Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Drucken einer txt mit Batch-datei

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Manuel1889

Manuel1889 (Level 1) - Jetzt verbinden

20.03.2009, aktualisiert 08:22 Uhr, 4185 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo

Ich brauche eine batch-datei mit der ich txt dateien an den drucker senden kann.
ich habe schon einiges gefunden aber bei mir funktioniert nichts.
ich habe einen CANON IP5200R per USB an den Rechner angeschlossen.
Aus der Testseite entnehme ich das der Anschlussname "USB001" lautet und der Druckername "Canon Inkjet iP5200R"

Kann es evtl. sein das der drucker dies nicht versteht?
wie funktioniert das mit "net use"? darüber hab ich auch einiges gelesen.

BITTE UM HILFE!!!!
Mit freundlichen Grüßen. Manuel
Mitglied: Globetrotter
20.03.2009 um 08:52 Uhr
Moin..

1. den Drucker freigeben (Bsp: "Drucker")
2. net use LPT1: \\PCNAME\Drucker
3. type batchdatei.bat >LPT1:

Das wars schon

Gruss Globetrottter
Bitte warten ..
Mitglied: Manuel1889
20.03.2009 um 09:03 Uhr
danke für die antwort aber

das mit net use hat funktioniert, aber das mit:
C:\>type "C:\Users\Erich\Documents\test.txt">LPT1
Das System kann die angegebene Datei nicht finden.

hat nicht funktioniert!
ich habs dan so probiert:

C:\>copy "C:\Users\Erich\Documents\test.txt" LPT3
1 Datei(en) kopiert.

funktionierte aber jedoch auch nicht!
Bitte warten ..
Mitglied: Globetrotter
20.03.2009 um 09:08 Uhr
Lass mal Deine "" weg und mach nen leerzeichen bevor Du ">" angibst.
nach dem LPTxx einen " : "

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Manuel1889
20.03.2009 um 09:17 Uhr
Es tut sich wieder nichts!
C:\>type C:\Users\Erich\Documents\test.txt>LPT3:

C:\>

kann sein das mein drucker das nicht versteht?

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: Globetrotter
20.03.2009 um 09:26 Uhr
Zitat von Manuel1889:
Es tut sich wieder nichts!
C:\>type C:\Users\Erich\Documents\test.txt>LPT3:

C:\>

kann sein das mein drucker das nicht versteht?

Mit freundlichen Grüßen
Beu uns funktioniert das immer, ich denke du machst was falsch. Bei manchen Druckern muss man auch erst auf den "Auswurf" drücken.

Wenn ich mene Batches schreibe dann läuft das so wie ich Dir gesagt habe. Das gleiche Problem hast Du nämlich auch wenn User aus DOS-Programmen heraus auf Netzwerkdrucker drucken wollen.

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: jhinrichs
20.03.2009 um 09:41 Uhr
Ich bin mir nicht ganz sicher, aber:
Ist der CANON IP5200R nicht ein GDI-Drucker? Wenn ich jetzt einen Text an die Schnittstelle schicke (per ">"), dann landen die Bits und Bytes direkt unter Umgehung des Treibers auf dem Drucker. Ein GDI-Drucker braucht aber doch den Treiber, um überhaupt ein Bild aufzubauen?
Das Verfahren mit ">" funktioniert also nur, wenn es sich um einen Drucker mit eigener Rasterengine handelt.
Wie es bei einem GDI-Drucker gehen könnte, weiß ich leider auch nicht, sorry.
Bitte warten ..
Mitglied: Globetrotter
20.03.2009 um 09:47 Uhr
Hallo jHinrichs,

denke das ist das Problem, dann soll Manuel eben einfach nen Laserdrucker aus dem Netz mappen - somit wäre das Prob dann erledigt.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...

Exchange Server
DNS Einstellung - zwei feste IPs für Mailserver (15)

Frage von ivan0s zum Thema Exchange Server ...