Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

HP Notebook - Bildschirm schwarz, kein BIOS, kein POST-Piep

Frage Hardware

Mitglied: HL1234

HL1234 (Level 1) - Jetzt verbinden

29.08.2011 um 12:56 Uhr, 41113 Aufrufe, 21 Kommentare

Normalerweise löse ich den ein oder anderen Fehler selbst hier fehlt mir jedoch der Ansatz.
Ich habe wenig Erfahrung mit Notebooks. Für Hilfe vielen Dank!

Die Überschrift sagt es schon Notebook bootet nicht mehr, Lüfter geht aber an - erst mal die Daten, Konfiguration und was sich gemacht habe in Stichpunkten:

Das Teil:
HP Compaq 6715b TTL62, Dockingstation, Mainboard (Hewlett-Packard (HP) 30C2 / Version: KBC Version 71.2D)
Processor: AMD Turion64 X2 Mobile Technology TL-62 (2,1GHz)
Chipset: Northbridge - ATI RS690/RS690M rev. 00 / Southbridge - ATI SB600 rev. 00
RAM:Typ: SO-DIMM DDR2 / Size: 2 x 1024 MB / PC2-5300 (333 MHz)
HD: 250.0 GB Hitachi Travelstar Serial-ATA/150, 8.0MB, 5400 UPM
Grafik: ATI Mobility™ Radeon® X1250™ mit 512-MB shared system memory (15.4 WXGA Display) externe od. interne Grafikkarte

Benutzung:
hauptsächlich über Dockingstation, Sony VGA 19'' Monitor angeschlossen, Bildschirm zeigte letzlich merkwürdige Effekte, kann aber am Monitor liegen ist sehr alt. Monitor geht mit normalem PC. Beim Runterfahren des Notebooks bleibt der Bildschirm meist hängen. Wenn die HD nichts mehr tut schalte ich ihn dann über ein/aus (10sec) direkt aus. Das mache ich schon seit Jahren - liegt an der Dockingstation mit Monitorverbindung. Ohne Dockingstation (und manchmal auch mit) fährt er normal runter.

Problem:
heute tut sich nichts mehr, bis auf LEDs leuchten: LED-Akku leuchtet beim Anschalten, es leuchtet kurz die HD-LED und der Lüfter läuft.
Er bootet nicht kein BIOS Bildschirm, keine POST-Codes (irgendwelche pieps das was an der HW kaputt wäre)
kein HW-Zugriffe (HW-LED keine Reaktion)
Bildschirm bleibt schwarz.

Erfolglose Versuche:
-booten ohne Dockingstation
-booten mit Linux-DVD (DVD Laufwerk zeigt Reaktion beim Einlegen - sonst nichts)
-Akku entfernt (habe ich hier gelesen) und Ein/Aus 20 sec am Notebook gedrückt - Akku rein und wieder versucht zu starten
-Akku entfernt, Notebook auf die Dockingstation gesetzt und versucht neu zu starten - nichts.

Was kann man jetzt machen, hat jemand eine Idee (Austausch-RAM nicht vohanden)
Gruß Harald
Mitglied: michi1983
29.08.2011 um 13:07 Uhr
Hallo,

HD ausbauen, daten sichern, sofern die Platte nicht defekt ist und dann weg mit dem Laptop.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: HL1234
29.08.2011 um 13:35 Uhr
Oh - das wäre sehr schlecht. Er ist äusserlich gut erhalten und gepflegt.
Was soll den der Fehler sein?
Bitte warten ..
Mitglied: michi1983
29.08.2011 um 13:47 Uhr
Naja, das kann man so nicht sagen auf die schnelle.

Aber wenn du nicht mal mehr von einer Linux Live CD booten kannst, schaut es schwer danach aus, dass das Motherboard was hat.

Du schreibst:
"Bildschirm zeigte letzlich merkwürdige Effekte, kann aber am Monitor liegen ist sehr alt. Monitor geht mit normalem PC"
Welcher Bildschirm? Was bedeutet Monitor geht mit normalem PC?

