Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Kaufberatung - Meine neue Workstation

Frage Hardware CPU, RAM, Mainboards

Mitglied: Jere

Jere (Level 1) - Jetzt verbinden

08.02.2009, aktualisiert 19:05 Uhr, 4150 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo zusammen,

nach nun 6 Jahren glücklicher Zweisamkeit mit meinem P4 wird's doch Zeit für mehr.
Eigentlich ist meine Anforderung an den neuen Boliden auch relativ simpel:
Ich möchte wieder aktuelle Titel spielen können, und das mit mehr als 5 fps
Zudem ist dann auch der Office-Bereich inkludiert.

Nachdem ich mir bei einem großen Versandhandel ein paar Sachen zusammengebastelt habe,
möchte ich Euch bitten, eventuelle Inkompatibilitäten oder Erfahrungswerte beizumischen,
bzw. einfach ein "Japp, die Zusammenstellung schaut gut aus" zu schreiben.

Vielen lieben Dank
Jere



Los geht's:

Gehäuse Midi Tower
Antec Three Hundred

Netzteile über 600 Watt
Corsair CMPSU-620HX

Mainboards Sockel 775
Asus P5Q PRO

CPU Sockel 775 Core 2 Duo
Intel® Core 2 Duo E8500

Arbeitsspeicher DDR2-1066
OCZ DIMM 4 GB DDR2-1066 Kit

Grafikkarten NVIDIA PCIe
MSI N280GTX-T2D1G-OC

Festplatten 3,5 Zoll SATA
Western Digital WD7500AACS 750 GB
(Datengrab)

Festplatten 3,5 Zoll SATA
Western Digital Raptor WD740ADFD 74 GB
(Als reine Systemplatte)

DVD-Laufwerke SATA
LG DH-16NS

DVD-Brenner SATA
Pioneer DVR-216DBK
Mitglied: 73660
08.02.2009 um 19:28 Uhr
Hi,

ich würde eher zum E8400 greifen den bei E8500 bezahlst du für 166 Mhz 20-30 Euro mehr

Gruß

Flo
Bitte warten ..
Mitglied: Jere
08.02.2009 um 20:25 Uhr
Danke für den Tipp

*30zeichenschreiberist*
Bitte warten ..
Mitglied: 73660
08.02.2009 um 20:33 Uhr
Hi,

bin jetzt grade am überlegen .. wenn du den Rechner ungefähr genauso lange wie deinen alten Rechner nutzen willst, würde ich zum QuadCore greifen. Ok zurzeit unterstützt kaum ein Spiel 4 Kerne .. aber wie wird das in 1-2 Jahren aussehen? Vielleicht wäre der Griff zum QuadCore auf längere Sicht gesehen besser!

Gruß

Flo
Bitte warten ..
Mitglied: Jere
08.02.2009 um 20:38 Uhr
Zitat von 73660:
Hi,

bin jetzt grade am überlegen .. wenn du den Rechner
ungefähr genauso lange wie deinen alten Rechner nutzen willst,
würde ich zum QuadCore greifen. Ok zurzeit unterstützt kaum
ein Spiel 4 Kerne .. aber wie wird das in 1-2 Jahren aussehen?
Vielleicht wäre der Griff zum QuadCore auf längere Sicht
gesehen besser!

Gruß

Flo

Hi Flo,

danke für diese Anregung.
Sicherlich wäre eine Anschaffung eines QuadCore eine Überlegung Wert,
allerdings bieten diese meiner Kenntniss nach im Moment keinen Vorteil bzw. sind sogar in einigen aktuellen Spieletiteln langsamer.
Ich habe gerade nochmal nachgeschaut, das MBoard ist Quad fähig, somit steht späterem aufrüsten nichts im Wege

Danke und lieben Gruß
Jere
Bitte warten ..
Mitglied: KHP
09.02.2009 um 11:54 Uhr
Hallo Jere,

ich habe gelesen, dass die Raptor zwar superschnell ist, allerdings musst Du da mit einigem Krach leben.

Wenn Dir der Geräuschpegel wichtig ist, solltest Du erstmal mit 'ner "normalen" Platte leben und später (wenn die erschwinglich sind) auf eine Solid State Disk (SSD) umsteigen.

Gruß, Tobias
Bitte warten ..
Mitglied: alex53842
09.02.2009 um 15:04 Uhr
Hallo,

hab so ziemlich die gleichen Komponenten (jedoch als Quad) in meinem PC und muss sagen die Raptor Platte ist zeitweise ein Wenig nervig, weshalb ich auf die neuere VelociReptor (WD1500HLFS ) umgestiegen bin. Jetzt ist es ein besser, und durch den SATA2 Mod. nochmal ein Tick schneller. Den Mehrpreis von 40,- € macht es auch nicht wirklich...
Der Quad bringt im moment wirklich nicht, der Langweilt sich zu Tode...


Gruß

Alex
Bitte warten ..
Mitglied: Jere
09.02.2009 um 19:36 Uhr
Danke euch beiden sehr für die Anregung.
Prinzipiell interessiert mich der Geräuschpegel nicht so sehr, aber zum grübeln habt ihr mich doch bekommen ;)
Daher werde ich mir die vorgeschlagene HDD mal anschauen und ggf. darauf umschwenken.

Danke nochmals
Jere
Bitte warten ..
Mitglied: Jere
10.02.2009 um 10:11 Uhr
Zitat von alex53842:
Hallo,

hab so ziemlich die gleichen Komponenten (jedoch als Quad) in meinem
PC und muss sagen die Raptor Platte ist zeitweise ein Wenig nervig,
weshalb ich auf die neuere VelociReptor (WD1500HLFS ) umgestiegen bin.
Jetzt ist es ein besser, und durch den SATA2 Mod. nochmal ein Tick
schneller. Den Mehrpreis von 40,- € macht es auch nicht
wirklich...
Der Quad bringt im moment wirklich nicht, der Langweilt sich zu
Tode...


Gruß

Alex

So, kurzes Update:
Die 80GB WD Raptor wird durch die vorgeschlagene WD VelociReptor / 150GB ausgetauscht.
Guter Tipp, danke!

PS: Magst du noch ein Satz zu dem SATA2 Mod schreiben?
Bitte warten ..
Mitglied: alex53842
10.02.2009 um 10:44 Uhr
Die von dir zuerst gewählte Platte ist eine SATA(1) Platte gewesen und hatte deshalb auch nur einen Datendurchsatz von 150MB, die neue VelociRaptor ist eine SATA2 und hat des halb auch die 300MB Spezifikation.

Oder wie es Wiki sagen würde...

Die erste Serial-ATA-Generation ist mit einer Datenrate von 150 Megabytes pro Sekunde spezifiziert und damit nur unwesentlich schneller als die aktuell schnellste parallele ATA-Schnittstelle (ATA/133). Die aktuelle Version Serial ATA Revision 2 verdoppelt den Durchsatz auf 300 MB/s.

Gruß

Alex
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Server-Hardware
gelöst Neue Serverfestplatten (13)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...

Router & Routing
Neue Top Level Domain .box bringt manche Netze durcheinander (1)

Link von magicteddy zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...