Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

GPO schaltet immer wieder Sound der Systeme ab

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: u0206084

u0206084 (Level 1) - Jetzt verbinden

17.09.2012 um 08:50 Uhr, 3572 Aufrufe, 17 Kommentare

Hallo Kollegen,

gegenwärtig besteht bei uns ein Problem bei dem ich den Fehler bzw. die verursachende Einstellung trotz mehrfahcer prüfung einfach nicht finden kann. Ich hoffe hier im Forum hat jemand noch eine Idee. Ich schildere kurz mal das Problem

Allgemeines zu den Systemen

Windows 2008 Domäne (kein R2)
Windows 7 Client


Innerhalb der Domäne wurden vor kurzem von einem Kollegen sehr viele Gruppenrichtlinien auf der OU der Client erstellt.
Nach einiger Zeit wurde festgestellt das bei den Systemen das Soundsymbol mit einem Roten X versehen ist.

064f09cfb7565f3313124dd71a2de89c - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

325eeb4428a5f53afef5084545a29b6b - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Es sieht so aus als ob der Treiber nicht vorhanden ist, jedoch ist im Gerätemanager kein ! vorhanden und bei suche nach geänderter HW kommt auch keine Info das ein Treiber Fehlt.

So nehme ich jetzt den betroffenen PC aus der OU in dem die Richtlinie zieht, instaliere den Sountkartentreiber darüber, funktioniert dieser wieder solange bis er wieder in der OU mit den Richlininen verschoben wird. Da es sich um sehr sehr viele Richtlinien handelt ist ein step by step Ausschlussverfahren (deaktivern einer Richtlinien nach der anderen nicht möglich) für mich ersichtliche Richtlinien die was mit Sound zu tun haben, habe ich deaktiviert, jedoch ohne erfolg.

Hat hier noch jemand eine IDEE! alle Relevanten (abhängigen) Dienste sind gestartet.

4a187d327deed542e9eb194eb6555744 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


Gruß Martin
Mitglied: thatsright
17.09.2012 um 09:13 Uhr
Hallo Martin,

was bringt dir ein gpresult? Mal schauen ob es eine Einstellung gibt die denn Sound "verbietet"..

gruss
phil
Bitte warten ..
Mitglied: u0206084
17.09.2012 um 09:19 Uhr
Hallo

es gibt eine Richtlinie die sehr sehr viele einstellungen hat in GPRESULT sehe ich ja nur welche Richtlinie zieht, da hier hunderte von Einstellungen definiert sind wirds schwierig.

mfg
Bitte warten ..
Mitglied: Mike.ekiM
17.09.2012 um 09:20 Uhr
Hi,

In deinem Screenshot hast du hoffentlich selbst gesehen das der Windows Audio Service nicht läuft?
Bitte warten ..
Mitglied: d4shoerncheN
17.09.2012, aktualisiert um 09:25 Uhr
Hallo,

es gibt eine Richtlinie die sehr sehr viele einstellungen hat in GPRESULT sehe ich ja nur welche Richtlinie zieht, da hier hunderte von Einstellungen definiert sind wirds schwierig.
es wird nur schwierig dir dann zu helfen. Die Wahrscheinlichkeit das die Einstellung via GPO gezogen wird, liegt ja bei 100%. Also bleibt dir nichts anderes übrig, als die Einstellungen wirklich ALLE durch zu gehen.

Zu finden sollte es in dem Pfad sein
Computerkonfiguration -> Einstellungen -> Systemsteuerungseinstellungen -> Dienste

hier könnte definiert sein, dass der Dienst zwar auf automatisch steht, aber nicht gestartet werden soll.

Generell solltet Ihr Eure GPO's schon so benennen, dass man weiß was damit bezweckt wird.

Gruß
@d4shoerncheN
Bitte warten ..
Mitglied: u0206084
17.09.2012 um 09:48 Uhr
Hallo

alle für den Windows Audiodiesnt abhängigen Dienste sind gestartet.!!

mfg
Bitte warten ..
Mitglied: d4shoerncheN
17.09.2012, aktualisiert um 09:52 Uhr
Hallo,
alle für den Windows Audiodiesnt abhängigen Dienste sind gestartet.!!
das halte ich für ein Gerücht. Schau dir deinen letzten Screenshot an.

