Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Gruppenrichtlinien nur für bestimmte User

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: MasterBecksen

MasterBecksen (Level 1) - Jetzt verbinden

19.01.2006, aktualisiert 20.01.2006, 6669 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,
ich habe im Netzwerk einen Windows 2003 Server der als Domänecontroller fungiert. Auf ihm läuft auch die Active Directory. Nun habe ich die Gruppenrichtlinien definiert und würde gerne einige User andere Richtlinien verpassen. So weit ich weiß kann man die Gruppenrichtlinien nur einmal in der Domänel verbindlich vergeben.
Daher meine Frage: Wie könnte man das machen, ohne extra einen zusätliches Server BS zu kaufen, dass ich gewissen Usern solche Richtlinien zuweisen kann und anderen Usern wieder andere???

Vielleicht hat jemand schon vor diesem Problem gestanden und hatte einen Weg gefunden dieses zu meistern.

Mit freundlichen Grüßen
Mitglied: NaCkHaYeD
19.01.2006 um 16:44 Uhr
Da irrst du dich aber gewaltig. Das wäre ja äußerst dumm.

Nein, im Ernst das geht wunderbar.

Schritt 1: OU (Organization Unit) anlegen
Schritt 2: Gruppenrichtlinie für diese OU definieren
Schritt 3: Benutzer oder Gruppen in die OU hineinschieben

Solltest du innerhalb der OU unterschiedlich GPO´s benötigen, einfach eine weitere GPO für die OU anlegen und mit den Windows Rechten diese einschränken. Ist aber nicht so schön.

Desweiteren können GPO´s vererbt werden, etc. pp.

Kannst du dir vorstellen wie beim Windowsexplorer mit den Ordnerberechtigungen.

Du siehst die GPO´s sind mächtig, und das sage ich dir als nicht Admin. Wer weiss was richtige geschulte Admins damit alles anstellen......

Mit freundlichen Grüßen
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: comping
19.01.2006 um 17:27 Uhr
Hallo MasterBecksen,

da hat Thomas schon vollkommen recht. Einfach eine OU, also einen Container im ActiveDirectory anlegen und da die Nutzer reinpacken.

Solltest Du jetzt aber noch weitere Unterscheidungen brauchen, dann legst du innerhalb der OU einfach wieder neue OU an, wie beim Windows-Explorer mit den Ordnern kann man so wunderbar verschachteln. Da braucht man nix über die Rechtesteuerung zu machen, wie Thomas vorgeschlagen hatte. Das geht so noch viel einfacher. Was meinst Du, wieviele OU's in großen Firmen existieren und wie weit die manchmal verschachtelt sind.......

Viele Grüße und gutes Gelingen,

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: MasterBecksen
19.01.2006 um 18:44 Uhr
Danke für die hinweise.

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: wiri
19.01.2006 um 19:03 Uhr
hi
mal ne wichtige Frage am Rande:
was sollen den die Richtlinien leisten?
cu
willi
Bitte warten ..
Mitglied: NaCkHaYeD
20.01.2006 um 09:08 Uhr
Wie ich schon sage, ich nutze es nur am Rande. Richtige Admins können mehr.

Das mit dem Verschachteln war mir nicht bekannt, ist aber logisch. Na ja, daheim brauchst das auch nicht .

Mit freundlichen Grüßen
Thomas
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Einzelne Drucker per GPO an bestimmte User freigeben? (8)

Frage von Stefan007 zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Userverwaltung
gelöst Programmupdates ohne Adminrechte für die User einer Domäne (3)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Userverwaltung ...

Microsoft Office
gelöst Sharepoint Cached User Infos ? (4)

Frage von joehuaba zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...