Wenn du das Teil ohne Dockingstation nutzt, nur der Laptop, treten die selben Symptome auf oder funktioniert er dann?

Wenn einfach alles schwarz bleibt, könnte es auch der Grafikchip auf der Platine sein. Ändert dann aber nichts daran, dass du das ding schrotten kannst, weil Reperaturen am Motherboard eines Laptops einfach nicht rentabel sind.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Camshaft
29.08.2011 um 13:58 Uhr
Hast Du ein CarePack für das Notebook?

Weil es spricht sehr viel dafür das es wie schon gesagt der Grafikchip auf dem Mainboard ist. Eventuell findest Du gegebenenfalls ein Ersatzmainboard bei ebay, weil ein Austauschteil lohnt sich wie mein Vorredner sagte eigentlich nicht.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Coreknabe
29.08.2011 um 14:04 Uhr
Dir auch nen schönen guten Tag!

Nimm mal den RAM-Baustein aus dem Gerät und schalte dann ein. Wenn das Notebook jetzt keine langgezogenen Pieptöne von sich gibt, ist entweder Mainboard oder CPU hin. Oder beides. Wenn Piep, dann Bildschirm oder Verbindung zum Bildschirm hin.
Bitte warten ..
Mitglied: Dirmhirn
29.08.2011 um 14:13 Uhr
Hi!

ist der Lüfter stark verstaubt? wurde das Gerät überhitzt?

sg Dirm
Bitte warten ..
Mitglied: HL1234
29.08.2011 um 14:24 Uhr
Hallo,
"Welcher Bildschirm? Was bedeutet Monitor geht mit normalem PC?" bedeutet das der exteren Monitor nicht defekt ist sondern über einen anderen Desktop-PC funktioniert.

"Wenn du das Teil ohne Dockingstation nutzt, nur der Laptop, treten die selben Symptome auf oder funktioniert er dann" Wie beoben beschreiben - geht auch nicht.

Ich vermute inzwischen auch den Grafikchip auf der Platine. Aber warum gibt es dann keine POST-pieps? Ist das beim Notebook anderes als beim normalen BIOS in Desktop PCs?
Bitte warten ..
Mitglied: HL1234
29.08.2011 um 14:33 Uhr
"ist der Lüfter stark verstaubt? wurde das Gerät überhitzt?"

Unter dem Gerät ist staub. Der Lüfter sieht von aussen aber sauber aus - müsste ich mal aufmachen. Wenn dem so wäre gäbe es da eine Sicherung die das Booten verhindert?

Das Gerät war länger ausgeschaltet und deshalb beim Einschalten nicht heiß. Es kommt aber gleiche heiße Luft aus dem Lüfter owohl das NB nicht lange läuft.
Bitte warten ..
Mitglied: michi1983
29.08.2011 um 14:44 Uhr
Wenn das Gerät zu heiß werden würde, würde der Laptop automatisch runterfahren. Das merkst du!

Beantworte bitte mal meine Fragen oben, dann kann ich und die anderen dir besser weiterhelfen.
Bitte warten ..
Mitglied: HL1234
29.08.2011 um 15:11 Uhr
Fragen wurden oben beantwortet.
Nochmal:
"Welcher Bildschirm? Was bedeutet Monitor geht mit normalem PC?" bedeutet das der exteren Monitor nicht defekt ist sondern über einen anderen Desktop-PC funktioniert.

"Wenn du das Teil ohne Dockingstation nutzt, nur der Laptop, treten die selben Symptome auf oder funktioniert er dann"
Wie beoben beschreiben - geht auch nicht.

Ich vermute inzwischen auch den Grafikchip auf der Platine. Aber warum gibt es dann keine POST-pieps? Ist das beim Notebook anderes als beim normalen BIOS in Desktop PCs?

