Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Netzwerkeinstellungen per Batch festlegen

Frage Netzwerke Netzwerkprotokolle

Mitglied: Flo985

Flo985 (Level 2) - Jetzt verbinden

02.09.2008, aktualisiert 03.09.2008, 17808 Aufrufe, 13 Kommentare

Hallo Zusammen,
ich möchte folgendes realisieren:
Wir haben ein Vertriebsnotebook, das soll, wenn es bei uns im Haus ist eine feste IP haben mit Gateway und DNS. Das möchte ich per Batch dann machen können. Sprich auf die Batch-Datei klicken, soll er unsere IP-Einstellungen übernehmen.

Dann, möchte ich eine zweite Batch-Datei haben, wenn man auf diese klickt, soll er alles auf automatisch haben, also über DHCP.

Hat von euch schon mal was ähnliches gemacht? Kann mir einer sagen, wie ich das hin bekomme??
Vielen Dank schon mal
Mitglied: telco06
02.09.2008 um 12:39 Uhr
Hallo Flo985,

probiers doch mal mit Net Profiles damit kannst Du auch Laufwerke und Drucker etc. mit übergeben für die einzelen Netzwerkprofile.

http://www.pcwelt.de/downloads/tools_utilities/system-utilities/72362/n ...

http://www.chip.de/downloads/Net-Profiles_13647272.html

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Flo985
02.09.2008 um 12:44 Uhr
Hi, danke für deine Antwort. Das Programm werde ich mir mal anschauen.

Aber ich hätte es lieber in einer Batch... Wo auch wirklich nur die IP-Einstellungen geändert werden. Und wollte dafür eigentlich nicht noch ein zusätzliches Programm haben, da das NB relativ nackt bleiben soll.
Bitte warten ..
Mitglied: 59769
02.09.2008 um 12:53 Uhr
Falls es darum geht, dass ihr keinen DHCP Server habt und deshalb die IP fest vergeben werden soll, bei euch im Haus, kannst Du ja auch einfach eine alternative Konfiguration einrichten?
Bitte warten ..
Mitglied: Flo985
02.09.2008 um 12:56 Uhr
Das weiß ich, aber ich möchte es über eine Batch-Datei machen...
Bitte warten ..
Mitglied: Iwan
02.09.2008 um 13:04 Uhr
hallo,

die passenden Suchbegriffe für Google lauten: netsh interface ip set address dhcp
da solltest du haufenweise Lösungen finden
Bitte warten ..
Mitglied: Scheiffeles
02.09.2008 um 15:58 Uhr
Hallo Flo985,

IP-Adresse ändern (statisch)
Batch:
netsh interface ip set address name="LAN-Verbindung" static 192.168.2.145 255.255.255.0 192.168.2.1


Die Einstellung (dhcp) per Batch sieht so aus:

Batch-Datei:

netsh -f dhcp.txt
wins.vbs
netsh interface ip set dns name="LAN-Verbindung" source=dhcp
ipconfig /renew


Die Anwortdatei dhcp.txt enthält folgendes:

pushd interface
reset all
popd
pushd interface ip
set address name="LAN" source=dhcp
set dns name="LAN" source=dhcp register=NONE
set wins name="LAN" source=dhcp
popd

Die Datei wins.vbs enhält diesen Code.

On Error Resume Next

Const ENABLE_NETBIOS_VIA_DHCP = 0
Const ENABLE_NETBIOS = 1
Const DISABLE_NETBIOS = 2
strComputer = "."

Set objWMIService = GetObject("winmgmts:" _
& "{impersonationLevel=impersonate}!\\" & strComputer & "\root\cimv2")
Set colNicConfigs = objWMIService.ExecQuery _
("SELECT * FROM Win32_NetworkAdapterConfiguration WHERE IPEnabled = True")
For Each objNicConfig in colNicConfigs


intNetBIOS = objNicConfig.SetTCPIPNetBIOS(ENABLE_NETBIOS_VIA_DHCP)
If intNetBIOS = 0 Then

ElseIf intNetBIOS = 1 Then


Else

End If
Next



Set colNicConfigs = objWMIService.ExecQuery _
("SELECT * FROM Win32_NetworkAdapterConfiguration WHERE IPEnabled = True")

For Each objNicConfig In colNicConfigs

intNetBIOS = objNicConfig.TcpipNetbiosOptions
Select Case intNetBIOS
Case 0 strNetBIOS = "Use NetBIOS setting from the DHCP server"
Case 1 strNetBIOS = "Enable NetBIOS over TCP/IP"
Case 2 strNetBIOS = "Disable NetBIOS over TCP/IP"
End Select

Next

Die Datei Wins.vbs haben wir noch benötigt, weil der Eintrag auf der Registerkarte "DNS" unter W2K nicht sauber funktioniert hat.
Mit der VBS-Datei klappt aber auch das.



