Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Erledigt! Windows Server als DC auf einem Rootserver im Inet installieren!

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Smudofx

Smudofx (Level 1) - Jetzt verbinden

05.01.2009, aktualisiert 16:25 Uhr, 4176 Aufrufe, 5 Kommentare

Ich benötige Hilfe zu folgendem Szenario, bzw. eine Klare Verneinung meines Vorhabens, sofern dieses nicht realisierbar ist!

Hallo an alle Admins, Netzwerkpro´s etc...

Aufgrund der steigenden Stromkosten habe ich mir überlegt, ob es nicht Sinn macht, sich einen Rootserver bei einem der vielen Anbieter zu mieten und dort den "Chef" zu spielen...

Im Moment arbeite ich mit einen SBS 2003, Virtual Server mit diversen Serverversionen zum testen und mehreren XP-Clients im Büro. Ich selbst administriere das Ganze auch selbst. Geschützt wird das Firmennetz durch einen IPCop!

Ich möchte auf die Konstellation eigentlich auch nicht verzichten müssen, da ich auf die gewissen Vorteile (OWA, Mobile Access, GPO´s etc.) nicht verzichten möchte.

Meine Idee, die ich jetzt am Wochenende hatte ist folgende:

Man miete sich einen Rootserver bei einem Provider seines Vertrauens.
Frage 1: Kann man auf diese auch ein eigenes OS installieren oder muss man das bereits installierte nutzen?

Dieser Server fungiert als DC, Exchange, VM etc.

Nun möchte ich mich mit meinem Notebook direkt in die Domäne anmelden, ohne dass ich nach der lokalen Anmeldung noch Skripte etc. ausführen muss.
Es muss also eine Art ständige Verbindung (vielleicht per VPN) zwischen dem Rootserver im Inet und meinem DSL-Modem bestehen.
Frage 2: Ist dies möglich? Wenn ja, benötige ich dazu spezielle Hardware oder Dienste, die mir der Provider zur Verfügung stellen muss?

Ich hoffe, ich konnte mich halbwegs verständlich ausdrücken!!!

Danke für die Hilfe und noch einen guten Montagnachmittag!

Gruß Smudofx
Mitglied: user217
05.01.2009 um 14:38 Uhr
Möglich ist das auf jeden Fall, warum auch nicht. Es ist ja nichts anders als deine bestehende Infrastruktur plus eine VPN site to site verbindung. Ich kenne aber niemanden der für ein paar Euro seine Daten außer Haus gibt. Vergiss das.
Bitte warten ..
Mitglied: Smudofx
05.01.2009 um 15:01 Uhr
Hallo user217,

danke für Deine schnelle Antwort!

Ich habe mir fast gedacht, dass es zwar geht, aber nicht billig wird.

Demnach sollte ich wohl endgültig von dieser recht jungen Idee Abschied nehmen!
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
05.01.2009 um 15:24 Uhr
Hallo,

nicht zu vergessen, wer macht dann die Datensicherung und wie arbeitest Du, wenn die Inetverbindung mal tot ist, kannst Du dir so einen Ausfall leisten? Auch die Internetverbindung selbst muß dann natürlich entsprechend performant sein.

Mit anderen Worten...vergiss es
Bitte warten ..
Mitglied: ichbindernikolaus
05.01.2009 um 15:39 Uhr
Moin.

Grundsätzlich funktionieren würde das schon, wie bereits gesagt wurde.
Wir haben das hier für einen Kunden (über 300 Mitarbeiter bundesweit verstreut) auch ähnlich gebaut. (9 eigene Server in einem gemieteten Rack mit 100MBit-Anbindung).
Bedarf dann natürlich auch einer ziemlich aufwändigen Absicherung.

Aber auch rein von der Kostenseite lohnen sich gemietete Server nicht.
Wenn man das Ding nur ein paar Monate braucht, mag das okay sein. Aber bei Dauernutzung über mehr als ein Jahr wird ein eigener Server dann irgendwann günstiger.

Außerdem lassen Dir, soweit ich weiß, die meisten Anbieter auch keine völlig freie Hand, was das installierte BS, laufende Dienste etc. angeht.

Gruß...
Bitte warten ..
Mitglied: Smudofx
05.01.2009 um 16:25 Uhr
Alles klar!

Danke für eure Antworten!

Demnach hab ich die Idee schon aus meinem Kopf verbannt....
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Server
Sicherheit Rootserver Windows 7
gelöst Frage von BKriegServer11 Kommentare

Guten Abend zusammen, seit langen bin ich auf der Suche nach einer günstigen Lösungen für meinen "PC/Desktop online". Ich ...

Windows Server
Windows Rootserver absichern
Frage von tokra11Windows Server6 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mir vor kurem einen Rootserver mit Windows Server 2012 R2 zugelegt. Auf diesem betreibe ich ...

Hardware
Windows 7 auf Server Installieren.
Frage von MS6800Hardware29 Kommentare

Hallo, habe mal eine Frage und zwar: Benötigen wir in unserem Unternehmen einen "Telediagnose" Server. Ich dachte einfach an ...

Windows Server
Windows Server FE DC ablösen
Frage von Finchen961988Windows Server6 Kommentare

Hallo, wegen ENDOFFLIVE von Windows Server FE möchten wir unsere Server Landschaft :) ablösen gegen virtuelle Server. Leider machter ...

Neue Wissensbeiträge
Perl

Perl hat heute Geburtstag: 30 Jahre Perl: Lange Gesichter zum Geburtstag

Information von Penny.Cilin vor 7 StundenPerl2 Kommentare

Hallo, auch wenn es wenige wissen und noch weniger Leute es nutzen. Perl hat heute Geburtstag. 30 Jahre Perl ...

Sicherheit

Blackberry stirbt - Keine Updates für Priv mehr

Tipp von certifiedit.net vor 8 StundenSicherheit1 Kommentar

Blackberry wird zu einer 08/15 Firma und geht wohl mehr und mehr den Weg, den HTC schon ging. Von ...

Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 2 TagenWindows 1011 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 2 TagenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
gelöst Frage von HelloWorldBatch & Shell22 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

Netzwerkgrundlagen
Belibiges Teilnetz einer Subnetzmaske rausfinden?
gelöst Frage von CenuzeNetzwerkgrundlagen18 Kommentare

Wundervollen Gutentag, mittlerweile kann ich Subnetting so einigermaßen, aber ein Problem habe ich noch. Netzwerkadresse und Boradcast errechnen ist ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Windows Server
Logging von "gesendeten Nachrichten" auf Terminalservern
gelöst Frage von Z3R0C0MM4N0THiN6Windows Server10 Kommentare

Hallo zusammen, kann mir jemand auf kurzem Wege sagen ob 1) die per Task-Manager (oder damals tsadmin) an Benutzer ...