Inzwischen habe ich den Ram ausgebaut und eingeschaltet - kein Piep.
Bitte warten ..
Mitglied: michi1983
29.08.2011 um 15:15 Uhr
Gut, dann runter mit den Daten und weg mit dem Laptop.
Wie alt ist er wenn ich fragen darf?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 99045
29.08.2011 um 15:19 Uhr
Zitat von HL1234:
Inzwischen habe ich den Ram ausgebaut und eingeschaltet - kein Piep.

Deine Angaben, dass der Rechner kurz nach dem Einschalten bereits heiße Luft ausbläst, deutet nach meiner Ansicht eher auf eine zerkochte CPU hin als auf den Grafikchip.
Ohne "Professor" keine Arbeit sprich Post oder Codeabarbeitung, also auch nix mit Pieps.
Bitte warten ..
Mitglied: HL1234
29.08.2011 um 15:33 Uhr
@michi1983: Wie alt ist er wenn ich fragen darf? ja klar - ist jetzt 3 Jahre alt habe ihn allerdings kaum Mobil benutzt.

@99045: eben beim Anmachen war er nicht heiß - aber jetzt 10 min später recht heiße Luft aus dem Lüfter; aber das hatte beim Betrieb auch immer. Also ich denke nicht ungewöhnlich heiß - es wäre aber eine Hoffnung wenn man nur den Prozesser tauschen müsste. Das Problem ist nur ich kann nicht irgendwelche Teile auf Verdacht mal austauschen und dann ist es doch die Grafikkarte oder irgendein anderer Fehler.
Bitte warten ..
Mitglied: michi1983
29.08.2011 um 15:35 Uhr
Du wirst dir generell schwer tun bei einem Laptop einfach mal so den Prozessor auszutauschen, genau so wie mit dem Grafikchip ;)
Wenn, wirst du das ganze Board tauschen müssen, und dann kannst du dir gleich einen neuen Laptop kaufen.
Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: HL1234
29.08.2011 um 17:06 Uhr
ja - sieht schlecht aus.
Danke für die Tips...
Bitte warten ..
Mitglied: Pago159
29.08.2011 um 18:10 Uhr
Hallo HL1234,

du könntest mal noch testen,

  • Batterie ausbauen,
  • Netzstecker ziehen,
  • Power-Button für mehr als 30 Sekunden drücken (sonst kann es sein, dass der RESET nicht klappt)
  • Netzstecker einstecke´n,
  • Versuchen zu starten.


Sinn hinter der ganzen sache:
BIOS wird RESETTET.

Mir sind so schon desöfteren Geräte mit solch einem Fehler in die Hände gekommen.
Gab auch keinen BIOS Piep oder sonstiges.

Wenn du ein Gerät von einem Freund bekommen kannst, in dessen Rechner der selbe RAM drin ist,
bau einfach mal den RAM aus, teste auch mal mit nur einem Riegel (auch mal in der anderen BANK)

Lg Grapper
Bitte warten ..
Mitglied: Camshaft
29.08.2011 um 19:05 Uhr
afaik kann man bei den Business HP Compaq den Prozzi wechseln ....
Bitte warten ..
Mitglied: clSchak
30.08.2011 um 07:02 Uhr
hatte das gleiche Problem mit HP 6735b, bisher hatte ich bei rund 10 Notebooks das Problem, und nahezu immer nach exakt 2 Jahren laufzeit - bei uns ist es die Grafikkarte die sich verabschiedet (und es spielte keine Rolle ob der nur im Office oder im _harten_ Service-Außendienst genutzt wurde.
Bitte warten ..
Mitglied: Phalanx82
30.08.2011 um 13:24 Uhr
Hallo,

ich hatte hier gerade die Tage ein privates Notebook meines Chef in den Fingern
mit gleichem Problem. Lüfter läuft an, sowie Festplatte und die Power/Wlan LED
läuchtet/blinkt auch. Gibt aber kein Bild aus und kein Bios Beep. Auch Ext.
Monitor bringt kein Bild.

