Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Benutzer rechte unter windows XP

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: 12231

12231 (Level 1)

20.04.2005, aktualisiert 17.10.2012, 16234 Aufrufe, 4 Kommentare

Ich habe Folgendes Problem

Ein user (admin rechte) kann auf eine Festplatte nicht mehr zugreifen (ressource gesperrt).
Die festeplatte wird auch nicht angezeigt im Arbeitsplatz.
Wie bekomme ich dieses "verbot" wieder weg?

ausserdem kann ich die Eingabeaufforderung nicht mehr benutzen ("wurde vom admin gespert")

und die Ausführen option im Start menü ist auch weg!

Ich habe auf dem rechner noch ein Admin user mit dem ich alles machen kann. Aber wo kann ich denn die User einstelungen verwalten? unter 200 war das so einfach *g*
Mitglied: gooogix
20.04.2005 um 20:35 Uhr
Hallo!

Es gibt sicher verschiedene Ansätze, ein Tool, das ich benutze ist FreshUI (http://www.freshdevices.com/freshui.html) Mit diesem kannst Du auch alles "verstellen" und somit auch wieder zurückstellen.

Gruss
Udo
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
20.04.2005 um 20:45 Uhr
Gibt mehre Möglichkeiten unter XP die Usereinstellungen zu konfigurieren:

- Gruppenrichtlinien (gpedit.msc)

- Lokale Richtlinien (Systemsteuerung>Verwaltung>Sicherheitseinstellungen)

- kannst den Dateien wie "cmd.exe" per NTFS Berechtigungen erteilen (mein Favorit, da ich nen Standalone habe )

Mfg

Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
20.04.2005, aktualisiert 23.10.2012
Nun zu den Problemen

Für das Problem mit der ausgeblendeten Festplatte würde ich mir erstmal das hier http://www.administrator.de/forum/festplatte-verstecken%3f%3f%3f-9662.h ... durchlesen. Wenn du damit nicht weiterkommst, melde dich nochmal (müsste aber was für dich sein).

Das mit der Eingabeaufforderung steht ja oben, erstmal nachsehen, ob dir jemand eventuell Rechte für die "cmd.exe" entzogen hat.

"Ausführen" angezeigen bzw. ausblenden, kannst du über die Gruppenrichtlinien einstellen:

Start>Ausführen>gpedit.msc

Nun unter "Benutzerkonfiguration>Administrative Vorlagen>Startmenü und Taskleiste" im rechten Fenster den Eintrag "Menüeintrag Ausführen aus dem .... entfernen" suchen und deaktivieren bzw. auf "nicht konfiguriert" stellen.

Hoffe, ich konnte helfen. Wenn was nicht geht...kennst ja den Thread

Mfg

Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: Schlachter
21.04.2005 um 08:47 Uhr
Rechtsklick auf Arbeitsplatz, -> Verwalten, dann lokale Benutzer und Gruoppen, und da kannst du die Benutzer dann konfigurieren.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
RedHat, CentOS, Fedora
gelöst Einem besonderen Benutzer unter CentOS 7 shutdown Recht geben (2)

Frage von OIOOIOOIOIIOOOIIOIIOIOOO zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Windows Server
gelöst SID vom Benutzer übertragen, hat jedoch keine Rechte in anderen Domäne (8)

Frage von absurt77 zum Thema Windows Server ...

Debian
gelöst Windows-Freigabe unter Debian Rechte vergeben (6)

Frage von maddig zum Thema Debian ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(2)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows 10

Windows 10: Erste Anmeldung Animation deaktivieren

(3)

Anleitung von alemanne21 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Kann auf Freigabe nicht Zugreifen (19)

Frage von leon123 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Windows Server
gelöst Neues KB für W10 1607 und W2K16 wieder mal nicht im WSUS 3.0, hat das noch jemand? (16)

Frage von departure69 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
DC virtualisieren + wie sichern (SingleDC-Environment) (12)

Frage von KMUlife zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
RAID Controller mit Trim-Funktion, wie ermitteln (11)

Frage von pixel24 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...