Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

InstoreTV welcher Anbieter ist der beste

Frage Hardware Peripheriegeräte

Mitglied: roland123

roland123 (Level 2) - Jetzt verbinden

18.10.2012 um 19:02 Uhr, 2052 Aufrufe, 5 Kommentare

Guten Abend,

wir planen für unsere Niederlassungen ein InstoreTV System um unsere Kunden über aktuelle Angebote zu informieren.

Hier habe ich die verschiedensten Anbieter mit den verschiedensten Features und Preisen.

Folgende Anforderungen werden gestellt:

1. Zentrale Verwaltung durch die Maketingabteilung
2. Die Leitungen in die Niederlassungen dürfen nicht belastet werden. Daten für die Displays sollten Nachts übertragen werden.
3. Es sollen keine extra Windowsrechner in den Niederlassungen installiert werden es währe ideal wenn das Display durch einen internen Client z.B. thinclient das ganze abspielen würde.

Hat jemand von Euch schon gute Erfahrung mit einem Anbieter auf diesem Gebiet gemacht?

Mitglied: dog
18.10.2012 um 20:43 Uhr
Wir benutzen momentan die hier:

http://de.samsung.com/de/Geschaeftskunden/BusinessDisplay/Displayloesun ...

Vorteil:
- Extrem schmaler Rahmen (kein störendes Herstellerlogo vorne)
- Regulärer PC direkt eingebaut
- Kostenlose Digital Signage Software von Samsung

Nachteil:
- Samsung betrachtet den PC als Hardwarebestandteil - Treiber-Download etc.: Fehlanzeige.
- Die Standard-Software taugt nix

Mittlerweile würde ich eher sagen: Lieber ein reguläres Display kaufen und ein Nettop o.Ä. hinten dran kleben, da ist man flexibler.
Bitte warten ..
Mitglied: roland123
18.10.2012 um 21:35 Uhr
hi

ok an die Samsungdisplays habe ich auch schon gedacht.

Was aber viel wichtiger ist und was ja meiner Meinung nach richtig arbeit kostet ist die Software und die Verwaltung.

Was sollte man da nehmen? Ich denke mal nur mit Powerpoint wird das nichts es soll ja einigermaßen vernünftig sein.
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
18.10.2012 um 23:26 Uhr
InStore-TV-Systeme müssen im Regelfall an die Anforderungen der Kunden angepasst werden. Wir nutzen z.B. das System von Das Mediativ aus Stuttgart, es macht so ziemlich genau das, was du willst, mit Ausnahme des Windowsrechners, der ist bei denen zwangsweise Bestandteil.

Ich bezweifel auch, dass die dir für ein Display etwas anbieten werden, da das System doch eher für größere Verbreitung gedacht ist.

Die Tage hab ich gesehen, dass es etwas von N24 gibt, da erhälst du einen kleinen Medienreceiver, vermutlich ne Atom-Kiste, bei der du einen gewissen Zugriff auf Standardinhalte (Nachrichten, Wetter, ...) bekommst, aber auch eigene Inhalte einpflegen kannst.

Wenn es um Public Displays geht, würde ich mir mal NEC anschauen, da haben die PDs einen Aufnahmeschacht für verschiedene Erweiterungen, u.a. auch verschiedene PCs, wobei die richtig Geld dafür sehen wollen. Ein Intel-Atom-Einschub kostet etwa soviel wie ein gutes Businessnotebook.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
19.10.2012 um 10:17 Uhr
Zitat von roland123:
Was aber viel wichtiger ist und was ja meiner Meinung nach richtig arbeit kostet ist die Software und die Verwaltung.

Zumindest für meinen 400PXN hatten die Koreaner ein zentral verwaltbares CMS mitgeliefert, welches mehrere Displays zeitgesteuert bedienen kann, war IMHO einfach zu handeln, da ich aber nur ein public display habe ...

Zur Präsentation würde ich sagen, was spricht eigentlich noch gegen PPT? Seit 2010 kannst Du sogar movies mit in die Präsentationen einbauen und ich bin fast sicher, mit PPT 2012 schiebst Du dann sogar lässig das ganze Display dank Metro virtuell an der Wand hin und her - mit einem Wisch ist alles weg

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: roland123
19.10.2012 um 20:40 Uhr
hi,

was ich auch sehr interessant finde ist Prestige Enterprise von Online AG.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Internet Domänen
Domainhosting-Anbieter gesucht
Beitrag von 17 Kommentare

Frage von Kraemer zum Thema Internet Domänen

DNS
DynDNS Anbieter Erfahrung
Beitrag von 8 Kommentare

Frage von GoogleBot zum Thema DNS

Voice over IP
Fritzfon SIP Anbieter Schweiz
Beitrag von 2 Kommentare

Frage von adrian138 zum Thema Voice over IP

Hosting & Housing
Weg von einem Anbieter Webhosting und Mailing
Beitrag von 9 Kommentare

Frage von Ramsys1991 zum Thema Hosting & Housing

Neue Wissensbeiträge
Vmware

VMware Desktopprodukte sind verwundbar

Beitrag von

Information von Penny.Cilin zum Thema Vmware

Datenschutz

Session-Replay: Viele beliebte Webseiten zeichnen jegliche Texteingabe auf

Beitrag von

Information von Penny.Cilin zum Thema Datenschutz

Sicherheit

Zufällige Speicherzuweisung: Windows-Bug hebelt Sicherheitsmechanismus ASLR aus

Beitrag von

Information von Penny.Cilin zum Thema Sicherheit

Multimedia

Raspberry Pi als Digital-Signage-Computer

Beitrag von 1 Kommentar

Information von BassFishFox zum Thema Multimedia

Heiß diskutierte Inhalte
Visual Studio
Vb.net-Tool zum Erzeugen einer Outlook-E-Mail
Beitrag von 24 Kommentare

Frage von ahstax zum Thema Visual Studio

Windows Server
RDP macht Server schneller???
Beitrag von 16 Kommentare

Frage von JaniDJ zum Thema Windows Server

Windows Netzwerk
Netzwerk Neustrukturierung
Beitrag von 16 Kommentare

Frage von IT-Dreamer zum Thema Windows Netzwerk

Windows 10
Windows 10 dunkler Bildschirm nach Umfallen
Beitrag von 15 Kommentare

Frage von Akcent zum Thema Windows 10