Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Cisco-Switch, ungenutzte Ports anzeigen

Frage Netzwerke

Mitglied: rudeboy

rudeboy (Level 1) - Jetzt verbinden

26.06.2007, aktualisiert 13.01.2010, 13951 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo Leidensgenossen! ;)

Da unser Switch mittlerweile voll belegt ist, obwohl rein rechnerisch was frei sein müßte fiel mir folgendes ein.
Hatte mal vor geraumer Zeit einen Schrieb (ne Art Cisco-Telnet-Screenshot) in der Hand wo Switchports aufgeführt waren,
die seit soundsoviel Monaten nicht mehr in Betrieb waren.
Gibst es hier evtl einen Cisco-Profi, der den genauen Befehl dafür weiß bzw eine andere Möglichkeit zum ausfiltern nicht mehr genutzter,
aber noch gepatchter Ports?
Aus der Parameterliste für "show port" konnte ich nichts passendes rausziehen.

Jetzt kommt mir nicht mit der Idee, wo nix leuchtet rausziehen, haben zu 99% Außendienstler!
Hab an anderer Stelle schon mal so einen Schlauberger erlebt.

viele Grüße,
Thomas

Bevor ich es vergesse, Typenbezeichnung ist Catalyst 4006.
Mitglied: Joggel
26.06.2007 um 16:43 Uhr
Hi,
probier mal "show udld" bzw. "show udld port 2/x" x für den jeweiligen Port, das is die Uni-directional Link Detection information. Kann sein das da gelogt ist wann der Port das letzte mal Link hatte. Wir kriegen diese information über die Software "Cisco Works 2000", deshalb kenne ich einen speziellen Befehl nicht. Vielleicht hilfts ja, über ein feedback würd ich mich freuen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: rudeboy
26.06.2007 um 16:53 Uhr
Tach...

bei show udld kommt folgendes:
UDLD : disabled
Message Interval : 15 Seconds

bei einer Portangabe das gleiche...

Scheint so, als wenn man das erst "anschalten" müßte.

Gruß, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
26.06.2007 um 17:43 Uhr
Nach welchen Kriterien willst du das denn machen ??? Ein sho int brief zeigt dir die aktuelle Übersicht über alle Ports die derzeit aktiv sind aber wie du ja oben bemerkst sind das keine Kriterien für dich, denn wer weiss denn ob der Außendienstler nach 3 Wochen mal wieder im Büro ist...

Du kannst dann höchstens danach gehen was dir dein Switch Log ausgibt mit show logg Dort siehst du ja die UP/DOWN Messages dieser Ports mit Datum und Uhrzeit wenn du das nicht ausgeschaltet hast.
Du kannst den Output jetzt eigentlich nur filtern und dann z.B. sagen:
OK, da wo der Port 1 Monat nicht auf UP war kommt auch niemand mehr und den ziehe ich dann. Wobei der Zeitraum dann von dir bestimmt wird.....
Wie willst du es sonst anders machen ????

Nebenbei: UDLD ist kompletter Unsinn ! Sowas benutzt man auf Glasfaserports um ein single Fiber Failure zu detektieren aber niemals auf Kupferports zu Endgeräten !!!
Bitte warten ..
Mitglied: rudeboy
27.06.2007 um 10:22 Uhr
Moin!

Werd das gleich testen, Danke!

Und den udld dabei auch gleich mal wieder disablen! ;)

Schönen Tag noch...
Bitte warten ..
Mitglied: rudeboy
27.06.2007 um 10:33 Uhr
So siehts aus bei den beiden Befehlen, brauch ich da noch andere Parameter?
Hilft so jedenfalls auch nicht weiter.

switch-c4006_> (enable) show logg

Logging buffer size: 500
timestamp option: enabled
Logging history size: 1
Logging console: disabled
Logging server: disabled
server facility: LOCAL7
server severity: warnings(4)
Current Logging Session: enabled


Facility Default Severity Current Session Severity
----------------------- ------------------------
cdp 4 4
cops 2 2
dtp 5 5
earl 2 2
filesys 2 2
gvrp 2 2
ip 2 2
kernel 2 2
mcast 2 2
mgmt 5 5
mls 5 5
pagp 5 5
protfilt 2 2
pruning 2 2
qos 3 3
radius 2 2
security 2 2
snmp 2 2
spantree 2 2
sys 5 5
tac 2 2
tcp 2 2
telnet 2 2
tftp 2 2
udld 4 4
vtp 2 2


