Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Alternative zu Teamviewer

Frage Internet

Mitglied: donzo5

donzo5 (Level 2) - Jetzt verbinden

12.07.2010 um 18:20 Uhr, 16728 Aufrufe, 12 Kommentare

Hallo,

ich plane die Anschaffung einer Software wie Teamviewer oder Netviewer.

Gibt es solche Software auch als Freeware für gewerbliche Nutzer? Über einen Tipp wäre ich dankbar.


Gruß donzo5
Mitglied: 2hard4you
12.07.2010 um 18:38 Uhr
Moin donzo5

egal, was Ihr gewerblich herstellt, was denkst Du in diesem Fall über das selbe (kostenlose) Angebot Eurer Angebotspalette??


Leben und leben lassen - und Teamviewer ist ja wirklich nicht teuer, was kostet bei Euch so ein *Stück*?

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: donzo5
12.07.2010 um 18:51 Uhr
Wenn es keine Alternativen gibt, zahle ich natürlich gerne die 500 EUR für eine Lizenz.

aber warum direkt etwas kaufen wenn es das auch kostenlos gibt?

Habe eine Alternative gefunden, die für meine Zwecke durchaus ausreichend ist. Wen es interessiert, es handelt sich um die Software CrossLoop
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
12.07.2010 um 20:32 Uhr
Hallo,

unabhängig der Einwände von 2hard4you kommt es darauf an was genau ihr machen wollt, und da solltest du dir evtl. mal VNC ansehen.
Ich habe da sehr gute Erfahrungen mit Ultravnc gemacht.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: donzo5
13.07.2010 um 09:35 Uhr
VNC habe ich vor einige Zeit mal benutzt, hatte ich jetzt ganz vergessen.

Wir wollen einfach nur für uns intern, für externe Mitarbeiter einen Monitor haben, den beide sehen, um Gewisse dinge leicht besprechen und direkt auch zeigen zu können. Nur über Telefon gibt es oft Missverständnisse.
so sparen sich die externen Mitarbeiter, bzw. Heimarbeiter die ein oder andere Fahrt ins Büro.

Habe dieses CrossLoop mal ein wenig getestet. das funktioniert auch echt gut, kann ich auch empfehlen.
Bitte warten ..
Mitglied: kohe123
13.07.2010 um 09:45 Uhr
Hallo,

das plattformunabhängige Desktop Sharing Tool Mikogo ist sowohl für private als auch kommerzielle Nutzung kostenlos.

Hier ein paar generelle Infos:

- für PC und Mac
- Screensharing + Fernwartung
- für bis zu 10 Personen

mehr Informationen erhälst du auf http://www.mikogo.de/
Bitte warten ..
Mitglied: donzo5
13.07.2010 um 11:00 Uhr
Das mikogo ist echt interessant., vor allem, da man dort mit 10 Leuten Sitzungen abhalten kann.
Das werde ich mir mal genauer ansehen. Vielen Dank für die Info
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
13.07.2010 um 11:57 Uhr
Hallo donzo,
die Freeware von mikogo hat ähnliche Einschränkungen, wie die anderer Anbieter.
Hier die Unterscheide zur Kaufversion 'BeamYourScreen':
          • Größere Anzahl von Teilnehmern: bis 25 Teilnehmer pro Sitzung,
          • HTML Viewer: Teilnehmer sehen den Remote-Bildschirm im Browser – kein Software-Download erforderlich,
          • Integration des Sitzungslogins auf der eigenen Webseite,
          • Persönlicher Kundensupport per Telefon und E-Mail,
          • Und weitere

Quelle: http://www.mikogo.de/product/why-its-free/

Schau dir auch mal LogMeIn an. Das haben wir genutzt, bis wir uns für einen Kaufversion vom Teamviewer entschieden haben.
https://secure.logmein.com/DE/
Ich sehe gerade, dass die kostenlose Nutzung auf Privatleute beschränkt ist.
Bitte warten ..
Mitglied: donzo5
13.07.2010 um 12:41 Uhr
Also ich habe mir grade mal Mikogo angesehen.
Ich bin begeistert.
Es ist für 10 Teilnehmer für eine Sitzung kostenlos.

Man kann bequem die Zugriffsrechte der einzelnen Leute steuer (bei der Standardeinstellung können die "Zuschauer" nichts öffnen, oder etwas auswählen. Der "Server" erhält lediglich den Hinweis mit einem Grünen Pfeil, mit dem Namen des Benutzers der auf irgend etwas klickt.
Man kann natürlich auch einzelnen Benutzer gestatten, selber auf dem "Server" tätig zu werden.

Weiter finde ich sehr gut, dass man die Sitzungen aufzeichnen kann und eine Videodatei erhält, zu Dokumentationszwecken.

Also mikogo ist für meine Zwecke mehr als ausreichend und die beste freeware Lösung die ich bis jetzt getestet habe
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
13.07.2010 um 13:18 Uhr
Moin,

hab da grad mal geschaut - für mich stellt sich die Frage, ob die die Session auch hosten (und quasi mitlesen können) oder nur die Session vermitteln? (mit nem hidden Client von denen?)

Ansonsten tut es das gute alte conf (Netmeeting) auch ^^

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
16.07.2010 um 12:37 Uhr
Moin.
Eingebaut in Windows seit xp ist noch Remoteunterstützung, bei der im Gegensatz zu Remotedesktop der selbe Desktop betrachtet wird.
Bitte warten ..
Mitglied: DanielVivas90
26.11.2016, aktualisiert um 11:37 Uhr
Testen Sie AEROADMIN. Es ist kostenlos und kann sowohl privat als auch geschäftlich verwendet werden. Keine Konfiguration.
http://www.aeroadmin.com
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
28.11.2016 um 08:17 Uhr
Hallo,

nach 6 Jahren eine Antwort?

Eine Seite mit "seltsamen" Formulierungen?
Eine Gewerbliche Seite ohne Impressum?

Versprechen die schlicht und ergreifend nicht haltbar sind?

Warum ist AeroAdmin absolut sicher

Aussagen die aus sicherheitstechnischer Sicht nicht haltbar sind?

Die einmaligen ID-Bezeichner werden zufällig generiert und dem PC verliehen. Die Wahrscheinlichkeit der ID-Ermittlung und des "Auffanges" der
Session ist deswegen gleich Null.

"Gleich Null" ????

Sorry aber das Gesamtbild ist kein Positives.... Außerdem macht das ganze den Eindruck von Werbung!

brammer
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung!

(2)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Multimedia
Alternative für Flickr gesucht (1)

Frage von honeybee zum Thema Multimedia ...

Notebook & Zubehör
Macbook-Pro-Alternative mit USB-C gesucht (3)

Frage von puerto zum Thema Notebook & Zubehör ...

Windows Server
Windows asynchrone Replikation - Alternative zu DoubleTake und DFS-R

Frage von Der-Phil zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
gelöst Alternative zur Telekom Digitalisierungsbox (3)

Frage von laster zum Thema DSL, VDSL ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...