Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Entwicklung PHP

GELÖST

Aktuelles Datum und Uhrzeit mit php in MSSQL DB schreiben

Mitglied: helmuthelmut2000

helmuthelmut2000 (Level 2) - Jetzt verbinden

09.08.2011 um 18:49 Uhr, 6389 Aufrufe, 13 Kommentare

Hallo,

Ich moechte das das Aktuelle Datum und Uhrzeit bei einem update von einem
php Formular in der MSSQL DB geschrieben wird.

Das DB Feld habe hat das Format date und heist aenderungsdatum.

Wie muss ich das im PHP Formular schreiben?

$sql = "UPDATE Ergebnisse SET aenderungsdatum='".$_POST['????????']."',

Danke.

Gruss
Helmut
Mitglied: Luckyguy
09.08.2011 um 18:56 Uhr
willst du die uhrzeit formatiert mitgeben oder nur im timestamp ich würde timestamp vorschlagen mit der standardfunktion php time() kannst es bestimmen.
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
09.08.2011 um 19:10 Uhr
Edit: Huch ist ja MSSQL, wie Arano sagte ... also siehe bei ihm
Bitte warten ..
Mitglied: Arano
09.08.2011 um 19:13 Uhr
Hi,

in MySQL würde ich einfach NOW() im Query verwenden.
Dar dies aber MSSQL ist musste ich kurz suchen um das passende (?) äquivalent zu finden: MSDN - SQL - GETDATE()

Hoffe das hilft


~Arano
Bitte warten ..
Mitglied: helmuthelmut2000
12.08.2011 um 01:32 Uhr
Hallo,

Ich hab jetzt mal folgendes versucht:

aenderungsdatum=CONVERT (varchar(8), getdate(),4)

Warum schreibt es mir da immer nur das Datum und die Zeit ist immer?

00:00:00
Bitte warten ..
Mitglied: helmuthelmut2000
12.08.2011 um 21:18 Uhr
Hallo,

Kannst du mir das etwas besser erklären.
Wie macht man das mit time() ?

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: Arano
12.08.2011 um 21:52 Uhr
Nabend,

mit MSSQL habe ich noch nicht gearbeitet, kenne es daher auch nicht.
Aber hier nach: MSDN - SQL - CONVERT() wird durch die Angabe von varchar(8) in deinem Query, das Datetime in eine Zeichenkette konvertiert die nur 8 Zeichen lang ist - ergo muss da etwas fehlen !

2. (Ich meine darauf wurde schon mal hingewiesen ?) Dein Feld "aenderungsdatum" ist vom Type "date", kann dieses auch zusätzlich einen Zeitwert erfassen oder müsste es dafür auf "datetime" geändert werden !?

und 3. bin ich mir nicht sicher ob es möglich ist, dem Dateityp "date" zu sagen wie er das Datum zu speichern hat, das geschieht meines Verständnisses immer nach internen Vorgaben! Daher könntest du auch den dritten Parameter in deiner CONVERT()-Funktion beim Speichervorgang weglassen.

Was geschieht denn wenn du es so versuchst?
01.
<?php 
02.
// zum speichern 
03.
$sql = "UPDATE Ergebnisse SET aenderungsdatum=GETDATE()"
04.
 
05.
// beim auslesen 
06.
$sql = "SELECT CONVERT(varchar, aenderungsdatum, 4) AS formatiertesdatum FROM Ergebnisse"
07.
// kann fehlerhaft sein ! (habe halt nur MySQL-Kenntnisse) 
08.
?>
Hilfreich für dich kann es auch sein, sofern möglich, die Abfragen testweise in einer Konsole auszuführen bzw. von dieser aus zu überprüfen was den nun tatsächlich in die Datenbank gespeichert wird.


~Arano
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
12.08.2011 um 22:01 Uhr
Moin helmuthelmut2000,
Zitat von helmuthelmut2000:
Hallo,

Ich hab jetzt mal folgendes versucht:

aenderungsdatum=CONVERT (varchar(8), getdate(),4)

Warum schreibt es mir da immer nur das Datum und die Zeit ist immer?

00:00:00
Was soll der Ärmete denn anderes tun bei deinen Vorgaben?
  • in einen VarChar(8), der einen Datumswert aufnehmen soll, passen doch nur "dd.mm.yy", es sei denn, du stellst Stunden, Minuten und Sekunden in die zweite Reihe.
  • und der style 4, den du explizit verlangst, gibt passend dazu das Format "dd.mm.yy" an. So what? -> works as designed..

