Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

IPad bzw. IPhone-Synchronisation Exchange 2003

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Tobjo84

Tobjo84 (Level 1) - Jetzt verbinden

04.09.2012 um 14:29 Uhr, 3546 Aufrufe, 15 Kommentare

Hallo zusammen,

ich bin neu hier im Forum und ich hoffe ihr könnt mir helfen (und ihr könnt mit meiner Beschreibung was anfangen )
Ich habe für einen Bekannten die Wartung der IT in seiner (kleinen) Firma übernommen.
Besagter Bekannter möchte eine Synchronisation seiner Termine und eMails zwischen PC mit Outlook 2007 und seinem IPad und IPhone. Exchange 2003 läuft auf dem Server. Die Firma, die meinen Bekannten vor mir betreut hat, es jetzt aber nicht mehr gibt, hat zuerst wöchentliche Anpassungen durchgeführt (leider weiß ich nicht was), um die Synchronisation zu garantieren, auch wenn sich die dynamische IP-Adresse des Servers geändert hat. Damals lief alles reibungslos. Allerdings stellte die Firma dann auf das Tool "no-ip" um, um sich diese Anpassungen zu sparen. Seitdem funktioniert die Synchronisation nur sporadisch. Im iPhone und iPad wurde die IP durch die neue Adresse von no-ip ersetzt.
Meiner Meinung nach müsste alles richtig eingestellt sein.
Wo könnte hier der Fehler liegen? Ich weiß, es sind nicht viele Informationen, die ich habe, aber vielleicht könnt ihr mir Denkanstöße geben. Falls ihr noch irgendwelche Infos braucht, liefere ich die gerne nach!

Vielen Dank und viele Grüße

Tobjo
Mitglied: JoachimKunz
04.09.2012 um 14:55 Uhr
Hallo Tobjo,

es sind zwar nicht viele Informationen, aber für den Anfang ausreichend.

Kannst du bitte mal prüfen, ob bei einer IP-Änderung diese auch sauber von No-IP übernommen wird.

Du hast geschrieben, dass es sporadisch funktioniert. Kannst du erkennen wann dies der Fall ist? Also z.B. nach dem Neustart des Handys usw.

Gruß
Joachim
Bitte warten ..
Mitglied: JoachimKunz
04.09.2012 um 15:02 Uhr
Ach ja...
Außerdem ist es eine sehr schlechte Idee, einen Mailserver auf einer dynamischen IP zu betreiben.
Von einigen Mailservern werden Mails welche aus einem dynamischen IP Bereich kommen nicht angenommen.
Du solltest mal bei dem Internetanbieter anfragen, ob es nicht möglich ist eine feste IP zu bekommen.

Gruß
Joachim
Bitte warten ..
Mitglied: Tobjo84
04.09.2012 um 15:10 Uhr
Hallo Joachim,

vielen Dank für Deine schnelle Antwort!
Du meinst, No-IP könnte nicht so ganz zuverlässig funktionieren?!
Das könnte gut sein, denn immer wenn ich auf den "Refresh"-Button innerhalb von No-IP klicke, funktioniert es wieder sofort. Neustart vom Handy hilft nichts. Übernahme der IP-Änderung muss ich mal kontrollieren.
Übrigens, die letzten 10 Tage war ich im Urlaub und die Synchronisation funktionierte angeblich die ganzen 1,5 Wochen nicht. Kann das sein, dass No-IP nicht wirklich funktioniert oder ist etwas falsch eingestellt?

Viele Grüße

Tobjo
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
04.09.2012 um 15:17 Uhr
Zitat von JoachimKunz:
Ach ja...
Außerdem ist es eine sehr schlechte Idee, einen Mailserver auf einer dynamischen IP zu betreiben.
Von einigen Mailservern werden Mails welche aus einem dynamischen IP Bereich kommen nicht angenommen.
Wenn die Mails über den Provider als SMTP-Relay gehen, dann wirds keine Probleme beim Versenden geben.
Du solltest mal bei dem Internetanbieter anfragen, ob es nicht möglich ist eine feste IP zu bekommen.
Das ist der richtige Ansatz.
Die Business-ADSL-Telefonie-Tarife mit der Option der festen IP sind heute kaum noch teurer als die Tarife für Home-User mit wechselnden IPs.
Bitte warten ..
Mitglied: JoachimKunz
04.09.2012 um 15:39 Uhr
Hallo Tobjo,

No-IP ist auch nur ein DynDNS Provider.
In den normalen 0815 Routern kann man einen DynDNS Provider angeben, an den eine neue IP weitergegeben wird.

Du musst herausfinden wie z.Z. No-IP die neue IP bekommst. Evtl. ist dort ein Problem.

Gruß
Joachim
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
04.09.2012 um 16:09 Uhr
Hi,

die Frage iOS und Exchange 2003/2007/2010 hatten wir jetzt bestimmt schon 3 Tage nicht mehr im Forum.