Da konnte ich dann auch nichts machen. Das gerade war gerade mal 1 Jahr und 2Wochen
Alt, somit 2 Wochen über die Garantie. Habe bei HP angerufen und nachgefragt ob eine
Reperatur auf Kulanz drin wäre, Rechnung hin gefaxt nach dem Telefonat und am nächsten
Tag die Antwort erhalten das sie das bis zu 4 Wochen nach Garantieende noch machen.
Noch ein Tag später kam der UPS Mensch um das NB abzuholen....

Wenns bei dir gerade so über die Garantie ist, versuchs auf Kulanz, wenns weit drüber ist...
Neues NB kaufen, oder altes (wahrscheinlich sehr teuer) reparieren lassen, was sich aber
in der Regel nicht lohnt da die Reperatur wohl einen großen Teil eines neuen Notebooks
kosten wird.


Mit freundlichen Grüßen.
Bitte warten ..
Mitglied: HL1234
05.09.2011 um 19:43 Uhr
Zitat von clSchak:
hatte das gleiche Problem mit HP 6735b, bisher hatte ich bei rund 10 Notebooks das Problem, und nahezu immer nach exakt 2 Jahren
laufzeit - bei uns ist es die Grafikkarte die sich verabschiedet (und es spielte keine Rolle ob der nur im Office oder im _harten_
Service-Außendienst genutzt wurde.

Hallo,
habe inzwischen mit ein paar Techniker (live) telefoniert und mich beraten lassen. Mein erster Eindruck hat sich leider immer wieder bestätigt - das Board ist hin. Ich persönliche glaube es ist die Grafikkarte. Aber die ist auch auf dem Board. Ich habe u.a. auch gehört, das es bei den HP 6735b's mmer der Chipset sein soll der kapput geht.

Für die Repratur hatte ich eine Firma gefunden die alles zusammen für 149,- EUR machen will: STT - Scheidl Technology Trade GmbH in Österreich, Kärnten http://www.stt-shop.at/Webshop/ . Allerdings habe ich ziemlich viel negative Kommentare zu diesen, in einem Forum gefunden. Dann sagte mir noch HP das Board koste bei Ihnen so ca 337,-EUR ohne Einbau. Wiewollen die das für 149,- machen? O.g. Firma wird wohl gebrauchte Boards verwenden, wenn man nicht ein paar Monate warten muss bis eins da ist.

Das Notebook (Business Notebook) lag bei ca 670,-EUR - ist jetzt 3 Jahre alt sieht aber noch aus wie neu, da ich mobil kaum unterweges bin - nutze es hauptsächlich über eine Dockingstation. Ich denke ein Board um die 300,- EUR ist noch ok - vor allem wenn ich dann nicht alles neu installieren muss - die HD ist ja in Ordnung (getestet). Ich bekomme kein Notebook für 300-400 EUR was mit der HP-Dockingstation zusammen arbeitet.

Vielen Dank für Eure Hilfe und Tips
Grüße Harald


@Grapper: hatte ich getestet ging aber auch nicht
Gruß - HL
Bitte warten ..
Mitglied: 99045
05.09.2011 um 20:03 Uhr
Hi,

Zitat von HL1234:
Kommentare zu diesen, in einem Forum gefunden. Dann sagte mir noch HP das Board koste bei Ihnen so ca 337,-EUR ohne Einbau.
Wie wollen die das für 149,- machen?

Die haben sicherlich entsprechendes Werkzeug zum Entlöten und Wiedereinsetzen von oberflächenmontierten SMD-Bausteinen, Prozessoren und Chipsets.

Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
gelöst HP Mircroserver und Proliant Bios Update (7)

Frage von DeathNote zum Thema Server-Hardware ...

Server-Hardware
gelöst HP DL 120 G7 Bios Upgrade? (8)

Frage von Leo-le zum Thema Server-Hardware ...

Windows 10
Notebook eigener Bildschirm beim ersten Hochfahren schwarz (12)

Frage von Serarya zum Thema Windows 10 ...

Grafikkarten & Monitore
gelöst Notebook externer Monitor wird bei Videos sporadisch schwarz (4)

Frage von Frankenstein zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (10)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...