Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Externe Firma ein Verzeichniss bereit stellen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: unique24

unique24 (Level 2) - Jetzt verbinden

04.05.2010 um 13:35 Uhr, 2577 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

ich möchte einer externen Firma ein Verzeichniss zur Verfügung stellen, wo wir gemeinsam auf div. Dateien arbeiten.
Einen FTP haben wir natürlich, aber das bearbeiten extern über FTP ist nicht so eine feine Sache.

Kann ich irgendwie das Verzeichniss sicher als netshare freigeben, sodass man extern den Folder wie ein Netzlaufwerk mit offline Funktionalität hat?
Doe externe Firma soll aber natürlich niemals außerhalb des Verzeichnisses operieren können.

Zur Verfügung habe ich Windows 2008 R2 x64 Enterprise und Exchange 2010.

Vielen Dank!

Hannes
Mitglied: maretz
04.05.2010 um 13:54 Uhr
Naja - du kannst nen VPN einrichten. Aber ich glaube das ist oversized...

Alternativ wäre noch WebDAV oder sowas - aber ich glaub auch das macht wenig sinn...

Seid Win 2000/XP können die aber auch FTP-Laufwerke als Laufwerk mounten und damit arbeiten...
Bitte warten ..
Mitglied: Diskilla
04.05.2010 um 14:18 Uhr
Also wenn es darum geht, einer externen Firma Zugriff über eine Internetleitung auf ein Netzwerk zu geben würde ich (völlig egal, wie oversized das scheinen mag) ein VPN einrichten.
Das geht mit OpenVPN sogar kostenlos und recht einfach. Die Doku ist ziemlich gut.
Einen Zugriff von Außen soltle man IMMER so gut wie möglich schützen, und ein VPN-Tunnel ist da nunmal die beste Wahl.

Gretz Diskilla
Bitte warten ..
Mitglied: unique24
04.05.2010 um 18:28 Uhr
Hallo,

vielen Dank für Eure Ideen.

Wie würdet Ihr aber dann die User einschränken, dass die nur auf ein Verzeichniss zugriff haben?
Via Windows 2008 VPN ist dieser ja gleich auch mitglied der Domäne ... da stellt einer unter umständen etwas dummes an ... außerdem via VPN heißt er ist auch in unserem Netzwerk.

hmmm . WebDAV hört sich nicht dumm an, oder?

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: Diskilla
04.05.2010 um 19:50 Uhr
Du hast doch in Deiner Domäne bestimmt ein active Directory. Dort kannste ne Gruppe z.B. "Externe" erstellen und dieser Gruppe gibst Du ausschließlich Zugriff auf das eine Verzeichnis. in dieser Gruppe sind die Benutzer der Externen Mitarbeiter. Schreib den Usern am besten ein batch-Skript, das ihnen das eine Laufwerk verbindet, wenn sie das VPN gestartet haben.

Genau so hab ich das bei uns in der Firma mit den Externen auch realisiert ^^

WebDAV kenn ich persönlich jetzt gar nicht. Aber ich bin gerade dabei mir das ganze mal anzuschauen. Vielleicht isses ja ne Alternative.
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
04.05.2010 um 22:06 Uhr
Moin,

darf ich mal fragen ob du in einer Firma arbeitest? Weil das ist in der Theorie auch gut das man immer über nen VPN geht. In der Praxis ist das jedoch oftmals nicht möglich. Nehmen wir doch nur mal an das ich ein paar Arbeitsdateien mit einer Personen aus einer anderen Firma austauschen. Nun - dann viel Spass mit dem VPN. Denn ob die andere Firma (bzw. deren EDV) die ganze FW dafür anpassen will usw. ist eher fraglich. Also ich würde bei uns nicht so einfach zulassen das nen Rechner ne VPN-Verbindung aufbaut - die Clients eh nicht und die Firmen-VPN-Server auch nicht unbedingt (wenn es eben nicht DER Kunde mit der besonderen Anforderung ist o.ä.).

Allerdings würde ich dann ggf. hierfür einen (ggf. virtuellen) Server einrichten auf dem das Projekt liegt - damit ich den FTP nicht auf den richtigen Fileserver legen muss. Da kann man dann entsprechend die Daten ablegen die genutzt werden sollen/müssen....
Bitte warten ..
Mitglied: unique24
05.05.2010 um 10:31 Uhr
Hallo,

haben nun mit FTP und Netzlaufwerke das ganze gelöst ... damit kann auch eine "Sekräterin" auf Datein von Taiwan zugreifen

Danke

Hannes
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Verzeichnisse löschen (2)

Frage von MiSt zum Thema Windows Server ...

Ubuntu
gelöst Verzeichnisse bestehen nur noch aus "???" (2)

Frage von D1Ck3n zum Thema Ubuntu ...

Suse
gelöst Mehrere Verzeichnisse bei Suche ausschliessen (3)

Frage von Jeduja zum Thema Suse ...

Tipps & Tricks
Dokumentation privater Endgeräte in der Firma (10)

Frage von Maednix zum Thema Tipps & Tricks ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Jeden morgen Internet-Probleme (56)

Frage von pjrtvly zum Thema Internet ...

Server-Hardware
HP DL380 G7: Booten vom USB via USB 3.1-PCI-e Karte möglich? (24)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

Windows 7
Bluesreens unternehmensweit (22)

Frage von SYS64738 zum Thema Windows 7 ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst IP Adressen - Modem - Switch - Accesspoint (22)

Frage von teuferl82 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...