Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Datenrettung nach Neuaufsetzten

Frage Microsoft

Mitglied: Avalon1

Avalon1 (Level 1) - Jetzt verbinden

28.01.2011 um 10:21 Uhr, 3832 Aufrufe, 10 Kommentare

Hello

ich trau mich diese Frage ja hier gar nicht stellen,
aber ich habe ein rießiges Problem.

Eine Kollegin von mir hatte in der letzten Zeit diverse Probleme mit ihrem
PC. Wir haben in Ihr dann ausgetauscht, damit sie wieder arbeiten kann
und den PC dann näher untersucht damit wir erfahren was das Problem verursacht
hat.
Nachdem wir das Problem gefunden haben, haben wir den PC neuaufgesetzt
und wieder soweit vorbereitet, dass wir ihn als ErsatzPC verwenden können.

Jetzt ist aber unsere Kollegin an uns herangetreten und hat gemeint es fehlt
ihr, dass Outlook-Archiv der letzten Jahre.
Diese hat sie anscheinend lokal auf ihrem Computer gespeichert und nicht
so wie eigentlich alle anderen auf dem Netzlaufwerk am Server.

Ich habe nun mit meinem Kollegen schon mehrere Freeware Programme getestet
( disk investigator, getdatabackfromNTFS, etc) und wir haben es bis dato
mit keinem geschafft die .pst Datei wiederherzustellen.

Kennt vielleicht von Euch jemand ein gutes Tool mit dem man dies bewerkstelligen könnte?

lg
ava
Mitglied: dog
28.01.2011 um 10:38 Uhr
Hast du bei der Windows Installation Schnellformatieren gewählt oder nicht?
Wenn nein: Gib auf, das schafft mit viel Glück nur noch ein Labor.
Bitte warten ..
Mitglied: H41mSh1C0R
28.01.2011 um 10:40 Uhr
Bevor du weitermachst, Platte raus und spiegeln und dann auf dem IMAGE weitermachen. Bei Datenrettung verkleinerste dir die Chance überhaupt etwas verwertbares zu bekommen sonst immens.

Haste die Platte komplett frisch gemacht und auch neu partitioniert? Schnellformat oder vollständig formatiert?
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
28.01.2011 um 10:42 Uhr
Moin,

meinen herzlichen Glückwunsch. Durch euer rumprobieren habt ihr vermutlich die Chancen auf 0 geschraubt! Normal kann man nämlich z.B. mittels GetDataBack usw. noch Glück haben - aber durch euer rumprobieren, neue Programme installieren usw. habt ihr mit hoher wahrscheinlichkeit relevante Bereiche bereits überschrieben...

FALLS du es noch probieren willst: Rechner AUSMACHEN! Recovery-Programm auf einem anderen Rechner installieren (GetDataBack, EasyData Recovery u.ä.). Dann die Festplatte in dem Rechner als zweite Platte einbauen und die Platte durchsuchen lassen... Oder - was noch besser ist - beim nächsten mal vor dem rumprobieren einfach ERST fragen! Denn jede weitere Schreibaktion auf der Festplatte reduziert deine Erfolgschancen....
Bitte warten ..
Mitglied: H41mSh1C0R
28.01.2011 um 10:43 Uhr
^^ und wiedermal einer schneller.

Anzufügen sei noch:

- wenns mit der Wiederherstellung nicht klappt --> Backupstrategie überarbeiten!


PS@Avalon1:

was meinst du mit "und nicht wie die anderen auf dem Netzlaufwerk am Server?"

Habt ihr kein Exchange sondern alle müssen für sich den Speicherort der PST einstellen?
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
28.01.2011 um 11:09 Uhr
Hallo,

kaum eine Chance das noch zu retten zumindest nicht ohne ein Labor.

Ansonsten kannst du versuchen jetzt noch von der Platte ein Image zu erstellen, dieses Image auf eine Baugleiche (!) Platte zurücksichern
und anschließend mit Tiramisu versuchen die Daten wieder herszustellen.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: wiseolli
28.01.2011 um 13:28 Uhr
Bei Schnellformat kann man evtl. die Partitionstabelle mit TestDisk wiederherstellen.
Die einzelne Datei kriegt man vielleicht mit "Schwesterprogramm" PhotoRec (unterstützt mehr als 320 Formate , auch .pst)

Beide Programme sind OpenSource-Software und auch portable nutzbar.
Bitte warten ..
Mitglied: Avalon1
28.01.2011 um 14:35 Uhr
hello

@dog
bei der formatierung haben wir neue partitionen erstellt und schnellformatiert

@H41mSh1C0R
....wir haben den Exchange in Frankreich und einen Archivordner (eigene .pst-Datei) lokal auf einen Server
bei uns liegen und meine Kollegin hat die .pst-Datei für ihr Archiv nicht auf den Server gespeichert sondern
lokal auf den PC

@martez
....was meinst du mit "rumprobieren"
das erste was wir gemacht haben, nach dem neuaufsetzten war, mit einem program,
wie WISEOLLI gepostet, z.b: testdisk, u. ä., den PC zu scannen um die gelöschte .pst-Datei
zu finden und wieder herzustellen

@wiseolli
danke mit dem Tipp PhotoRec - das werd ich mal probieren

lg
ava
Bitte warten ..
Mitglied: wiseolli
28.01.2011 um 14:50 Uhr
Wie schon gesagt wurde, vermeidet man am Besten jegliche Schreibzugriffe auf die Platte. Denn das minimiert die Chance auf Wiederherstellung. Wenn man schon nicht mit Festplattenimage arbeitet, dann zumindest keine Installationen mehr und dergleichen. Zur Not Programme von CD / USB als Portable-Versionen nutzen.

Viel Erfolg!
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
28.01.2011 um 14:52 Uhr
Moin,

genau das meine ich mit rumprobieren. Wenn man sowas macht dann arbeitet man gar nicht mehr auf der Festplatte -> das Tool was du installierst kann ja schließlich auch schon wichtige Bereiche überschreiben. Man nimmt die Festplatte sofort aus dem Rechner und geht damit an einem anderen Rechner zum wiederherstellen... Denn auf dem anderen Rechner kann ich auf 5-10 Tools installieren -> das berührt die Festplatte ja kein Stück...
Bitte warten ..
Mitglied: Avalon1
28.01.2011 um 15:07 Uhr
hello,

hat sich damit dann erledigt, weil die genannten Programme haben nichts mehr gefunden,
konnten die überschriebene Systempartition nicht mehr herstellen, nur die 2. Partition war wiederherstellbar,
nur lag hier die .pst-Datei nicht

danke für eure tipps,
beim nächsten mal mach ichs anders..

lg
ava
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows 10
gelöst Datenrettung nach Windows 10 Update (nicht Upgrade) (11)

Frage von junior zum Thema Windows 10 ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Defekte HDD, realistischer Aufwand für Datenrettung? (52)

Frage von Androxin zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Installation
Win 7 aus einer Datenrettung lauffähig machen (17)

Frage von Baanause zum Thema Windows Installation ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (22)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...