Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Problem mit Tastaturlayout

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: 13780

13780 (Level 1)

19.09.2005, aktualisiert 20.09.2005, 10394 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo Allerseits,

Ich habe heute für einen Kunden einen PC mit englischem Windows XP installiert. Der Kunde wollte allerdings ein deutsches Tastarurlayout. Dieses sollte eigentlich kein Problem sein, so dachte ich zumindest. Nach meiner Installation war am Anmeldeschirm das englische Tastaturlayout eingestellt und nach erfolgreichem Login hatte ich das deutsche Tastaturlayout.

In den Länder- und Spracheinstellungen ist Deutsch und deutsches Tastaturlayout eingestellt.

Kann ich den Fehler noch nachträglich beheben oder muß ich etwa neu installieren?
Mitglied: BigWumpus
19.09.2005 um 23:04 Uhr
Der Kunde hat doch was er will ?
Oder ist es etwa kein Engländer ?

Auf was für Ideen kommen die Kunden eigentlich immer ?
Aber rechne die Stunden bitte alle ab !
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
20.09.2005 um 02:28 Uhr
Hallo,

habe ich das richtig verstanden, Du möchtest auch vor dem Anmelden schon die deutsche Tastenbelegung?

Ok, schauen wir mal ob wir das theoretisch hinbekommen ...

Vor dem Anmelden zieht natürlich die Einstellung unter dem User-Account nicht. Die wird erst nach dem Anmelden aktiv.
Registry-technisch ist vor dem Anmelden der Zweig HKEY_USERS\.DEFAULT\ zuständig. Für das Tastatur-Layout speziell HKEY_USERS\.DEFAULT\Keyboard Layout\Preload .
Hier stehen die Tastatur-Layouts als Zahlenwerte wie z.B. 00000407 für Deutsch, 00000409 für Englisch (USA), ... je nach dem was halt eingestellt ist. Der oberste Eintrag ist der Wert, der als Standard definiert ist.
Schau mal in den Zweig HKEY_CURRENT_USER\Keyboard Layout\Preload . Hier siehst Du wie es aussehen soll, denn das sind die Einstellungen wie sie der aktuelle User hat.
Wenn Du die einfach im HK_USERS\.DEFAULT\ -Zweig identisch einstellst, sollte es klappen.

Wie gesagt, das ist jetzt einfach nur 1 + 1 zusammengezählt, ausprobiert habe ich nicht ob es auch wirklich klappt. Falls nicht, auch nach einem Reboot nicht, dann frag nochmal.

Ach ja, und zur Sicherheit ... lösche unter dem DEFAULT-Zweig nichts raus, ändere nur die Reihenfolge auf die, die beim User steht. Einen Wert dazu schreiben ist auch noch ok, aber nicht löschen.
Nicht dass da was böse in die Hosen geht und Du Dich gar nicht mehr anmelden kannst.

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: hanswurscht
20.09.2005 um 03:16 Uhr
Hi!
Geht auch einfacher:

Systemsteuerung -> Regions- und Sprachoptionen -> Register "Sprache" -> Details -> Standard-Gebietsschema wählen (z.B. USA oder Deutschland) -> Ok -> Fertig.

Kannst Du auch jederzeit ändern.

Vorsicht!!! Wenn Du mit dem deutschen Tastaturlayout ein Passwort vergibst mit Sonderzeichen und allem, musst Du erst schauen, wo die Sonderzeichen beim englischen Layout sind. Das kann etwas haarig werden.

Viel Erfolg!
Hanswurscht
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
20.09.2005 um 13:32 Uhr
@hanswurscht:

Hast Du das was Du da schreibst denn mal getestet? Nicht wirklich, oder?
Weil das was Du da einstellst, das wirkt sich nur auf das aktuelle Userprofil aus. Und nicht auf die Einstellungen, die ziehen, bevor sich ein User am Rechner anmeldet.
Noch nicht mal auf einen andern User-Account.

Ich habe es eben mit WinXP Professional SP2 getestet.

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: hanswurscht
20.09.2005 um 14:03 Uhr
Hi Thomas,

Du hast Recht. Einfach Windows vertraut und Mist geschrieben.
Geht so wirklich nicht. Die Funktion gibt es jedoch bei der mulitlingualen Version von XP, den dort musste ich sowas mal umstellen...

Danke für den Hinweis!
Grüße
Hanswurscht
Bitte warten ..
Mitglied: 13780
20.09.2005 um 19:49 Uhr
Hallo Allerseits,

Danke für die Tipps. Leider haben sie nichts genutzt. DIe Anregungung von Superboh habe ich am eifrigsten ausprobiert doch leider klappte es nicht. Bei der Neuinstallation ist mir an der Stelle der Länder und Spracheinstelleungen aufgefallen das diese Einstellung als Defaulteinstellung zum Starten des Systems gilt (Ganz ehrlich,ansonsten habe ich diesen Punkt bei den anderen Installationen auch nicht so beachtet). Wenn an diesem Punkt nicht Deutsch bzw. deutsches Tastaturlayout selektiert wird hat man es hinterher ganz schön schwer.

Danke noch einmal an Alle !!!

Picard
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Vmware
ESXI 5.5 Boot Stick Problem - wie am besten lösen (1)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Vmware ...

Batch & Shell
gelöst Dateinamen mit Batch-Datei ändern - Problem (9)

Frage von fffffuuuuuuuhhhh zum Thema Batch & Shell ...

Debian
Squid Proxyserver - HTTPS Problem (1)

Frage von Cartman zum Thema Debian ...

Windows Server
Problem mit Webdav und Webserver IIS (3)

Frage von JUJUS31 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
gelöst Wie erkennen, dass nur deutsche IPs Zugang zu einer Website haben? (22)

Frage von Coreknabe zum Thema Server ...

Hardware
16-20 Port POE Switch mit VLAN (19)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

Windows Server
Exchange HyperV Prozessorlast (18)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...

Windows Userverwaltung
Nicht Administratoren Installation von Software erlauben (14)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Userverwaltung ...