Bitte zuerst mal die Suche bemühen.

DynDNS ist kein Problem.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: JoachimKunz
04.09.2012, aktualisiert um 16:32 Uhr
Hallo Thomas,

du hast mal wieder keine#Ahnung

Wir konnten das Problem soweit schon einkreisen, dass anscheinend der Update der IP bei No-IP nicht richtig funktioniert.

Gruß
Joachim
Bitte warten ..
Mitglied: Tobjo84
04.09.2012 um 19:05 Uhr
Hallo!

Vielen Dank für Eure Antworten! Das mit der festen IP wäre wohl das Beste und einfachste! Sollte dies allerdings ein Problem sein (aus welchen Gründen auch immer), wäre eine Alternative wohl die Vorgehensweise, die die Betreuer vor No-IP angewandt haben. Könnt ihr Euch vorstellen, was die da gemacht haben? Ich hab da leider keine Vorstellung davon, was das gewesen sein könnte. Ich weiß, man könnte sagen "Dann lass die Finger weg" aber vielleicht kann ich ja noch was dazulernen Ich bin halt "nur" ein Softwareentwickler.

Grüße

Tobjo
Bitte warten ..
Mitglied: Tobjo84
04.09.2012 um 19:14 Uhr
Hallo!

Also, ich habs befürchtet. Bei 1&1, wo der Anschluss besteht, gibt es keine festen IP-Adressen. Steht so im Hilfe-Center und wurde auch hier im Forum diskutiert.

Viele Grüße

Tobjo
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
05.09.2012 um 08:11 Uhr
Zitat von Tobjo84:
Hallo!

Also, ich habs befürchtet. Bei 1&1, wo der Anschluss besteht, gibt es keine festen IP-Adressen. Steht so im Hilfe-Center
und wurde auch hier im Forum diskutiert.
Weil 1&1 ja auch ein reiner Privatkundenanbieter ist.
Es gibt dort keine Business-Tarife.
Da hilft nur Wechseln, bspw. zu Vodafone oder den Telekomikern.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
05.09.2012 um 08:52 Uhr
Zitat von JoachimKunz:
Hallo Thomas,

du hast mal wieder keine#Ahnung

Yep, dafür steht mein nick. Ich habe nicht postuliert, das beim Problem des TO DDNS keine Rolle spielt, sondern gesagt, dass DynDNS und OMA/OWA problemlos spielt. Wenn es denn ordentlich synchronisiert wird ... Da muss man halt auch mal 50 Pfennig im Monat für einen zuverlässigen DDNS-Provider bezahlen und nicht von freehoster zu freehoster hoppen ...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: JoachimKunz
05.09.2012 um 09:04 Uhr
Hallo Thomas,

bitte nicht persönlich Angegriffen fühlen....

Das der sync. über einen DynDNS Provider funktioniert, war glaube ich allen Personen klar.
Deswegen war dein Post etwas unplatziert.

Gruß
Joachim
Bitte warten ..
Mitglied: JoachimKunz
05.09.2012 um 09:09 Uhr
Hallo Tobjo,

was die Betreuer vor No-IP gemacht haben, kann ich dir nicht sagen... (meine Glaskugel ist gerade in der Reparatur )

Von No-IP gibt es eine Clientsoftware. Evtl. kannst du dort das IP update einstellen. Du kannst aber dies auch vom Router machen lassen. Dazu muss man aber wissen welcher Router im Einsatz ist. Es funktioniert anscheinend nicht mit allen Routern die DynDNS-Client spielen können.

Gruß
Joachim
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
05.09.2012 um 09:15 Uhr
Hi Joachim,

SRY, dann ist das schräg rübergekommen.

Feste IP, wenn machbar, lösst das Problem natürlich. Wenn zu aufwändig, zuverlässiger DDNS-Provider ... ich habe das jahrelang über Strato gemacht ohne einen einzigen Ausfall.

Was den mailserver betrifft: s. Goscho. Senden über smarthost, und kein Problem mit Spamfiltern ...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Tobjo84
07.09.2012 um 11:44 Uhr
Hallo zusammen!

Also erstmal vielen Dank für Eure zahlreichen Antworten! Ich habe ihm nun vorgeschlagen, dass er den Internetanbieter wechseln und auf feste IP umsteigen soll. Wird er nun auch machen. Dann bin ich erstmal "aus dem Schneider"

Vielen Dank und viele Grüße

Tobjo
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2003 auf 2007 Implace Migration (18)

Frage von Herbrich19 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Iphone mit Exchange 2013 Server synchronisiert nicht alle Ordner (4)

Frage von StefanKittel zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Iphone und Exchange 2010 Anbindung (6)

Frage von Starmanager zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2003 von Windows 2003 Server lösen bzw. entfernen (3)

Frage von plexxus zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...