozedur


Möglichkeit 3 (Lizenz erforderlich - 90 Testversion):

Veritas Backup Exec installieren - IDR aktivieren und komplett sichern. Danach wieder einspielen. Bootmedium wird mitgeliefert.

Nchteil: Du arbeitest mit geöffneten Dateien


Möglichkeit 4 (kostenlos - außer 2. Festplatte nötig - meine Lieblingsmethode):

Du erstellst auf einer zweiten Partition odre Festplatte ein Windows 2000 Professional auf diesem Rechner oder alternativ eine Bart PE Boot CD. Egal welches von beiden.
Dann kopierst du mit xcopy und den Schaltern für die ADS übernahme die komplette 1. Festplatte auf die leere zweite Festplatte.
Mit dem kostenlosen Programm MBR (kann ich dir per Mail schicken) oder per Ultimate Boot CD (auch kostenlos) sicherst du den Boot Bereich.

Danach kannst du dies als saubere und gute Sicherung verwenden. Funktioniert wunderbar, habe ich schon mehrmals getestet.


Nachteil: Dein Windows muß in Ordnung sein, machst du diese Prozedur, weil dein Windows intalbil oder überladen ist, macht diese Art natürlich keinen Sinn, da du ja alles wegsicherst.
Bitte warten ..
Mitglied: GraveDigger2
02.11.2004 um 17:21 Uhr
Ich muß den Domän-controller und Dateiserver Trennen die systemplatte wurde vor 3 Jahren einfach zuklein gewählt und die Dateiplatte wird durch einen reinen Dateiserver ersetzt und ich möchte jetzt gerne die Systemplatte neu aufteilen

MFG
Bitte warten ..
Mitglied: GraveDigger2
03.11.2004 um 08:18 Uhr
Ich habe es nach der ersten Möglichkeit probiert aber es geht nicht
bitte um mehr Informationen vielleicht mach ich was falsch


die 3 Möglichkeit werde ich heute testen

MFG
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Switche und Hubs
gelöst Switch Hersteller (8)

Frage von MarcusCole zum Thema Switche und Hubs ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst SAS unter Herstellern immer kompatibel? Wie sind eure Erfahrungen? (3)

Frage von ElmaCx zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Druckereigenschaften - Modell und Hersteller editieren (6)

Frage von manuel-r zum Thema Windows Server ...

Server-Hardware
gelöst Hersteller von 19" Industrie-PCs gesucht (9)

Frage von Knorkator zum Thema Server-Hardware ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst Raid-Controller (Areca) Datenverlust trotz R5 (16)

Frage von sebastian2608 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Server-Hardware
HP ProLiant DL380 G7, POST Error: 1785-Drive Array not Configured (10)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

Server-Hardware
Starker PC zum Virtualisieren (10)

Frage von canlot zum Thema Server-Hardware ...

Microsoft Office
gelöst Office 365 Pro Domäne einrichten OHNE Webseite (9)

Frage von thklemm zum Thema Microsoft Office ...