Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

DOS Option beim start des Rechners

Frage Microsoft

Mitglied: bassam

bassam (Level 1) - Jetzt verbinden

16.05.2007, aktualisiert 18.10.2012, 3739 Aufrufe, 7 Kommentare

Dringend!!

Hallo alle zusammen,

ich will bei einen windows2000 Rechner eine dos option hinzufügen.
Sprich, wenn ich den Pc starte geht er momentan sofort zum betriebsytem 2000 oder durch f8 kann man halt wählen ob mit eingabeaufforderung gestarte werden soll. das will ich aber auch nicht. Er soll einfach in reinen Dos starten.

Gibts eine Möglichkeit diese boot Option im boot.ini zu implementieren?

Liebe Grüße
Mitglied: KHP
16.05.2007 um 14:09 Uhr
Hallo,

mit Windows 2000 klappt es nur, wenn die Festplatte mit dem FAT32-Dateisystem formatiert ist. Üblich für Win2k ist aber NTFS. (Eigenschaften von der Festplatte im Arbeitsplatz)

Eine bessere und ich denke einfache Lösung ist mit VirtualPC zu arbeiten. Das ist ein Programm das im Windows installiert wird und einen vollwertigen PC simuliert. Dort kann dann DOS installiert werden und alles funktioniert problemlos.

Vielleicht hilft das weiter - Gruß, Tobias
Bitte warten ..
Mitglied: bassam
16.05.2007 um 14:58 Uhr
Die Platte ist in Fat32 (ist ein Testrechner).

wie kann ich das dann implementieren?

das mit der virtual pc werde ich dann auch ausprobieren, um den unterschied zu sehen.
Bitte warten ..
Mitglied: KHP
16.05.2007 um 15:46 Uhr
Ich glaub dass die Sache mit "boot.ini" so nicht klappt. Dazu bräuchte man eine zweite Partition auf der Platte.
Bitte warten ..
Mitglied: bassam
18.05.2007 um 12:38 Uhr
Hallo,

ich habe das Problem lösen können!

soll ich den Lösungsweg hier posten oder besser einen Howto schreiben?... was meinen die Erfahrenen?

Liebe Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: KHP
21.05.2007 um 09:19 Uhr
Hallo,

es würde mich (den Darin-Nur-Bedingt-Erfahrenen) schon mal interessieren...
...also beides auf eine Partition!?

Gruß - Tobias
Bitte warten ..
Mitglied: bassam
21.05.2007 um 13:05 Uhr
Hallo Tobias,

nein, ich habe zwei Partitionen erstellt. Wichtig dabei ist, dass diese in Fat formatiert sind und dass C frei ist. denn Dos lässt sich nur auf C installieren.

Also wenn win schon vorhanden ist, dann lieber den laufwerkbuchstaben vorher ändern.

Jetzt habe ich nach dem booten die Möglichkeit zwischen Win2000 und Dos zu wählen.

Liebe Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: 8644
21.05.2007, aktualisiert 18.10.2012
Hi,

denn Dos lässt sich nur auf C installieren.

... wichtig ist, dass es eine Primärpartition sein muss!

Also wenn win schon vorhanden ist, dann lieber den laufwerkbuchstaben vorher ändern.

...sollte eigentlich nicht nötig sein, da die Windows-Partition für DOS unbekannt ist und deshalb keinen Buchstaben zugeordnet bekommt.

[Edit: dieses Tutorial lässt sich auch auf oben genannte Anforderungen anwenden. Man muß nur Windows 9x durch DOS ersetzen und den Linux-Teil ignorieren!]

Psycho
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
gelöst Unter Windows 7 kein Start von Skype 7.33.0.104 (4)

Frage von Orko2010 zum Thema Windows 7 ...

Windows Server
gelöst Aufgabenplanung - Unterschiede bei der Option Konfigurieren für (2)

Frage von scout71 zum Thema Windows Server ...

Backup
gelöst VMware ESXi 6.5 + VEEAM B+R - Fehler beim Start des Backups (9)

Frage von Xaero1982 zum Thema Backup ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2016 - nach Start sofort in den Kalender? (2)

Frage von Stefan007 zum Thema Outlook & Mail ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Exchange HyperV Prozessorlast (19)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Server mit Netzwerkaussetzern (18)

Frage von SarekHL zum Thema Windows Server ...

Netzwerke
Vorschlag Hotelverkabelung (14)

Frage von FA-jka zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Batchdatei um einen Proxy einzustellen (14)

Frage von CrystalFlake zum Thema LAN, WAN, Wireless ...