Wenn du die Sekunden haben willst, dann verwende den style 120 plus eine angemessene varchar-Länge [yyyy-mm-dd hh:mi:ss(24h)]

Oder hänge an dein "CONVERT (varchar(8), getdate(),4)" noch ein "|| ' ' || CONVERT (varchar(8), getdate(),14)" an.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: helmuthelmut2000
12.08.2011 um 22:37 Uhr
Hallo Biber,

mit
CONVERT (varchar(8), getdate(),4)
Wird mir das richtige Datum mit der Uhrzeit 00:00 geschrieben.
mit
CONVERT (varchar(8), getdate(),14)
Wird mir das Datum 01.01.1900 und die richtige Uhrzeit geschrieben.

Wie hänge ich das zusammen?
Muss ich 2 Datenbankfelder machen und diese dann beim ausgeben selectiren zusammen ausgeben?
oder gibts da ein (varchar(??), getdate(),???)
wo beides zusammen gespeichert wird?

Danke.
Bitte warten ..
Mitglied: helmuthelmut2000
12.08.2011 um 22:49 Uhr
Hallo,

OK

jetzt hats geklappt.

Danke.
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
12.08.2011 um 22:50 Uhr
Moin helmuthelmut2000,

wie Arano geschrieben hat und auch ich:

  • du kannst mit einem GETDATE()-Aufruf ein DATE-Feld befüllen oder ein Varchar(8)-Feld -> das Ergebnis wird "Datum" sein mit Std/Min/Sek auf "0" gesetzt.
  • oder du kannst mit einem GetDate()-Aufruf in ein Datetime-Feld-Schreiben. Dann hast du auch hh:mm:ss plusMillisekunden und musst es in der Anzeige "nachformatieren"

Was ich geschrieben habe ist:
  • ja, es gibt eine "Zeig mit Datum+Zeitformatierung", nämlich den style 120 (oder ohne Jahrhundertangaben style 20). der beginnt allerdings mit der ISO-Datumsdarstellung "[yy]yy-mm-dd" , die du wahrscheinlich nich möchtest.
  • akzeptabler Kompromiss - brate dir ein Varchar(15)-Feld zusammen aus Datum-als-varchar(8) wie oben plus ein Leerzeichen plus Zeit als Varchar(6). Siehe meinen Kommentar zuvor.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: helmuthelmut2000
12.08.2011 um 22:55 Uhr
Mit

(varchar(20), getdate(),113)

sieht das ganz gut aus.
Das geht doch, oder würdest du das nicht nehmen?
Da hab ich Das Datum und die Richtige Uhrzeit.

Gruß
Helmut
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
12.08.2011 um 23:06 Uhr
Moin Helmuthelmut2000,

wenn bei dir in diesem Format die im deutschen Sprachraum üblichen Punkte und Leerzeichen an den "richtigen" Stellen sind, dann passt es schon.
Wie erscheint denn eine Ausgabe in diesem Format hier, heute und jetzt?

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: helmuthelmut2000
13.08.2011 um 01:20 Uhr
Hallo biber,

Das schaut jetzt so aus:

13.08.2011 01:17:31
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
PHP
Mehrdimensionales Array mit PHP auslesen um es in eine MySql DB zu schreiben
gelöst Frage von IrunGoldsteinPHP2 Kommentare

Hallo Leute, eventuell kann mir jemand hier auf die Sprünge helfen damit. Ich habe ein Mehrdimensionales Array namens $tree ...

HTML
Datum und Uhrzeit als Vollbildanzeige
Frage von Fighter-01HTML7 Kommentare

Hallo an die Experten. Ich versuche eine Webseite zu erstellen, auf der das Datum und die Uhrzeit in Vollbild ...

Datenbanken
Index reorg einer MSSQL DB
Frage von Thor01Datenbanken1 Kommentar

Hallo zusammen, kann mir einer erklären wie ich ein REORG einer MSSQL DB mache?

Batch & Shell
Xcopy mit aktuellem Datum
gelöst Frage von deniska93Batch & Shell1 Kommentar

Hallo liebes Forum, kann mir einer von Euch zufällig ein xcopy Script erstellen? Kenne mich mit xcopy leider nicht ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...

Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall9 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...