Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Clientname in RDP ändern

Frage Microsoft

Mitglied: MartinCam

MartinCam (Level 1) - Jetzt verbinden

02.10.2014 um 15:50 Uhr, 2499 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

folgendes Problem:

Auf einem Remote-Desktop-Server melden sich User von unterschiedlichen Clients (Arbeitsplatz PC's) an.

Wenn nun User "meier" sich von Arbeitsplatz A anmeldet, dann ist der "Clientname" auf der RDP-Sitzung "PC123". Wenn sich der gleiche User "meier" nun auf Arbeitsplatz B anmeldet, dann ist der Clientname "PC789", also ein anderer.

Kann man diesen Clientnamen in der Remote-Desktop-Sitzung irgendwie übersteuern? Kann ich z.B. sagen, dass der Clientname vom angemeldeten User immer "blub" lautet?

Viele Grüße

Martin
Mitglied: keine-ahnung
02.10.2014 um 15:54 Uhr
Moin,
Kann ich z.B. sagen, dass der Clientname vom angemeldeten User immer "blub" lautet?
kein Problem - ersetze Deinen DNS-Server in der Domäne durch einen (vermutlich kostenpflichtigen) blub-Server, dann sollte das passen.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: killtec
02.10.2014 um 15:55 Uhr
Hi,
das geht meines Wissens nach nicht. Du kannst ja nicht zwei gleichnamige PC's im Netzwerk sauber betreiben.
Der Clientname wird also immer der Rechnername sein.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
02.10.2014, aktualisiert um 16:54 Uhr
Hi,
offiziell nein, geht nicht. Das ist eine geschützte Variable. Man kann sie zwar mit "set" oder "setx" scheinbar erfolgreich ändern, aber es hat keine Auswirkungen.

Jedoch man kann tricksen:
Wenn man zuerst den Wert in der Registry ändert und erst dann über die Environment-Schnittstelle, dann geht das.

Bsp: Clientname soll in PETER geändert werden.
01.
For %A in ("%TEMP%") do @Set SessionID=%~nxA 
02.
reg add "HKCU\Volatile Environment\%SessionID%" /v CLIENTNAME /t REG_SZ /d PETER /f 
03.
setx.exe CLIENTNAME PETER 
04.
set CLIENTNAME=PETER
(Zeile 4 wird nur benötigt, wenn die Änderung schon in der aktuellen CMD gelten soll. Zeile 3 bewirkt schon, dass sie in allen neuen CMDs gilt.)

Das Selbe kann man natürlich auch über Powershell oder Vbscript erledigen.

It's not a trick. It's a hint by mrx!

E.
(Keine Gewähr für sonstige Auswirkungen!)

Edit:
PETER kannst Du natürlich auch mit %USERNAME% ersetzen.

E.
Bitte warten ..
Mitglied: MartinCam
06.10.2014 um 17:30 Uhr
Hi, danke euch für eure Antworten.

Ich habe den Tipp von emeriks leider nicht ganz verstanden.

Wenn ich eine Batchdatei erstelle, dann kann ich diese gar nicht ausführen; selbst ein PAUSE hinter der ersten Zeile bringt nichts und das CMD-Fenster schließt kurz darauf.

:/
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
07.10.2014 um 15:43 Uhr
1. Zeile ist speziell für TS-Sitzungen.
2. In einer Batch muss die 1.Zeile lauten: (beachte Doppel-%)
01.
For %%A in ("%TEMP%") do @Set SessionID=%%~nxA
3. ohne TS-Sitzung müsste das so ausssehen
01.
reg add "HKCU\Volatile Environment" /v CLIENTNAME /t REG_SZ /d PETER /f 
02.
setx.exe CLIENTNAME PETER 
03.
set CLIENTNAME=PETER
E.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
RDP-Sitzung Protokollierung mit clientnamen
Frage von Daniel.StahlWindows Server5 Kommentare

Hallo zusammen, Ich suche nach einer Möglichkeit, erfolgreiche Login´s über RDP zu protokollieren. Mein erster Versuch war zwar erfolgreich, ...

Windows Server
Terminalserver - Clientname
Frage von RennkuckuckuckWindows Server7 Kommentare

Hallo, auf einem Terminalserver unter Windows Server 2003 werden des Öfteren Hacking-Versuche registriert. In der "Terminaldienste Verwaltung" gibt es ...

Windows 7
Windows Firewall RDP Port ändern
gelöst Frage von Torsten2010Windows 74 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde, wie kann ich der Windows 7 Firewall mitteilen, das der RDP Port 3390 geöffnet werden soll ...

Microsoft
SFirm Datenbankpfad auf RDP-Server ändern
gelöst Frage von FA-jkaMicrosoft3 Kommentare

Hallo, sFirm ist auf einem WTS-Server (2008r2) installiert, mit dem sich die Anwender via RDP verbinden. Die Datenbank liegt ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

EU-DSGVO: WHOIS soll weniger Informationen liefern

Information von sabines vor 8 StundenInternet3 Kommentare

Wegen der europäische Datenschutzgrundverordnung stehen die Prozesse um die Registierunf von Domains auf dem Prüfstand. Sollte die Forderungen umgesetzt ...

Verschlüsselung & Zertifikate

19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

Information von BassFishFox vor 15 StundenVerschlüsselung & Zertifikate1 Kommentar

Interessant zu lesen. Der Bleichenbacher-Angriff gilt unter Kryptographen als Klassiker, trotzdem funktioniert er oft noch. Wie wir herausgefunden haben, ...

Windows 10

Windows 10 Fall Creators Update - Neue Funktion Hyper-V Standardswitch kann ggf. Fehler bei Proxy Configs verursachen

Erfahrungsbericht von rzlbrnft vor 1 TagWindows 104 Kommentare

Hallo Kollegen, Da wir die Gefahr lieben, haben wir bei einigen Usern nun mittlerweile das Creators Update drauf. Einige ...

Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 1 TagSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Von rj11 auf rj45
Frage von jensgebkenLAN, WAN, Wireless18 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, könnt ihr mir vielleicht bei der anfertigung eines Kabels helfen - habe ein rj 11 stecker und ...

Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

Netzwerkmanagement
NAS über zwei weitere Ethernet Anschlüsse verbinden
gelöst Frage von Sibelius001Netzwerkmanagement17 Kommentare

Sorry - ich bin hier wahrscheinlich als kompetter IT Trottel unterwegs. Aber eventuell kann mir jemand ganz einfach helfen: ...

LAN, WAN, Wireless
Häufig Probleme beim Anmelden in WLAN
Frage von mabue88LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, in einem Netzwerk gibt es relativ häufig (1-2 mal pro Woche) Probleme mit der WLAN-Verbindung. Zunächst mal ...