Steht der Dienst auf "automatisch" ist aber definitiv nicht gestartet. Sonst würde es dort stehen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
17.09.2012 um 10:05 Uhr
Moin.

alle Relevanten (abhängigen) Dienste sind gestartet.
...aber der Dienst selbst nicht, obwohl er auf automatisch steht. Demnach ist der Start misslungen ->schau ins Ereignisprotokoll "System", um den Grund zu finden.
Bitte warten ..
Mitglied: u0206084
17.09.2012 um 10:16 Uhr
Hallo Ja das ist richtig,

habe auch geschrieben alle abhängigen Dienste !!

Aber danke für deinen hinweis.

Der Dienst startet nicht fehlermeldung werde ich noch posten
Bitte warten ..
Mitglied: u0206084
17.09.2012 um 10:17 Uhr
Hallo

ich werde die Fehlermeldung noch Posten.

Danke

mfg
Bitte warten ..
Mitglied: u0206084
17.09.2012 um 10:37 Uhr
Hallo

ich habe gerade nochmals an einen betroffenen System geschaut alle dienste Windows audio und die abhängigen dienste sind gestartet jedoch befindes sich immer noch ein Rotes X auf dem Soundsymbol. Im Ereignislog finde ich die nachfolgende Meldung



Der Dienst "Windows-Audio" wurde aufgrund folgenden Fehlers nicht gestartet:
In der Dienstkontokonfiguration fehlt eine Berechtigung, die für die ordnungsgemäße Funktion des Dienstes erforderlich ist. Sie können das Snap-In "Dienste" in der Microsoft Management Console (MMC) (services.msc) und das Snap-In "Lokale Sicherheitseinstellungen" in der MMC (secpol.msc) verwenden, um die Dienstkonfiguration und die Kontokonfiguration anzuzeigen.



Dienst steht aber auf automatisch und gestartet !!!


Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
17.09.2012 um 20:11 Uhr
Dienst steht aber auf automatisch und gestartet !!!
Ganz sicher? In Deinem Screenshot war er aber auch aus und die Meldung spricht auch von "nicht gestartet".
Was passiert, wenn Du ihn neu startest?
Bitte warten ..
Mitglied: u0206084
17.09.2012 um 20:53 Uhr
Hallo
die Meldung des Fehlers ist nicht aktuell stammt also von ein paar tagen davor jedoch dienste laufen alle aber rotes X immer noch vorhanden. Ich teste morgen mal wenn ich den Audio Dienst neu starte ob er dann diese Meldung erneut protokoliert.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
17.09.2012 um 20:58 Uhr
Wäre auch interessant zu wissen, was vor 3 Tagen noch anders war.
Bitte warten ..
Mitglied: u0206084
17.09.2012 um 21:09 Uhr
Ja du sagst es obwohl generell alle Systeme der Sound nicht mehr funktioniert, da es sich hierbei um Außenstellen handelt ist das Troubleshoting nicht ganz einfach, schau mir aber bei Gelegenheit die anderen System an und berichte dann. Vielleicht hast mir ja noch ein paar Vorschläge wo überall in der GPO Einstellungen für den Sound zu tätigen sind.

GRUß
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
17.09.2012 um 22:55 Uhr
Schau bitte auch mal dringend nach, was beim mouseover über dem Lautsprechersymbol angezeigt wird. Steht da zufällig auch, dass der Audiodienst nicht läuft?
Bitte warten ..
Mitglied: u0206084
19.09.2012 um 11:18 Uhr
Hallo

Habe ich mal geprüft:

" Es ist kein Audioausgabegerät installiert"

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
19.09.2012 um 11:29 Uhr
Sorry, keine weitere Idee._______
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Skript per GPO ausführen - Berechtigungen? (13)

Frage von honeybee zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Änderung eines Registryeintrages per GPO (15)

Frage von honeybee zum Thema Windows Server ...

Microsoft
HDMI Ausgang verliert Sound Signal

Link von runasservice zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (15)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...