Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Reichen 460 Watt?

Frage Hardware Multimedia & Zubehör

Mitglied: AKI

AKI (Level 1) - Jetzt verbinden

02.09.2008, aktualisiert 03.09.2008, 3650 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen

Ich habe ein 460 Watt Netzteil und möchte mir jetzt eine 280GTX(240 Watt), einen Q6700(95 Watt) und sonst halt noch das normale Festplatte,
Asus P5B Motherboard,....
Reichen die 460 Watt für das alles?????
Und läuft das zusammen?????

thx im vorraus

Gruß
AKI
Mitglied: harald21
02.09.2008 um 14:54 Uhr
Hallo,

eine kurze Rechnung: 240 W (280GTX) + 95 W (Q6700) sind bereits 335 W, also bereits 73% deiner 460 W.
Wenn dann noch die anderen Komponenten hinzukommen, so läuft dein Netzteil ständig unter (fast) Vollast!

Mit freundlichen Grüßen
Harald
Bitte warten ..
Mitglied: Janni
02.09.2008 um 14:56 Uhr
Nein, reicht nicht, den das Board (bei Intel CPUs kann das Board auch mal 100Watt ziehen) zieht auch noch einmal ordentlich und der RAM (10-20Watt/Riegel) sowieso. Nimm lieber bei dieser Graphikkarte ein 625Watt Netzteil (z.B. Enermax Modu82+).

Board: mind. 100 Watt
CPU: 95 Watt
Graka: 240 Watt ()
Ram: 20 Watt/ Riegel
HDD: 10 Watt/ HDD
Laufwerke, etc.

zusammen mind. 500 Watt

P.S. die Angaben sind immer Maximalwerte, werden nicht im Durchschnitt erreicht, jedoch brauchst Du trotzdem ein Netzteil welches die Maximallast auch aushält.
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
02.09.2008 um 15:22 Uhr
board mit 100 watt.. alles klar^^

mal so zum vergleich: intel quadcore mit 4 gb ram, 8800gt festplatte und cdrom zieht unter vollast von cpu+gpu grade mal 240 watt an der steckdose..
Bitte warten ..
Mitglied: Janni
02.09.2008 um 15:36 Uhr
Na, dann reicht bei Dir ja ein 240 Watt Netzteil .....................

<ironie>
P.S. mal so zum Vergleich: Intel 2x Quadcore mit 32 GB Ram, Onboard Graphik, Festplatte und CDRom zieht unter Vollast von CPU grade mal ~650 Watt an der Steckdose...
</ironie>

P.P.S. habe vergessen zu erwähnen, daß bei einem Wirkungsgrad von ~80% für den Rechner dementsprechend weniger übrig bleibt.
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
03.09.2008 um 09:30 Uhr
viele bauen ein vöölig überdimensioniertes atomkraftwerk in den rechner, bloss weil die grafikkarte etwas mehr leistung hat.

in den einschlägigen foren gibts genug posts, wo man zu vergleichbaren systemen den nachgemessenen verbrauch nachsehen kann.

P.P.S. habe vergessen zu erwähnen, daß bei einem Wirkungsgrad von ~80% für den Rechner dementsprechend weniger übrig bleibt.
falsch. beim messen an der steckdose ist im messwert schon der "aufschlag" fürs netzteil drin, d.h. bei 240w tatsächlicher verbrauch und 80% wirkungsgrad ist der nominalverbauch nur ~192 watt. der leistungswert eines netzteils bezieht sich auf den ausgang, nicht auf die last an der steckdose.
Bitte warten ..
Mitglied: Janni
03.09.2008 um 09:38 Uhr
Nichts ist "falsch", Du musst nur endlich einmal richtig lesen ! Denn wenn bei einem Netzteil 500Watt drauf steht kommen nur 400Watt beim Rechner an und der Rest heizt das Arbeitszimmer (oder sollte ich bei der Graphikkarte Spielzimmer schreiben ? ).

Hast Du einmal Links zu Deinen einschlägigen Foren ? Ich glaube Dir ja, daß man auch Rechner mit wenig Verbrauch bauen kann ..... bzw. habe hier selber welche, aber das sind keine hochgerüsteten Number Cruncher, bzw. Spielemonster, sondern welche für die Sekretärin oder den Chef.
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
03.09.2008 um 10:15 Uhr
zitat aus dem CB artikel

High End PC:
          • 1x QX9770 (übertaktet)
          • 1x GTX 280
          • 2x 2GB DDR2-800 RAM
          • 2x SATA-Festplatten
          • 1x Soundkarte
          • 1x DVD-Brenner
          • 2x USB-Geräte
          • 1x Wasserkühlungsset

Verbrauch: Etwa 350W .

computerbase
http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=290348

http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=300712
Bitte warten ..
Mitglied: Janni
03.09.2008 um 10:30 Uhr
OK, aber einen Satz darunter steht auch was von einem 500 Watt Netzteil:

<Zitat>
High End PC:

          • 1x QX9770 (übertaktet)
          • 1x GTX 280
          • 2x 2GB DDR2-800 RAM
          • 2x SATA-Festplatten
          • 1x Soundkarte
          • 1x DVD-Brenner
          • 2x USB-Geräte
          • 1x Wasserkühlungsset

Verbrauch: Etwa 350W .
Die CPU als auch die GPU verbrauchen sehr viel.
Erst mit einem System wie diesem, das einen Quad Core, eventuell SLI/Crossfire, diverse Festplatten und viel Peripherie beherbergt profitiert man von einem Netzteil über 500 Watt.
Außerdem sollte man darauf achten, genügend PEG Anschlüsse zu haben, die im Beispiel aufgeführte GTX 280 setzt laut NVidia zwingend einen 6+8 pin Stecker voraus.
+12V: 30A Combined

</Zitat>

Und genau die geforderte maximale Leistung bringen die kleinen Netzteile oftmals nicht auf der 3,3V, der 5V, bzw. der 12V Leitung.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
gelöst Netzteil Watt Power herausfinden (6)

Frage von M.Marz zum Thema Server-Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...