Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Hardware Firewall mit Proxy und ggf Mailserver

Frage Hardware Server-Hardware

Mitglied: daquick

daquick (Level 1) - Jetzt verbinden

20.04.2010 um 08:51 Uhr, 4930 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo ich bin auf der Suche nach einer Hardware Firewall. Ich wäre froh wenn die Firewall unter anderem noch Proxy, Antivirus und Mailserver sein könnte hat da jemand was parat? Gibt es sowas?

Hallo ich bin auf der Suche nach einer Hardware Firewall. Ich wäre froh wenn die Firewall unter anderem noch Proxy, Antivirus und Mailserver sein könnte hat da jemand was parat? Gibt es sowas?

Ich hatte bis jetzt einen kleinen Linux Server mit Suse 10 und der ist leider ausgefallen. Nun möchte ich mir aber nicht wieder einen kompletten Server hinstellen und die Installation usw sparen. Ich würde lieber so ein All in one Produkt haben wollen

Kennt jemand sowas?
Mitglied: Der-Phil
20.04.2010 um 09:09 Uhr
Hallo,

das widerspricht sich eigentlich. Dementsprechend gibt es auch keine echte Hardwarefirewall, die noch einen Mailserver hat...

Es gibt höchstens von einigen Firmen Linux-Server mit Support, die im Endeffekt arbeiten, wie Deine alte Lösung.

Beispiele wären z.B. Astaro oder Collax Business Server.

Phil
Bitte warten ..
Mitglied: TheEternalPhenom
20.04.2010 um 09:52 Uhr
Hallo quicksilver,

ich würde an deiner Stelle das ganze etwas splitten.

Fierwall und Proxy würde ich zusammen nutzen. Hier gibt es bestimmt genügend Systeme die nur darauf warten von Google oder Bing gefunden zu werden.
Bei Mail und Antivirus würde jeweils alleine nutzen, entweder auf zwei verschiedenen Server oder virtualisiert. Wo bei ich eher zu einer Virtualisierung neigen würde.


Problem an deinem komplett Paket dürfte die Sicherheit sein. Sollte jemand zugriff auf das System erhalten hat er sofort zugriff auf den Mail verkehr und kann noch die Antivirus Software nach seinen Vorstellungen konfigurieren.
Ich hatte Ende letzten Jahres nach einem Fierwall Server mit integrierten Proxy suchen dürfen und habe kein solches "misch Produkt" gefunden.

Gruß

duffman521
Bitte warten ..
Mitglied: daquick
20.04.2010 um 10:09 Uhr
Ok. Ich habe mir aber mal die Collax Produkte angeschaut und die finde ich ganz interessant. Weil wir sind nur eine kleine Firma mit 10+ Mitarbeitern und wollen halt nicht noch ein 2. Dicken Rechner

Oder was mir gerade einfällt. Hat jemand ein Open Source Firewall mit Mailserver usw? Weil ich könnte das ggf noch virtualisiert auf unserem Großen Server laufen lassen?!?
Bitte warten ..
Mitglied: 39916
20.04.2010 um 10:13 Uhr
Hi,

IP-Fire bietet alle diese Funktionen und ist Open-Source.

Gruß,
Martin
Bitte warten ..
Mitglied: Der-Phil
20.04.2010 um 11:21 Uhr
Hallo,

wenn Du die möglichkeit hast, virtualisiert das Ganze laufen zu lassen, verstehe ich den ganzen Ansatz nicht.

Ich würde einen günstigen Hardwarerouter kaufen, der Routing und Firewalling übernimmt (einfache SIF reicht sicher bei 10 Rechnern).

Dazu eine Proxy-VM. Ein virenscannender Proxy unter Debian ist schnell installiert!
Zusätzlich eine "Mail-VM".

Phil
Bitte warten ..
Mitglied: daquick
20.04.2010 um 11:40 Uhr
Hey vielen Dank für die vielen schnellen Antworten. Ich werde wohl erstmal das IP Fire ausprobieren. Ist denke ich schon das was ich brauche/möchte. Und werde wenn das läuft das ding wohl auf einen kleinen EEPC packen o.ä. und gut

Oder was meint ihr?
Bitte warten ..
Mitglied: TheEternalPhenom
20.04.2010 um 11:55 Uhr
Was für ein Programm du nimmst ist deine Entscheidung, für dein Vorhaben voll ausreichend.

Bloß EEPC ich weiß nicht.

An deiner Stelle würde ich mir einen festen Rechner besorgen. Ein halbwegs leistungsstarkes Gerät bekommst du ab ca. 350€, ein leistungsstarkes Gerät dann ab ca. 500€ und alles was drüber wäre wahrscheinlich Verschwendung von Ressourcen.
Außerdem verschwindet ein Tower nicht so schnell wie ein EEPC .
Bitte warten ..
Mitglied: 39916
20.04.2010 um 12:06 Uhr
Läuft ohne Probleme auf einem EEEPC 901 mit zweiter USB-Netzwerkkarte...
Bitte warten ..
Mitglied: TheEternalPhenom
20.04.2010 um 12:32 Uhr
Das ist kein Thema.

Mich persönlich stört nur diese externe Karte bzw. die fehlende Möglichkeit aufzurüsten.
Bei einer normalen Nutzung kein Thema aber für eine Fierwall sehe ich keine großen Nutzen ein Netbooke oder Notebook zu nutzen.

Eher Probleme.

Wie schnell ist es passiert, dass jemand meint man könne den EEEPC für den Mobilen Einsatz nutzen?
Sehr schnell würde ich sagen. Sowas passiert bei einem feste Rechner sehr selten.

Ich möchte jetzt nichts unterstellen aber aus Erfahrung weiß ich wie schnell ein solcher Fall eintreten kann.
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
20.04.2010 um 14:23 Uhr
Hi!

Hast Du dir mal PfSense angeschaut? Das basiert auf FreeBSD (also Opensource) und kannst Du auf einem kleinen (15x15 cm) PC-Engines-Board laufen lassen, das grad mal (mit Gehäuse) 150 Euro kostet und 5 Watt Stromverbrauch hat. Die Grundfunktionen der Firewall kannst Du über einen Paketmanager erweitern...

mrtux
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Firewall
gelöst Hardware Firewall vs. Router OS (3)

Frage von PharIT zum Thema Firewall ...

Microsoft Office
Proxy-Firewall Einstellungen in Excel? (4)

Frage von BlueShadow9 zum Thema Microsoft Office ...

Firewall
Vom LAN auf Router über Firewall zugreiffen (5)

Frage von miichiii9 zum Thema Firewall ...

Windows 10
gelöst Gerätemanager: Faken der angezeigten Hardware (4)

Frage von DerTeufelImDetail zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...