0(emergencies) 1(alerts) 2(critical)
3(errors) 4(warnings) 5(notifications)
6(information) 7(debugging)
switch-c4006_> (enable) sho int brief
Usage: show interface
show interface trap
switch-c4006_> (enable)
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
27.06.2007 um 13:44 Uhr
Uuups Cisco Cat OS... Das ist schon etwas antik. Werden dir auf dem Switch keine Link Up downs angezeigt ??? Gibt es noch ein sho logg detail ???
Ggf. musst du das enablen vorher mit dem snmp-server Kommando. Ist aber die Frage ob CatOS das so kann. Mmmmhhh muss ich mal das Cisco CCO befragen !
Bitte warten ..
Mitglied: rudeboy
27.06.2007 um 14:06 Uhr
Uuups Cisco Cat OS... Das ist schon etwas
antik. Werden dir auf dem Switch keine
Link Up downs angezeigt ??? Gibt es noch ein
sho logg detail ???
Ggf. musst du das enablen vorher mit dem
snmp-server Kommando. Ist aber die Frage ob
CatOS das so kann. Mmmmhhh muss ich mal das
Cisco CCO befragen !


switch>sho logg detail
Usage: show logging [noalias]
show logging buffer [-] [number of messages]

Bei Buffer zeigt er mir die letzten "lefts" und "joineds" an.
Kann man da ansetzen und was mit nem Datum machen?

Sorry, ist nicht meine Kernkompetenz mit dem Cisco-Telnetkram!
Wenn mans doch noch ohne großen Aufwand hinbekommt ok, ansonsten die Holzhammermethode wenn mal ALLE Clients im Haus sind. ;)
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
29.06.2007 um 14:47 Uhr
Was sagt denn ein show port status ?? Das sollte die richtige Info geben.
Bitte warten ..
Mitglied: rudeboy
30.06.2007 um 01:13 Uhr
4/12 notconnect 1 normal full 100 10/100BaseTX
4/13 notconnect 1 normal full 100 10/100BaseTX
4/14 notconnect 1 normal auto auto 10/100BaseTX
4/15 connected 1 normal full 100 10/100BaseTX
4/16 connected 1 normal half 10 10/100BaseTX

Ok, damit geht natürlich ne Übersicht wenn alle da sind.

Falls doch noch nen Geistesblitz bezüglich Filterung von dauerhaft "notconnect"eten Ports hast, hör ich gern zu. ;)

Nochmals Danke für deine Hilfe und ein schönes Wochenende!

viele Grüße, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: jaegerschnitzel
14.07.2014 um 09:06 Uhr
Wir nutzen Switchmap: http://sourceforge.net/projects/switchmap/
Das Tool zeigt unter anderem an, wie viele Tage ein Port inaktiv ist.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
15.07.2014 um 10:16 Uhr
Switchmap ist ein in der Tat gutes Tool !! In Verbindung mit einem Raspberry Pi:
http://www.administrator.de/wissen/netzwerk-management-server-mit-raspb ...
ist das sehr hilfreich.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Monitoring
gelöst Auflistung von CISCO-Switches (3)

Frage von honeybee zum Thema Monitoring ...

Netzwerkmanagement
gelöst Cisco Switche im LAN aufspüren (31)

Frage von M.Marz zum Thema Netzwerkmanagement ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Switche (Cisco) miteinander bzw. mit Patchfeld verbinden (8)

Frage von M.Marz zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Netzwerkmanagement
Cisco Switch - Extended VLANs konfigurieren (3)

Frage von kevische zum Thema Netzwerkmanagement ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
HP DL380 G7: Booten vom USB via USB 3.1-PCI-e Karte möglich? (24)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

Windows 7
Bluesreens unternehmensweit (18)

Frage von SYS64738 zum Thema Windows 7 ...

LAN, WAN, Wireless
IP Adressen - Modem - Switch - Accesspoint (17)

Frage von teuferl82 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
DNS ins mehreren Subnetzen (13)

Frage von joerg zum Thema Windows Netzwerk ...