Hoffe das hilft Dir weiter. Wir hatten diese Skripte vor längerer Zeit erstellt um damit alle Clients auf DHCP umzustellen.
Es geht sicher direkter und kürzer über nur ein VBS-Skript aber wir haben es halt so gelöst.

Gruß
Scheiffeles
Bitte warten ..
Mitglied: Flo985
02.09.2008 um 16:09 Uhr
Hi, habe es jetzt so gelöst:

netsh interface ip set address "LAN-Verbindung" dhcp
netsh interface ip set dns "LAN-Verbindung" dhcp
netsh interface ip set wins "LAN-Verbindung" dhcp

Das funktioniert auch. Wenn ich eine IP festlegen will, so:

netsh interface ip set address "Lan-Verbindung"
static 192.168.0.77 255.255.255.0 192.168.0.141 1
netsh inteface ip set dns "Lan-Verbindung" static 192.168.0.130

IP, Gateway und so weiter habe ich soweit, nur den DNS schreibt er mir nicht rein.
Weiß jemand wieso??
Bitte warten ..
Mitglied: Flo985
02.09.2008 um 16:16 Uhr
Hab jetzt mit

netsh inteface ip set dns name="Lan-Verbindung" source=static addr=192.168.0.130
register=PRIMARY

auch damit trägt er mir kein DNS ein, wieso???
Ist übrigens WIN XP Pro. SP2.
Bitte warten ..
Mitglied: Scheiffeles
02.09.2008 um 16:21 Uhr
Versuch es mal mit den Skripts, die ich weiter oben für dich gepostet habe.
Damit klappt es.
Wir hatten auch das Problem, dass die DNS-Einträge nicht gemacht wurden.

Gruß
Scheiffeles
Bitte warten ..
Mitglied: Flo985
03.09.2008 um 07:22 Uhr
Hi, das ist wirklich ein schönes Script, aber ist es nicht möglich alles aus einer Hand zu machen?
Ich hätte es gerne einfach alles in einer Batch-Datei.
Und soweit funktioniert auch alles. Ich bräuchte nur noch einen konstruktiven Lösungsweg, damit er mir auch den DNS-Eintrag macht.
Bitte warten ..
Mitglied: Iwan
03.09.2008 um 08:01 Uhr
versuchs mal mit:
01.
netsh inteface ip set dns name="LAN-Verbindung" source=static addr=192.168.0.130 register=PRIMARY 
02.
netsh inteface ip add dns name="LAN-Verbindung" addr=192.168.0.131 index=2 
03.
netsh inteface ip set wins name="LAN-Verbindung" source=static addr=192.168.0.132 
04.
netsh inteface ip add wins name="LAN-Verbindung" addr=192.168.0.133 index=2
bei mir funktioniert das ohne Probleme unter XP
Bitte warten ..
Mitglied: Flo985
03.09.2008 um 08:05 Uhr
Deine erste Programmzeile, wo du den ersten/primären DNS festlegst habe ich ja hundertprozentig genauso, siehe oben.
Das funktioniert bei mir einfach nicht.

Und die anderen Prorgammzeilen von dir brauche ich nicht. Habe keinen 2. DNS.
Bitte warten ..
Mitglied: Flo985
03.09.2008 um 08:40 Uhr
STOP, Ruder zurück.
Der Fehler lag bei mir, hätte euch aber auch auffallen müssen

netsh inteface ip set dns name="Lan-Verbindung" source=static addr=192.168.0.130
register=PRIMARY

Fällt euch der Fehler auf??

netsh inteRface

Ein Schreibfehler...... Man man man, ich danke euch trotzdem vielmals für eure Hilfe. Vielen Dank, hat alles prima geklappt. Falls noch einer Informationen brauch, meldet euch.
Beitrag gelöst

Gruß Flo
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Batch: Benutzerumgebungsvariablen festlegen (1)

Frage von xneb20 zum Thema Batch & Shell ...

Microsoft
Computernamen anhand des OS festlegen per Batch (8)

Frage von Janni2007 zum Thema Microsoft ...

Batch & Shell
Dateinamen nach Zeichnen abschneiden - Batch-Shell (9)

Frage von cberndt zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
CMD Verschlüsslung ( Batch ) (9)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...