Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Funkwerk W1002-Bridge, massive Probleme

Frage Hardware

Mitglied: Integral

Integral (Level 1) - Jetzt verbinden

13.03.2010 um 10:05 Uhr, 10163 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo, ihr Experten!
Ich hab hier 4 Wlan-Bridges von Funkwerk (Innenleben ist eigentlich von Bintec), welche folgendermassen vernetzt sind:

LAN
|
|
Standort A
|
|
Standort B ----- Standort C
|
|
Standort D

A= W1002n
B= W2002
C= W1002
D= W1002

Die Geräte: http://www.funkwerk-ec.de/dl_wlan_wx002_de,72146,194.html

Alle Geräte mit der neuesten Firmware 7.9.1. Drei Geräte liefen gute 3 Jahre lang einwandfrei, jetzt kam ein 4tes dazu, welches nur AES kann und die alten eben nicht,so war ich gezwungen die alten Dinger hochzuziehen. Ohne Netzwerklast läuft die Sache perfekt, Pingzeiten von A nach C sind 2ms. Sobald eine Netzwerkverkehr auftritt werden die Pingzeiten natürlich höher (etwa 40ms), aber das Witzige ist dabei, dass sporadisch die Signalstärke von 54 Mbit bis auf 1 MBit abfallen und dann dort bleiben. Sogar nach einem Neustart der Geräte. Ich hab schon 1000 Varianten versucht, aber die Dinger laufen so unstabil. Zwischen A, B und C gibt es Richtantennen, zwischen B und D sind Runstrahlantennen.
Versucht wurde folgendes:
Kanaländerungen, Signalstärkenbeschränkung, Datenratenfixierung, 802.11b, 802.11g, usw. Der Support von Funkwerk hat seinen Namen zu Unrecht, denen kann ich etwas erzählen, also die sind absolut keine Hilfe. Möglicherweise ist jemand von euch auf der Wlan-Schiene gut versiert oder gar auf diesem Produkt und kann mir seine Hilfe (auch gegen Honorar) anbieten.
Danke schon mal!
Mitglied: SamvanRatt
13.03.2010 um 12:24 Uhr
Hi
ich hatte leider mit AES (was bei deinen alten nicht mehr in Hardware gegossen ist sondern Software) die selben Erfahrungen (noch mit Bintec Unterstützung), bis hin zu Neustart notwendig bis das ganze wieder einige Minuten/Tage ging um wieder neu gestartet zu werden. Wir sind dann vor 9 Monaten (kleine Firma in etwa 1km Umkreis verteilte Büros) auf die Linksys WRT54GL ausgewichen (mit den schnelleren N Geräten habe ich bisher nicht die postive Erfahrung) welche wir mit dd-wrt V.24SP1 betankt haben (6 Stück haben wir) und alle als Repeater (WDS) im Einsatz. Dauerte erst ein paar Versuche bis es grundsätzlich lief, aber nun haben wir WPA2-PSK (stellen derzeit auf RADIUS um) damit erfolgreich im Einsatz OHNE Funkabbrüche. Letzter Neustart was vor 8 Monaten... Die Funkabdeckung (in Richtantennen) ist dank der hervorragenden Transceiver im linksys hervorragend.
Aqui hat anscheinend da auch einiges besses LnowHow/Erfahrung als ich und kann evtl auch Dienste anbieten; ich bin hier mit Family/Arbeit/Foum schon Land Unter.
Die Linksys mit integriertem dd-wrt (das bietet dann eine Firma mit dem Patch an) kosten rund 60-80EUR.
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Mitglied: Integral
13.03.2010 um 13:14 Uhr
Danke für deine Antwort! Du meinst, dass hier das Verschlüsselungsthema das Problem ist? Nicht wahr, oder? Ich hab nur die beiden Möglichkeiten zur Verschlüsselung:
http://666kb.com/i/bhgbqwz9pvrpywase.gif
Sollte ich es mal mit TKIP versuchen?
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
13.03.2010 um 15:29 Uhr
Afaik kann der Controller weder TKIP noch AEV native; wir haben aber (da WPA1 mit TKIP geknackt wurde) TKIP nicht im Einsatz, daher wäre es möglichdas es damit geht. Meine Meinung zu dem Problem vor etwa 1 JAhr war: Hersteller=Chip wechseln und da ein Bintec so teuer war wie die ganzen Linksys zusammen war ein Testaufbau recht schnell genehmigt

Gruß
Sam

P.S.: Das gif würde ich schnell weg nehmen; da sind zu viele Details drinnen
Bitte warten ..
Mitglied: Integral
13.03.2010 um 17:53 Uhr
Weiss ja keiner wo das in der Steiermark ist!
Hier mal Pingzeiten ohne Last:

http://666kb.com/i/bhgis7j0ms980sala.gif

http://666kb.com/i/bhgiuquu6u2on1x26.gif
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
13.03.2010 um 21:45 Uhr
afair sind die Probleme bei uns nur unter Last aufgetreten und blieben dann bis zum reset
Bitte warten ..
Mitglied: Integral
14.03.2010 um 12:41 Uhr
ah! jetzt bekomme ich auf einmal diese Meldungen, scheint wirklich so, dass es hier einen Loop gibt!



11:42:20 Alarm Konfiguration NCI Alert: ../../../nci/app/context.cpp-2044: unknown CGI Value: firstCall

11:42:20 Alarm Konfiguration NCI Alert: ../../../nci/app/loopobj.cpp-306: ERROR invalid pkey $CGI.firstCall
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
14.03.2010 um 17:56 Uhr
Hi
evtl sehen sich mehrere Teilnehmer und repeaten falsch?! Hast du kein WDS im Einsatz?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Server
Probleme mit KVM VM oder der Bridge oder oder oder
gelöst Frage von AKillerInHellServer13 Kommentare

Hallo Admins, ich habe eine ganz peinliche Frage an euch Ich habe einen Host mit Ubuntu 12.04 als Server ...

LAN, WAN, Wireless
Probleme mit Wireless Bridge (Repeater) - Kein Internet!
Frage von Saiien2LAN, WAN, Wireless1 Kommentar

Moin, ich gehe zZ über den Router in der Wohnung unter mir ins Internet da es bei mir noch ...

Windows 7
Massive Probleme mit neuem Rechner (Abstürze, Freeze, DirectX)
Frage von FlorekWindows 77 Kommentare

Hallo werte Community, ich habe mir vor kurzem Mal seit langem Mal wieder einen neuen Rechner zugelegt, da der ...

LAN, WAN, Wireless
VLANs Bridge
gelöst Frage von kicki44LAN, WAN, Wireless7 Kommentare

Hi, ich habe zwei Swichtes mit je drei VLANs eingerichtet. Nun möchte ich beide Switche mit einer Bridge verbinden. ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 19 StundenWindows 102 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 21 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...

Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.