Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Automatisierung beim Anlegen eines Benutzers im AD

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: NeverEnds

NeverEnds (Level 1) - Jetzt verbinden

19.10.2011 um 15:01 Uhr, 3478 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Admins,

ich brauche mal einen Erfahrungsbericht von euch.

Ich bin auf der Suche nach einem Tool, welches nach meinen Anforderungen automatisiert einen User anlegt, gewisse Attribute automatisch füllt, ein Postfach anlegt und ein Home sowie ein User Share anlegt.

Ich möchte das ein Hotline Mitarbeiter ohne Domainadminrechte einen User anlegen kann (der durch einen Hintergrund Prozess mit einem Domainadmin account angelegt wird) und dabei nur eine GUI mit 3-4 Feldern füllen soll.

Ich habe jetzt ein Programm im Internet gefunden, welches dies alles macht bzw. machen kann.

Es heißt ADO++.

Kennt Ihr das?

Setzt das jemand von euch ein?

Ist das Empfehlenswert?

Oder wie löst ihr das?

Ich wär für jede Aussage dankbar.

Vielen Dank

Chris
Mitglied: mkuchen
19.10.2011 um 15:08 Uhr
InnovaSoft ADS, allerdings bin ich mir nicht sicher, ob der auch Postfächer anlegt .... denn diese Funktion nutze ich nicht im ADS
Bitte warten ..
Mitglied: nikoatit
19.10.2011 um 15:14 Uhr
Hallo Admins,
Moin,
Ich bin auf der Suche nach einem Tool, welches nach meinen Anforderungen automatisiert einen User anlegt, gewisse Attribute
automatisch füllt, ein Postfach anlegt und ein Home sowie ein User Share anlegt.

Ich möchte das ein Hotline Mitarbeiter ohne Domainadminrechte einen User anlegen kann und dabei nur eine GUI mit 3-4 Feldern füllen soll.
Finde ich alles etwas widersprüchlich...
Sie sollen Aufgaben von Admins übernehmen, aber sie sollen keine Admins sein...
Außerdem wie wird bestimmt welche User sie anlegen?
Wie kontrollierst du, dass sie sich nicht einfach ein Adminaccount anlegen und ihn selber verwenden?

Und von Software welche die Berechtigungsstruktur aufbricht oder umgeht halte ich nicht viel...

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: NeverEnds
19.10.2011 um 15:19 Uhr
Hey,

also.. über das Thema Admin aufgaben aber keine Admins.. kann ich nichts zu sagen.. ist halt die Einstellung der Firma.

Die perso sendet alle ADD User anträge an die Hotline-Mitarbeiter, ausser die Admins. Diewerden vom Backoffice angelegt (nachdem der CIO Ihnen einen Email geschickt hat).

Also etwas kompliziert...

Aber darum geht es ja nicht.

Die Kontrolle soll hinterher durch Reports stattfinden.

Aber mir gehts in erster linie um das Anlegen. Über die Rechte mache ich mir später gedanken.

EDIT:

Die Kontrolle das Sie keinen Admin anlegen können ist die, dass Sie nicht die rechte haben den User in die Domainadmingruppe hinzuzufügen. <-- Also bleibt es ein normaler User.
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
19.10.2011 um 15:41 Uhr
Moin Moin

Oder wie löst ihr das?
Bordmittel. Delegation der Rechte über die Objektverwaltung des AD.
Das Anlegen erfolgt dann über die RSAT, Kombiniert mit ein paar Scripten.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: Leonardus
19.10.2011 um 21:13 Uhr
schau einfach hier

http://www.tools4ever.com/de/products/user-management-resource-administ ...

die können das

Schöne Grüße
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
AD Replikation zwischen untergeordneten Domäne zwingend? (1)

Frage von Gien-app zum Thema Windows Server ...

Windows Server
AD DC Failover zeitintensiv und DHCP repliziert nicht (5)

Frage von JiggyLee zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
Printerport mit Powershell anlegen (12)

Frage von Druide83 zum Thema Batch & Shell ...

Windows Userverwaltung
AD Gruppe der Domänen-Admins überwachen (5)

Frage von ThorstenRay zum Thema Windows Userverwaltung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...