Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Wie HP Druckereinstellungen (Papiergröße, Papiersorte etc.) via Active Directory für Clients festlegen?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: ITCrowdSupporter

ITCrowdSupporter (Level 1) - Jetzt verbinden

26.06.2014 um 16:05 Uhr, 2186 Aufrufe, 4 Kommentare

Wir benutzen hier überall HP Color LaserJet Drucker und den Universal Print Driver. Aktuell richten wir unsere neue Active Directory mit Win S 2008 R2 ein. Die ersten paar Computer sind bereits in eingetragen und die GPOs funktionieren soweit. Jetzt suche ich konkret die Ecke an der ich festlegen kann welche Papiergröße und Papiersorte als Standard bei den Clients für bestimmte Drucker einstellbar ist. Den lokalen Registry-Key zu dieser Einstellung fand ich nicht und selbst mit den administrativen Vorlagen vom HP Admin-Kit ließen sich diese Einstellungen nicht vornehmen. Ich vermute es muss einen Registry-Eintrag geben, den ich via GPO verteilen könnte oder ein Script. Und genau das möchte ich wissen. Zentral gehts erstmal um einen HP Color Laserjet CP4005 der als Papiergröße A4 und Papiersorte Normal verwenden soll. Auf dem Server ist es richtig eingestellt aber die Clients übernehmen diese Einstellung nicht zwangsläufig. Bei einigen Clients hat der als Papiersorte plötzlich irgendein Broschürenformat und man muss direkt am Drucker einen Knopf drücken damit der Job verarbeitet wird weil der Drucker vom Client ein falsche Info zur Papiersorte vermittelt bekommt.
Mitglied: emeriks
LÖSUNG 26.06.2014, aktualisiert 27.06.2014
Hi,
meines Wissens landet das alles als Binär-Daten in der Registry unter
HKEY_CURRENT_USER\Printers\Settings

Also wenn, dann müsstest Du den kompletten Wert per GPO-Erweiterung verteilen. Das bedeuted aber, dass die Benutzer jedesmal ihre Einstellungen zu diesem Drucker wieder verlieren. Oder Du stellst in der GPO-Extension ein, dass das nur einmalig (eínitial) erstellt werden soll.

Oder Du bekommst raus, welches Byte, oder gat Bit, in diesem Binär-Wert was bedeutet und ebarbeitest des dann per Loginscript.

E.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
26.06.2014 um 16:44 Uhr
Moin,
Auf dem Server ist es richtig eingestellt
nein, ist es vermutlich nicht. Wenn Du das auch in den Standardwerten des Treibers am Server korrekt einstellst, wird das an die clients übergeben ... oder HP geht da einen eigenen Weg ...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Looser27
27.06.2014 um 10:04 Uhr
Moin,

genau so ist es. Wenn du bei nem HP Drucker am Druckserver die Einstellungen vornimmst, sind das die Default-Werte für die Clients. Jedoch kann jeder Client diese Werte selber ändern.

Gruß

Looser
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
27.06.2014 um 13:24 Uhr
Mahlzeit
Zitat von Looser27:
genau so ist es. Wenn du bei nem HP Drucker am Druckserver die Einstellungen vornimmst, sind das die Default-Werte für die
Clients. Jedoch kann jeder Client diese Werte selber ändern.
Das ist doch bei jedem anständigen Netzwerkdrucker so.
Du vergibst die Standardwerte am Server und verteilst diese Drucker dann per GPO.

Wenn du nicht möchtest, dass die User diese Werte ändern können, dann nimm ihnen das Recht dazu (Druckserver -> Druckereigenschaften -> Sicherheit -> "Drucker verwalten" für die User entfernen)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Active Directory CA öffentlich vertrauenswürdig machen, geht das? (2)

Frage von DeathangelCH zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Active Directory File Extension - Associated Program (11)

Frage von adm2015 zum Thema Windows Server ...

Windows 8
gelöst Active Directory Default User.v2 Profile - Windows 8.1 Apps Error (4)

Frage von adm2015 zum Thema Windows 8 ...

Windows Server
Active Directory sinnvoll für kleine Firma (15)

Frage von WolfPeano zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (17)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...