Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Welche Prozesse laufen wann und ihr Verbrauch

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: MichiBlack

MichiBlack (Level 1) - Jetzt verbinden

19.02.2009, aktualisiert 12:15 Uhr, 2250 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo ihr lieben,

ich habe hier einen Windows Server 2003 und suche ein Tool, das mir entsprechend meine Prozesse überwacht.

Ich habe den Leistungsmonitor aktiviert und sehe, dass jede Nacht zw. 0.00 Uhr und 5.00 die Platte am rödeln ist und der Arbeitsspeicher in die Knie geht. Die Anzahl der laufenden prozesse bleibt jedoch konstant. Der gute Prefmon kann mir afaik nicht sagen was da nun genau passiert.

Gibt es eine Möglichkeit, wie ich herausfinden kann, welche Prozesse zu welcher Zeit wie viel Leistung benötigen bzw. wie oft/viel lesen und schreiben?

Danke für eure Antworten.

Gruß, MB
Mitglied: AndreasHoster
24.02.2009 um 14:35 Uhr
Perfmon kann durchaus auf Prozessebene protokollieren und Dir die CPU Auslastung, Anzahl Bytes gelesen/geschrieben (OK, er unterscheidet da nicht zwischen Platte und Netzwerk), Speicherverbrauch mitprotokollieren.
Das Datenobjekt dafür heißt Prozess.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Datenbanken
gelöst SQL-Server: Wann Instanzen nutzen? (11)

Frage von User1000 zum Thema Datenbanken ...

CPU, RAM, Mainboards
Ab wann macht ECC-RAM Sinn? (4)

Frage von omnome zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
LAN2LAN Verbindung sehr langsam flaschenhals gesucht (27)

Frage von PixL86 zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
Rogue Access Point (20)

Frage von Axel90 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Webbrowser
Windows 7 unbeliebte Internetseite sperren (13)

Frage von Daoudi1973 zum Thema Webbrowser ...

E-Mail
Fake E-Mail in Outlook für Demonstartionszwecke (12)

Frage von sascha382 zum Thema E-Mail ...