Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Nicht möglich große Dateien übers LAN von Windows XP auf Windows 7 kopieren

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: r1chy2

r1chy2 (Level 1) - Jetzt verbinden

01.02.2012 um 09:08 Uhr, 4457 Aufrufe, 9 Kommentare

Hi,
zunächst zur IST-Situation: Ich habe testweise auf einen Server Windows 7 64Bit installiert und darauf VMware Server 2. Auf einem anderen PC habe ich Windows XP laufen, auf dem große Dateien gespeichert sind (in meinem Fall komplette Systemsicherungen *.tib).

Nun habe ich folgendes Problem:

Wenn ich per Robocopy die großen Dateien von dem Windows XP PC über das LAN auf den Windows 7 Rechner kopieren will, braucht das sehr lange und am Ende steht im Log "0 Dateien kopiert" - das leider auch so ist.

Gibts eine andere Möglichkeit?

PS: "netsh interface tcp set global autotuninglevel=disable" am Windows 7 PC habe ich bereits gemacht.


Danke!
Mitglied: StefanKittel
01.02.2012 um 09:19 Uhr
Hallo,

wie sieht denn Dein Netzwerk aus? Was steht in den Windowsprotokollen?

Schau mal mit netio in beide Richtungen wie die Geschwindigkeit ist und ob es Fehler gibt.

VMWare Server sollte damit eigentlich nichts zu tun haben. Freut sich aber über eine dedizierte Netzwerkkarte.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: r1chy2
01.02.2012 um 09:58 Uhr
Nachtrag: Log-File

25.01.2012
07:30
alles replizieren auf win7-pc

ROBOCOPY :: Robust File Copy for Windows :: Version XP010
Started : Wed Jan 25 07:30:00 2012

2012/01/25 07:30:01 ERROR 58 (0x0000003A) Getting File System Type of Destination \\192.168.0.20\Acronis\
Der angegebene Server kann den angeforderten Vorgang nicht ausführen.


Source : E:\backup\Acronis\
Dest - \\192.168.0.20\Acronis\

Files : *.*

Options : *.* /V /TEE /S /E /COPYALL /B /NP /ETA /R:0 /W:0

NOTE: NTFS Security may not be copied - Destination may not be NTFS.

2012/01/25 07:30:01 ERROR 58 (0x0000003A) Accessing Destination Directory \\192.168.0.20\Acronis\
Der angegebene Server kann den angeforderten Vorgang nicht ausführen.


2012/01/25 07:30:01 ERROR 58 (0x0000003A) Creating Destination Directory \\192.168.0.20\Acronis\
Der angegebene Server kann den angeforderten Vorgang nicht ausführen.


2012/01/25 07:30:01 ERROR 58 (0x0000003A) Creating Destination Directory \\192.168.0.20\Acronis\
Der angegebene Server kann den angeforderten Vorgang nicht ausführen.

Relikation auf win7-pc fertig
25.01.2012
07:30
Bitte warten ..
Mitglied: r1chy2
01.02.2012 um 10:00 Uhr
Danke für deine Antwort!
Am Netzwerk ist alles ok.

Denk auch dass das mit VMware nichts zu tun hat.
Evtl. ein Windows 7 Berechtigungsproblem?

Interessant ist auch, dass es nach einem Neustart funktioniert und kurze Zeit später nicht mehr.
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
01.02.2012 um 10:56 Uhr
Hallo,

NOTE: NTFS Security may not be copied - Destination may not be NTFS.

Handelt es sich bei dem Zielsystem um ein FAT32 Laufwerk?
Und die Datei ist größer als 4 GB?
Dann duürfte da dein Problem liegen.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: r1chy2
01.02.2012 um 11:16 Uhr
Danke für deine Antwort.
Nein, sind alles NTFS Laufwerke.
Aber ja, einige der Dateien sind über 4 GB

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
01.02.2012 um 14:37 Uhr
Hi,

momentan habe ich erhebliche Probleme mit Acronis 11. Das Teil hat mitunter, leider nur unregelmäßig (1-2 mal pro Woche) Probleme, auf seine eigenen Datenbanken zuzugreifen (Bereinigung alter Archive schlägt fehl, der Job bleibt einfach hängen, keinerlei Fehlermeldungen). Selbst eine händische Löschung der Archive schlägt fehl - eigentlich hilft dann nur noch ein Neustart. Der Support weiss von nichts, ein örtlicher Händler schon ... Ein Freund von mir hat ähnliche Probleme ... irgendwie klingt mir Dein Problem ähnlich. Versuch doch mal, eine große fake-Datenmenge zu kopieren, die nicht von Acronis überwacht wird ... möchte fast wetten, dass das ohne Probleme geht.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
01.02.2012 um 15:02 Uhr
Wenn sich Robocopy darüber beschwert, das es die NTFS Rechte nicht kopieren kann, warum lässt Du sie nicht einfach weg?
Oder sind die unbedingt nötig?
Bitte warten ..
Mitglied: Phalanx82
01.02.2012 um 15:56 Uhr
Zitat von AndreasHoster:
Wenn sich Robocopy darüber beschwert, das es die NTFS Rechte nicht kopieren kann, warum lässt Du sie nicht einfach weg?
Oder sind die unbedingt nötig?

Bei das Bullshit ist? Dann braucht man kein NTFS wenn man die Rechte ehh in die Tonne tritt.

Abgesehen davon, meckert Robocopy nicht weil es die RECHTE nicht kopieren kann, sondern weil ihm die Rechte auf dem
Ziellaufwerk wahrscheinlich fehlen...

Ich kenne die Fehlermeldungen, entweder ist das gemountete Laufwerk bzw. die Freigabe nicht Online oder dir fehlen die
Schreibrechte im Zielordner, überprüfe das mal bitte und gleiche das mit dem Konto ab, das den Robocopy Task ausführt.


Mit freundlichen Grüßen.
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
01.02.2012 um 16:51 Uhr
Bei das Bullshit ist?
Kommt auf den Anwendungsfall drauf an, im Privaten brauchen die meisten keine komplexen Rechte. Da reichen die ererbten vom Verzeichnis.
Und die meisten brauchen auch kein NTFS wegen den Rechten.
Und für das Kopieren von TIBs die man danach wieder einspielt auch nicht.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Installation
gelöst Integrieren von .exe-Dateien in eine Windows 7-Installation möglich? (2)

Frage von Todybear zum Thema Windows Installation ...

Windows Server
Große Dateien mit externen Partnern bearbeiten (4)

Frage von Matsushita zum Thema Windows Server ...

Windows XP
gelöst WPA2 unter Windows XP SP1 nutzen? (10)

Frage von bestelitt zum Thema Windows XP ...

Windows XP
Kann man noch neue Notebooks für Windows XP kaufen ? (9)

Frage von DieterJansen zum Thema Windows XP ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...